Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.910 mal aufgerufen
 Gespanne
Seiten 1 | 2 | 3
iMac Offline



Beiträge: 754

31.10.2016 08:08
Ein weiteres w-Gespann Antworten

Ich stell auf besonderen Wunsch mal ein Bildchen ein.
Dötsch/Waldmann Kooperation, die ein absolut perfekt zu fahrendes W-Gespann erschaffen haben.

Danke an beide Manufakturen😏👊😎

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_2811.JPG  IMG_2814.JPG  IMG_2815.JPG  IMG_2817.JPG 
PepPatty Offline




Beiträge: 8.637

31.10.2016 08:38
#2 RE: Ein weiteres w-Gespann Antworten


Leckerst!!
Kannste mit los!

Grüße PepPattydie Dir damit gaaaanz viele tolle, unfallfreie Kilometer wünscht!!

Brundi Offline



Beiträge: 33.265

31.10.2016 08:47
#3 RE: Ein weiteres w-Gespann Antworten

Moin Rainer!
Glückwunsch und viel Spaß mit dem neuen Gespann. Es ist wirklich schön geworden.

Trotzdem interessehalber eine Frage dazu:
Ist die Schnauze des Gespanns eigentlich so gewollt und gewünscht oder lässt sich das nicht anders lösen? Oder ist es ein typisches "Wünsche Merkmal", denn andere Boote von Ihnen haben ja auch dieses "Fischmaul"?!

Grüße
Brundi

W-iedehopf Offline




Beiträge: 8.018

31.10.2016 08:56
#4 RE: Ein weiteres w-Gespann Antworten

Hallo Rainer,

Glückwunsch zu deinem schönen Gespann!

srtom Offline




Beiträge: 6.008

31.10.2016 09:10
#5 RE: Ein weiteres w-Gespann Antworten

Klasse

Viel Spaß damit

tom_s Offline




Beiträge: 6.055

31.10.2016 09:11
#6 RE: Ein weiteres w-Gespann Antworten

Moin Rainer,

willkommen bei den Dreiradlern!
Schön geworden, Dein Gespann und grün ist sowieso die allerbeste Farbe für ein W-Gespann.
Sieht das auf den Bildern nur so aus oder ist der Beiwagenkotflügel weiß?

Vorne Schwinge, hinten aber Standardrad? Mit welcher Übersetzung bist Du unterwegs?

Viel Spaß und allzeit mindestens 2 Räder auf dem Boden.



Gruß
Thomas

tom_s Offline




Beiträge: 6.055

31.10.2016 09:14
#7 RE: Ein weiteres w-Gespann Antworten

Zitat von Brundi im Beitrag #3
Oder ist es ein typisches "Wünsche Merkmal", denn andere Boote von Ihnen haben ja auch dieses "Fischmaul"?!


.. genausoisses..



Gruß
Thomas

Brundi Offline



Beiträge: 33.265

31.10.2016 09:20
#8 RE: Ein weiteres w-Gespann Antworten

Danke, Thomas!

Grüße
Brundi

iMac Offline



Beiträge: 754

31.10.2016 09:37
#9 RE: Ein weiteres w-Gespann Antworten

Zitat von tom_s im Beitrag #6
Moin Rainer,

willkommen bei den Dreiradlern!
Schön geworden, Dein Gespann und grün ist sowieso die allerbeste Farbe für ein W-Gespann.
Sieht das auf den Bildern nur so aus oder ist der Beiwagenkotflügel weiß?

Vorne Schwinge, hinten aber Standardrad? Mit welcher Übersetzung bist Du unterwegs?

Viel Spaß und allzeit mindestens 2 Räder auf dem Boden.


Der Kotflügel konnte in der Zeit nicht mehr fertig lackiert werden, weshalb er erstmal nur grundiert ist.

Hinten wurden extra verstärkte Speichen neu eingesetzt, bei der die Originalfelge aufgebohrt werden musste. Alle 3Räder haben identische Bereifung..

Übersetzung 15/42, die geht wie "Sau". Es ist ein wirklicher Unterschied im Sound mit Beiwagen. Hätt' ich nicht gedacht👍😳😎👌

Macht sehr viel Spaß

Silence Offline




Beiträge: 1.253

31.10.2016 09:41
#10 RE: Ein weiteres w-Gespann Antworten

Na da ist es ja komplett, wunderbar!!!

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem neuen W-Gespann!!!


Ausserdem wünsche ich Dir, dass Du auch die kommende Woche kraftvoll überstehst!
Alles Gute für Dich.

Gruß,

Chris

Mattes-do Offline




Beiträge: 6.893

31.10.2016 11:09
#11 RE: Ein weiteres w-Gespann Antworten

Hallo Rainer,

da haben die Dötsch Brüder ja wirklich ganze Arbeit geleistet - Glückwunsch!

Wir sehen uns ja beim Kesselgulasch, da muß ich Dich mal ein wenig mit Fragen löchern.

Gruß,
Mattes

Watzmann Offline




Beiträge: 2.401

31.10.2016 12:09
#12 RE: Ein weiteres w-Gespann Antworten

Gratulation zu diesem Schmuckstück und einer ganz sicheren Geldanlage.
Ein feines Teil und echter Hingucker.
LG und ich freue mich ☺
Olaf

-------------------------------------

- free hugs -

w-paolo Offline




Beiträge: 25.139

31.10.2016 14:34
#13 RE: Ein weiteres w-Gespann Antworten

Rainer, lass Dich beglückwünschen.

Vor Allem was den Farbton angeht: diese Farb-Kombination hat mir schon von Anfang an (ich glaube 2003)
von allen möglichen am besten gefallen.

Gruss vom Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

truwi Online




Beiträge: 2.570

31.10.2016 15:27
#14 RE: Ein weiteres w-Gespann Antworten

hallo rainer, ich freu mich sehr für dich.
ich hatte das boot ja schon gesehen und ich muss sagen, dass mir die komplettlackierung sehr gut gefällt.
auch ich finde die frabkombination aussergewöhnlich schön.
das mit dem kotflügel wird auch noch - ich würde das innere halteblech in dem dunklen grün/grau machen und alles andere in dem hellen silber.

allzeit gute fahrt und ich hoffe, unsere zwei werden sich bald begegnen und gemeinsam die strassen unsicher machen

vgt

Maggi Online




Beiträge: 48.189

31.10.2016 15:39
#15 RE: Ein weiteres w-Gespann Antworten

Na das sieht ja gut aus, herzlichen Glückwunsch zu diesem hübschen Gespann.

Aber die Blinkerkonstruktion am Beiwagen finde ich ehrlich gesagt nicht so gelungen, da fände ich ein windschnittiges, der Rundung des Kotflügels angepasstes Blinklicht irgendwie passender.

--
Blog
Brille? Schielmann

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz