Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 464 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
martin58 Offline




Beiträge: 2.836

12.10.2017 08:46
käfer-experten gesucht antworten

zu innenausstattungsdetails eines 1966er käfer ("sparversion") benötigt eine kundin von mir input. gibt's hier experten, die der guten frau weiterhelfen könnten? gern auch mit link- oder sonstigen lese- o. literaturempfehlungen.

comondor Offline




Beiträge: 177

12.10.2017 13:02
#2 RE: käfer-experten gesucht antworten

sowas? -> VW Classic


Look good. Drive fast. Make noise.

martin58 Offline




Beiträge: 2.836

12.10.2017 16:20
#3 RE: käfer-experten gesucht antworten

vielen dank für den link.

es geht konkret darum, dass in besagtem kundenfahrzeug noch kein himmel montiert ist und nun die frage aufgeworfen wurde, ob das fahrzeug original einen "vollhimmel" hatte (das war serie in den export-versionen) oder einen "sparhimmel", bei dem lediglich das mittelteil behimmelt war, die seitenteile des daches aber nur lackiertes blech zeigten.

die bisherigen links zum thema waren da leider nicht eindeutig. insofern bin ich über weitere tips oder fotos mehr als dankbar.

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.625

12.10.2017 16:37
#4 RE: käfer-experten gesucht antworten

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

SR-Junkie Offline




Beiträge: 3.457

12.10.2017 20:18
#5 RE: käfer-experten gesucht antworten

Hallo Martin,

Käfer-Experte?
Aber ich schaue am Wochenende mal nach alten Bildern und in meinen alten VW-Unterlagen.

Während der Restauration meines 03-ers bin ich einen 66-er oder 68-er Sparkäfer in "Chinchila-Grau" gefahren. Ich kann mich an vieles sehr genau erinnern (Benzinhahn mit Reservestellung anstelle einer Benzinuhr, Kraft des 6-Volt-Anlassers im Winter, ...) - aber nicht genau an den Himmel.
Ich glaube, dass unterhalb des Heckfensters und auch an Teilen der C-Säule kein Himmel war. Aber ganz sicher bin ich mir nicht. Ich habe aktuell auch kein Bild mehr vor Augen, das ich vom Innenraum des altern Käfers gemacht habe.
Aber ich schaue und ich hatte auch Lektüre, die ziemlich genau Details der einzlnen Baujahre und Ausstattungen beschrieben - bis hin zum Farbcode der Felgenlackierung. Aber ob ich die Bücher noch habe ...

Ich freue mich in den alten Unterlagen undBüchern zu schmökern und melde mich bei Dir.

SR-Junkie
get your kicks on B276

Brundi Online



Beiträge: 29.494

12.10.2017 21:00
#6 RE: käfer-experten gesucht antworten

Frag mal unsere Käferspezialisten aus Berlin und der Schweiz, @Swennie und @Chickencorner , die kennen sich doch mit Käfern aus!

Grüße
Brundi

Swennie Offline




Beiträge: 15.109

13.10.2017 11:43
#7 RE: käfer-experten gesucht antworten

https://www.volkswagen-classic.de/c/port...650553569a8833d

1300A ohne Chrom mit kleinem Himmel
1300 mit Chrom und großem Himmel

Hoffe der Link funzt

SR-Junkie Offline




Beiträge: 3.457

14.10.2017 07:35
#8 RE: käfer-experten gesucht antworten

Gestern e weng geschmökert, wobei mir ein Buch noch fehlt - sicher mal verliehen du dann ...
Zum Dachhimmel stand nichts in den anderen Büchern.
Radkappen (Form, Logo, ...), Rücklichter (Form, Leuchtkammern, ...), Nummernschildbeleuchtungen (Form, Material, ...), Kühlschlitze (Anzahl, Anordnung, ...) und Farbcodes für bis hin zu denen für Pedale und Sitzschienen - alles erklärt. Aber kein Kommentar zum Himmel ...

Aber ich bin mir jetzt auch ziemlich sicher, dass mein Spar-Käfer einen "kleinen Himmel" hatte.

Wenn ich nur wüsste, wo das andere Buch hin ist. Ich kann mich erinnern dass es lange im Regal stand und auch das ein selbstgemachtes Buchzeichen von einer Freundin aus der damaligen Zeit rausguckte.

SR-Junkie
get your kicks on B276

Falcone Offline




Beiträge: 96.127

14.10.2017 09:57
#9 RE: käfer-experten gesucht antworten

https://2.bp.blogspot.com/-2nTpIWpUqCU/W...000_N4A7191.jpg

Standard-Käfer Dachhimmel. Vielleicht können die Spezialisten anhand der anderen sichtbaren Teile das Baujahr herausfinden.

Grüße
Falcone

Luja-sog-i Online



Beiträge: 9.648

14.10.2017 10:03
#10 RE: käfer-experten gesucht antworten

Naheliegender Gedanke? Bei VW direkt gefragt? Isch mein' ja nur...

http://www.automuseum-volkswagen.de/das-museum/kontakt.html


Gruß
Monti

Laut Statistik sind 98,56 % der Statistiken erstunken und erlogen!

Swennie Offline




Beiträge: 15.109

14.10.2017 17:50
#11 RE: käfer-experten gesucht antworten

Ist das so schwer?
Standard kein Chrom kleiner Himmel...

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 83B4E55B-D71A-4350-B585-7C193DEA70BF.jpeg 
Chickencorner Offline




Beiträge: 1.906

13.11.2017 20:17
#12 RE: käfer-experten gesucht antworten

Bin sicher etwas spät dran, du kannst es auch an der Karosse feststellen. Der Standardhimmel hat keine zusätzlichen Befestigungspunkte und wird mit Hilfe der Stangen in den Dachholm gesteckt. Der normale Himmel wird z.B. über der Türe in eine Art Klemmleiste reingezogen.

Hier ein Beispiel mit einem Oval
https://www.dorotheum.com/auktionen/aktu...entPage=6&img=4

und auf der Seite siehst du gut den Himmel der bis oberhalb der Türe geht

http://www.der-oldtimerdoktor.de/index.php/vw-kaefer.html

Wahrscheinlich hat du den Himmel ja bereits eingebaut.

Mein Angaben natürlich ohne Pistole

Allein die Leidenschaft ist der Quell aller Handlungen der Beteiligten

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen