Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 963 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
Luja-sog-i Offline



Beiträge: 16.357

19.09.2013 13:51
"Auskotzen" muß ich mich irgendwo... Antworten

Leute,

sowas ist nicht mehr normal... das gibt's einfach nicht. Warum trifft es immer mich?

Ich freue mich seit Tagen, da der bestellte Modellflieger nun endlich auf dem Weg zu mir ist, ich schon einige Zeit darauf wartete (2-3 Monate Lieferzeit)
Heute kam das heiß ersehnte Paket, gerade richtig, da am Wochenende bei uns ein vereinsinterner Segelflugwettbewerb stattfindet.
Heissa, da könnte ich ihn doch direkt einsetzen!

Aber Pustekuchen!


GLS Paketbote klingelt gegen 13.00 Uhr mit einem großen Paket, ich hatte mir dafür extra frei genommen, damit ich dieses auch höchstselbst in Empfang nehmen wollte. Glück im Unglück gar, denn als ich beim Paketboten am Gartenzaun das wirklich hervorragend verpackte Paket in Empfang nehmen sollte, da sah ich, daß das Paket einen fast kreisrunden 10 Zentimeter im Durchmesser messenden "Einschlag/Ausstanzung" aufweist, das Holz der Verpackung dort zersplittert ist.
Die Holzkiste war sorgfältigst mit Packpapier eingehüllt, wirklich allerbestens verpackt... Nur, was nutzt es?

Habe die Annahme verweigert. Möchte gar nicht wissen, wie der Inhalt ausschaut.


Scheisse! Scheisse! Scheisse!


Hab schon keine Lust mehr, denn wenn ich nochmal zwei/drei Monate auf eine Ersatzlieferung warten soll, dann ist tiefster Winter und das Ding liegt hier nutzlos herum.

Ich könnte nur noch KOTZEN! Andauernd hab ich solche "Probs". Ok, es könnte schlimmer kommen und andere haben wirkliche Probleme. ja,ja,ja...



...und wenn mir nun hier jemand quer kommt, dann wird er gnadenlos von mir versenkt! In den nächsten Tagen sollte mir niemand zu nahe treten, könnte gut sein, daß ich meinen Brass auf ihn projiziere!



Gruß
Monti (SOWAS VON SAUER!)

-------------------------------------------------
"Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten - wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten -, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit." George Orwell:1984

Was auch immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man Euch zieht, auch noch zu trinken!
Erich Kästner

mappen Offline




Beiträge: 15.025

19.09.2013 14:04
#2  "Auskotzen" muß ich mich irgendwo... Antworten

tach

kindergarten... hast du keine anderen flieger? also bitte, sei froh das er geliefert wurde, und
freu dich wenn sie dir ersatz schicken...

hab ich schon gesagt das ich seit heute eine trackingnummer aus amerigo habe?

gas

mappen




Serpel Online




Beiträge: 47.490

19.09.2013 14:07
#3 RE: "Auskotzen" muß ich mich irgendwo... Antworten

Zitat von mappen im Beitrag #2
hab ich schon gesagt das ich seit heute eine trackingnummer aus amerigo habe?

Und? Wurde die (Trackingnummer) bei Anlieferung ebenfalls beschädigt?

@Monti: Mein Beileid, ich kann deinen Ärger sehr gut nachvollziehen!

Gruß
Serpel

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 16.357

19.09.2013 14:13
#4 RE: "Auskotzen" muß ich mich irgendwo... Antworten

...und warum trifft es immer mich?


Interessant dabei, daß der Flieger den Versand aus der Ukraine (!!!!!!!!!!) in die BRD zum Anbieter unbeschadet übersteht und dann auf dem innerdeutschen Weg zu mir Schaden nimmt!


Ich hab PULS!!!!!! Aber sowas von....

Ich mach' gleich das "HB-Männchen" und starte ohne Flieger durch!









Gruß
Monti

-------------------------------------------------
"Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten - wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten -, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit." George Orwell:1984

Was auch immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man Euch zieht, auch noch zu trinken!
Erich Kästner

mappen Offline




Beiträge: 15.025

19.09.2013 14:15
#5 RE: "Auskotzen" muß ich mich irgendwo... Antworten

tach

das war doch klar... es trifft immer die, die sich am besten aufregen können...
sonst wärs ja öde... und vom aufregen her bist du hier absolut unter den top ten...

gas

mappen




Luja-sog-i Offline



Beiträge: 16.357

19.09.2013 14:17
#6 RE: "Auskotzen" muß ich mich irgendwo... Antworten

Im Aufregen bin ich die "creme de la creme"! Warum nur? Fragst dich das nicht? Ich hab GRÜNDE dafür!

Ich will das aber gar nicht! Und nu?



Gruß
Monti

-------------------------------------------------
"Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten - wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten -, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit." George Orwell:1984

Was auch immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man Euch zieht, auch noch zu trinken!
Erich Kästner

Freewheelin Steve Offline




Beiträge: 4.390

19.09.2013 14:37
#7 RE: "Auskotzen" muß ich mich irgendwo... Antworten

Shpritsz

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.493

19.09.2013 15:25
#8 RE: "Auskotzen" muß ich mich irgendwo... Antworten

meine Güte ... es ist doch nur ein Spielzeug das denn eben später kommt ... andere haben seit tagen nichts zu essen oder ihnen wird gerade das Haus unterm Arsch weg gebomt - so sehen Probleme aus

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
fuck you NSA

woolf Offline




Beiträge: 11.858

19.09.2013 16:08
#9 RE: "Auskotzen" muß ich mich irgendwo... Antworten

Naja, wenn es danach ginge ......

Grüße,
W-olfgang

Pure Vernunft darf niemals siegen!

Hobby Offline




Beiträge: 41.902

19.09.2013 16:11
#10 RE: "Auskotzen" muß ich mich irgendwo... Antworten

Zitat
meine Güte ... es ist doch nur ein Spielzeug das denn eben später kommt ...



Genau !
quasi wie fast alle Amazon oder Tante Louise Bestellungen !

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

d-back20 Offline




Beiträge: 2.171

19.09.2013 16:17
#11 RE: "Auskotzen" muß ich mich irgendwo... Antworten

Bei einem langjährigen Arbeitskollegen konnte ich in schöner Regelmäßigkeit so etwas wie selbsterfüllende Prophezeiung miterleben.
Seiner Meinung nach ist es grundsätzlich fragwürdig und unbefriedigend sich etwas im Internet zu bestellen, diese Meinung vertrat er allerdings schon grundsätzlich bevor er sich die ersten male tatsächlich etwas über das Internet bestellte. Das liegt in seiner Grundeinstellung begründet, weil er eigentlich 90% der Menscheit für Verbrecher, Spitzbuben und Strolche hält. Meiner einer bestellt sich sehr regelmäßig etwas über das Internet und in den zurückliegenden Jahren hatte ich nur ein einziges mal ein Problem; ein bei ebay ersteigertes Zelt kam nie bei mir an, der Verkäufer reagierte ebenfalls in keinster Weise, daß Geld habe ich via paypal zurückerhalten. Ansonsten: nie beschissen worden, so gut wie nie übermäßig lange Lieferzeiten und wirklich allermeist hat sich die bestellte Ware als tadellos erwiesen.
Besagter Kollege allerdings, hat sich in den zurückliegenden Jahren dann doch ab und an entschlossen etwas im Internet zu bestellen, meist wenn die Besorgung ansonsten zu umständlich war. Tja, und Ihr ahnt es schon. Bei geschätzt 2/3 all seiner Bestellungen geht irgendwas schief....
Ich bin, was Schadenfreude betrifft eher ein ganz harmloser Geselle, aber bei meinem Kollegen konnte ich gar nicht anders, ich mußte mich immer bei seinen Pannen schlapp lachen..........

Es trifft halt immer die .......Richtigen/Falschen ?

Hans-Peter Offline




Beiträge: 26.703

19.09.2013 17:14
#12 RE: "Auskotzen" muß ich mich irgendwo... Antworten

Gruß
Hans-Peter I

Seit 40 Jahre Hesse (11/1972)

Elric Tengwar Offline




Beiträge: 1.793

19.09.2013 18:02
#13 RE: "Auskotzen" muß ich mich irgendwo... Antworten

Tja...
Was bestellst du dir auch diese Schinacheisse aus dem Internetz? Wenn da drei Monate Lieferzeit dranhängen, ist der aus der Ukraine bloß ein Zwischenhändler...

Aber war bestimmt sooooo billig!

Das kann auch keiner so geil wie Monti: Sich echauffieren über Globalisierung, Finanzkrise und Niedergang des Handwerks und auf der anderen Seite...


Aber lass mal, geärgert hätte ich mich auch...

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 16.357

19.09.2013 19:15
#14 RE: "Auskotzen" muß ich mich irgendwo... Antworten

Eben kein Chinamüll, deshalb gerne die Lieferzeit und den Preis in Kauf genommen, zumal der Flieger extra für mich in der Ukraine angefertigt.
Sowas gibt es in dieser Form in der BRD nicht! Jawoll ja!

Da kommt er also unversehrt aus der Ukraine und innerhalb der BRD sind die hiesigen Paketdienste nicht in der Lage ihn anstandslos auszuliefern???
Soll ich ihn vielleicht gleich in der Ukraine selbst abholen?

Das kann doch alles nicht wahr sein!

Edit: Der Anbieter ist bestürzt über dieses Vorkommnis, welches das erste Mal geschah! (Natürlich, denn meine Person war der Empfänger! Wie soll's auch anders kommen? Kenne ich schon zur Genüge!) Er hofft, daß nur die Holzkiste beschädigt und nicht der wertvolle Flieger.

Vielleicht sollte man Verkäufer vor Geschäften mit meiner Person warnen? >Galgenhumor lässt grüssen!<


Gruß
Monti

-------------------------------------------------
"Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten - wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten -, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit." George Orwell:1984

Was auch immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man Euch zieht, auch noch zu trinken!
Erich Kästner

Sonnenfürst Offline




Beiträge: 5.444

19.09.2013 19:46
#15 RE: "Auskotzen" muß ich mich irgendwo... Antworten

Soll ich ihn vielleicht gleich in der Ukraine selbst abholen?

Ja warum denn nicht?,wenn du ihn unbedingt haben möchtest.Was erwartest du eigendlich?
Aufregen nützt ja gar nix,also nimm es wie ein Mann.

--Die "Energiewende" scheitert an der Physik und wir dürfen dafür bezahlen.--

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz