Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.217 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2
martin58 Offline




Beiträge: 3.402

07.12.2016 10:03
notausschalter vorgeschrieben Antworten

ist eigentlich der notausschalter bei aktuellen motorrädern vorgeschrieben?

decet Online




Beiträge: 7.222

07.12.2016 10:11
#2 RE: notausschalter vorgeschrieben Antworten

Du meinst aber nicht den Killschalter?
Und ich weiß nicht, ob der vorgeschrieben ist.

Alkoholfreies Bier... schmeckt richtig, ist aber falsch.

martin58 Offline




Beiträge: 3.402

07.12.2016 10:16
#3 RE: notausschalter vorgeschrieben Antworten

doch, den "killschalter" meine ich.
bei älteren motorrädern ist sowas ja oft gar nicht vorhanden. nun frage ich mich, ob es da im rahmen von eu-zulassungen vorschriften zu gibt.

Mattes-do Offline




Beiträge: 6.359

07.12.2016 11:06
#4 RE: notausschalter vorgeschrieben Antworten

Was ist denn für dich ein aktuelles Motorrad? Nicht älter als 30 Jahre?

Ich weiss nur das wenn ein Killschalter verbaut ist er auch funktionieren muß.

Gruß,
Mattes

Falcone Offline




Beiträge: 105.702

07.12.2016 11:40
#5 RE: notausschalter vorgeschrieben Antworten

Nein, er ist nicht vorgeschrieben.

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

07.12.2016 11:51
#6 RE: notausschalter vorgeschrieben Antworten

Ich brauch so was gar nicht, weil mein Moped von alleine ausgeht, wenn es umfällt. Trotzdem hat es natürlich so einen Schalter.

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

PepPatty Offline




Beiträge: 6.922

07.12.2016 11:54
#7 RE: notausschalter vorgeschrieben Antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #6
Ich brauch so was gar nicht, weil mein Moped von alleine ausgeht, wenn es umfällt.

Gruß
Serpel


warum machste denn sowas?

Grüße PepPatty

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

07.12.2016 11:56
#8 RE: notausschalter vorgeschrieben Antworten

Habs noch nicht ausprobiert, aber in der Bedienungsanleitung stehts so drinnen.

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

martin58 Offline




Beiträge: 3.402

07.12.2016 12:21
#9 RE: notausschalter vorgeschrieben Antworten

danke für die antworten.
es handelt sich um eine 2015er triumph thruxton, die der kunde kustomisiert hat und im winter nun den lenker aufräumen (lassen) will. die schaltereinheiten und die bremspumpe sollen durch weniger klobige teile ersetzt werden, taster sollen die schalter ersetzen. und da war die frage, ob der killschalter benötigt wird oder nicht.

für mich persönlich fallen alle maschinen nach 1990 unter die kategorie "aktuelle motorräder" ;-).

und son ding wie serpels 200ps bmw ist für mein persönliches verständnis kein motorrad sondern eher ein sportgerät-

mappen Offline




Beiträge: 14.861

13.12.2016 09:08
#10  notausschalter vorgeschrieben Antworten

tach

Zitat von martin58 im Beitrag #9
und son ding wie serpels 200ps bmw ist für mein persönliches verständnis kein motorrad sondern eher ein sportgerät-


falsch, gibt das mal bei gockel ein...

https://www.google.de/search?q=sportger%...UIBigB&dpr=0.95
DASS sind spoTTgeräte...

gas

mappen




GeneralLee Offline




Beiträge: 188

13.12.2016 09:52
#11 RE: notausschalter vorgeschrieben Antworten

Hey. Einfach vorher beim TÜVler nachfragen.

Manche lassen es durchgehen, weil sowas nicht explizit vorgeschrieben ist.
Andere sagen, sobald es serienmäßig verbaut war, darf man es nicht "wegbauen" weil man damit einen Sicherheitsaspekt entfernt.

Blabla usw. einfach vorher fragen.

martin58 Offline




Beiträge: 3.402

13.12.2016 10:29
#12 RE: notausschalter vorgeschrieben Antworten

.. den tüverer frag ich bei gelegenheit mal ..

ich stehe ja mehr so auf diese sportgerätschaften:

http://www.fanatic.com/launch-wavefreestyle-boards-2015/

martin58 Offline




Beiträge: 3.402

14.12.2016 11:34
#13 RE: notausschalter vorgeschrieben Antworten

mein tüverer meint, der schalter interessiert ihn nicht, weil nicht vorgeschrieben.

Falcone Offline




Beiträge: 105.702

14.12.2016 11:36
#14 RE: notausschalter vorgeschrieben Antworten

Sach ich doch.

Grüße
Falcone

ingokiel Offline




Beiträge: 10.435

14.12.2016 11:56
#15 RE: notausschalter vorgeschrieben Antworten

Aber dann muss er abgebaut sein! Alles was am Fahrzeug dranne ist, das muss funktionieren!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz