Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 880 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
Soulie Offline




Beiträge: 26.268

09.01.2018 22:20
VW Diesel-Update antworten

Leckomio! Im August wurde das Update gemacht.
Auf Langestrecke keine Auffälligkeiten hinsichtlich Leistung und Verbrauch.
Jetzt in Hamburg Stadtverkehr, flüssig, jeweis 25 km, keine Kurzstrecke.
Mehrverbrauch gegenüber den Vorjahren: > 50 %
Mal sehen, was morgen die VW- bzw. Skodawerkstatt dazu sagt.
Ein Verbrauch wie beim Touareg ...

Sonnenfürst Offline




Beiträge: 5.235

09.01.2018 22:31
#2 RE: VW Diesel-Update antworten

Z.B.Parameter AGR Regelung geändert,Parameter Vor und Nacheinspritzung zwecks Verbrennungs/Abgastemperatur geändert.
Der Teillastbereich wo die Homologation greift,läst grüßen.Never change a running System.
Auch wenn der Öffentlichkeit etwas anderes gesagt wird,das bleibt nicht ohne negative Folgen.
Was willste da erwarten?Natürlich alles zum Dienste der Umwelt.
PS:Die AGR Ventile sind bei VAG generell defektanfällig,das kann auch zumindest zu diesen Effekten beitragen,laß doch mal den sog. Fehlerspeicher auslesen.
Ansonsten ist über die negativen Auswirkungen des Updates ja mittlerweile genug im Netz zu lesen.
Das köchelt schön vor sich hin.

w-paolo Offline




Beiträge: 22.624

10.01.2018 01:08
#3 RE: VW Diesel-Update antworten

Tja, Christian, das ist wohl das DIESEL-Tribut, das man zahlen "muss"...........

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 10.715

10.01.2018 06:54
#4 RE: VW Diesel-Update antworten

..und aus Fehlern sollte man lernen!
Bevor ich mir wieder einen VW kaufe, da muß schon viel passieren! (Hatte ich schon erwähnt, oder?)
Wer seine deutschen Kunden so im Regen stehen lässt, der braucht sie eben nicht! Daran halte ich mich.
Andere Mütter haben auch schöne Töchter!
Wobei ich liebend gern komplett verzichten wollte, zumindest auf den modernen Kram, ich mag halt nicht unbedingt jeder durchs Dorf getrieben Sau nachrennen.

Gruß
Monti

Laut Statistik sind 98,56 % der Statistiken erstunken und erlogen!

Caboose Online




Beiträge: 5.953

10.01.2018 07:13
#5 RE: VW Diesel-Update antworten

Wieso?

VW konnte seinen Umsatz nach dem ,Dieselgate' doch
sogar erhöhen!

Der deutsche VW-Kunde ist nun einmal so veranlagt.
Mit dankbarem Augenaufschlag glaubt er alles, kauft
er alles.

Hauptsache, es steht VW drauf.

Du Monti, solltest dir einmal ein Beispiel an diesen
aufrechten Patrioten nehmen.

Komm mir nicht mit ´nem Reiskocher oder anderem Gelumpe
daher. Was sollen denn deine Nachbarn von dir denken?

Gruß, Caboose, Jabbanerfahrer seit 1815.



Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen, die
anderen Menschen Freude bereiten.

Falcone Offline




Beiträge: 99.399

10.01.2018 09:07
#6 RE: VW Diesel-Update antworten

Zitat
Ein Verbrauch wie beim Touareg ...



Das ist die Rache, weil du immer so über die SUV schimpfst. Ätsch!

Grüße
Falcone

Soulie Offline




Beiträge: 26.268

10.01.2018 12:50
#7 RE: VW Diesel-Update antworten

Zitat
Bevor ich mir wieder einen VW kaufe, da muß schon viel passieren!


Da bin ich mal deiner Meinung!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.917

10.01.2018 15:09
#8 RE: VW Diesel-Update antworten

Zitat von Soulie im Beitrag #7

Zitat
Bevor ich mir wieder einen VW kaufe, da muß schon viel passieren!

Da bin ich mal deiner Meinung!



Verkauf die Dreckskarre und kauf Dir n RAV4 oder ähnliches, dann haste Ruhe und kannst endlich mal aufrecht sitzen in nem Auto Soulie

"Wenn du es eilig hast, gehe langsam" Sehr-Fuß

Soulie Offline




Beiträge: 26.268

10.01.2018 16:39
#9 RE: VW Diesel-Update antworten

Sitzen tu ich perfekt in dem Skombi.
Aber mit Toyota magst du recht haben.

Wisedrum Offline




Beiträge: 5.521

10.01.2018 16:45
#10 RE: VW Diesel-Update antworten

Toyota ist eine Überlegung wert.

Wisedrum

Maggi Offline




Beiträge: 38.796

10.01.2018 16:48
#11 RE: VW Diesel-Update antworten

Naja, inzwischen isser ja verkauft, aber gegen den Fabia und vor allem den Golf ist der Yaris ganz schön abgestunken.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Soulie Offline




Beiträge: 26.268

10.01.2018 16:49
#12 RE: VW Diesel-Update antworten

Warum sollte man eigentlich aufrecht sitzen im Auto?
Wenn ich auf meiner Langstrecke unterwegs bin,
dann ist mir meine Sitzposition sehr angenehm.
12 bis 13 Stunden aufrecht sitzend?
Nein danke!

Falcone Offline




Beiträge: 99.399

10.01.2018 16:50
#13 RE: VW Diesel-Update antworten

Gewohnheitssache. Ich mag nicht so lange liegen. An längsten halte ich im Sprinter durch, aufrecht, wie auf einem Küchenstuhl.

Grüße
Falcone

Hobby Offline




Beiträge: 34.792

10.01.2018 16:51
#14 RE: VW Diesel-Update antworten

Zitat
12 bis 13 Stunden aufrecht sitzend?



Hoffentlich liest deine Versicherung nicht mit ‼😄

.
.
Gruß Hobby

Sonnenfürst Offline




Beiträge: 5.235

10.01.2018 19:23
#15 RE: VW Diesel-Update antworten

Welche Äußerung hat deine Werkstatt den nun gegeben?

Seiten 1 | 2
Gestatten... »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen