Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 660 mal aufgerufen
 Forumsmotorradmarkt
Seiten 1 | 2
OldStyler Offline




Beiträge: 1.172

21.09.2017 22:12
#16 RE: original W 800 Sitzbankbezug .. neuwertig Antworten

Meine 2 mechanischen Tacker bringen die breitere Klammern nicht ganz in den Kunststoffgrundkörper der W.

Bei Kunstleder verwende ich lieber die breiteren Klammern, zusätzlich sind die Handtacker meist bei der Auflagefläche flach und kommen damit nicht gut in schmalere Spalte die bei Sitzbänken aber durchaus vorhanden sind.

Gruß OldS

Ello Offline




Beiträge: 1.293

21.09.2017 22:43
#17 RE: original W 800 Sitzbankbezug .. neuwertig Antworten

Ich habe auch noch einen originalen Sitzbankbezug ohne Kawasaki Schriftzug von meiner W800 im Keller liegen. Zu gleichen Konditionen? Interesse ?

Gruß Ello

Speedy-q Offline




Beiträge: 860

22.09.2017 11:39
#18 RE: original W 800 Sitzbankbezug .. neuwertig Antworten

Kleiner Tipp: Die Klammern einfach etwas anschärfen, wie auf dem Bild erkennbar. Dann flutschen sie auch mit einem Billigtacker ins Material (siehe zweites Bild: hinten angeschärfte Klammer, vorne normale Klammer). Auf dem dritten Bild die fertig bezogenen Sitzbank und im Hintergrund der Primitivtacker.




Von Pattex würde ich grundsätzlich Abstand nehmen ... mangels drei Händen gibts das beim Spannen des Bezuges leicht Sauerei im Sichtbereich und obendrein hält das die nötige Spannung anfangs gar nicht aus, wenn man wirklich faltenfrei arbeiten will.

OldStyler Offline




Beiträge: 1.172

22.09.2017 12:17
#19 RE: original W 800 Sitzbankbezug .. neuwertig Antworten

Zitat von Speedy-q im Beitrag #18
Kleiner Tipp: Die Klammern einfach etwas anschärfen, wie auf dem Bild erkennbar.


Auch eine Lösung, der Presslufttacker (war ja vorhanden nur in der Schachtel) macht das ohne Manipulation auch, meine Klammern (für Bezüge) sind breiter, k.A. ob das dann auch passt?!?

Gruß OldS

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.940

22.09.2017 17:52
#20 RE: original W 800 Sitzbankbezug .. neuwertig Antworten

Zitat von Speedy-q im Beitrag #18
Von Pattex würde ich grundsätzlich Abstand nehmen ... mangels drei Händen gibts das beim Spannen des Bezuges leicht Sauerei im Sichtbereich und obendrein hält das die nötige Spannung anfangs gar nicht aus, wenn man wirklich faltenfrei arbeiten will.

Ob ich nen Sitzbankbezug mit Pattex befestigen würde, weiß ich nicht, aber mit den von dir geschilderten Problemen tust du dem Pattex Unrecht.

Da stimme ich Soulie zu - man muss damit umgehen können.
Dann gibt's keine Sauerei und es hält bombig.
Die meisten machen den Fehler, dass sie die Teile zu früh zusammenpressen.
Ablüften lassen bis es sich quasi trocken anfühlt - wie soll's da ne Sauerei geben?
Und dann anpressen - hält.

.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz