Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 605 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Michl Offline




Beiträge: 192

29.12.2011 22:20
Very britische W-Tests auf YouTube antworten

Hallo Ihr Lieben,

wahrscheinlich trag ich hier "Eulen nach Athen", aber kennt Ihr diese wunderschön britischen Testberichte schon? Ich hab total Spaß dran und muss sie mir immer wieder anschaun, schon weil die Tester einen so herrlich englischen Akzent haben (ganz zu schweigen von der geilen Zahnlücke von Fraiser im 2. Test)

http://www.youtube.com/watch?v=86q1KTb0V4Y

http://www.youtube.com/watch?v=NLtmDTnbxjc&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=aYchgDvceyM

und diese Fahrt durch irgendein italienisches Städtchen macht auch irgendwie Spaß :

http://www.youtube.com/watch?v=9xHqn7q2w50

Grüße vom Michel

gerry Offline




Beiträge: 2.914

30.12.2011 09:01
#2 RE: Very britische W-Tests auf YouTube antworten

Na der im letzten Film verwechselt die Strasse wohl mit einer Auto-Scooter-Bahn.

Gruß Gerry



zzzz

Peter67 ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2011 09:05
#3 RE: Very britische W-Tests auf YouTube antworten

Moin zusammen

Also, ich finde das offizelle Kawa-Video immer noch klasse.

http://www.youtube.com/watch?v=nCBcfIoDBsY

Gruß
Peter

Friedo Offline




Beiträge: 2.638

30.12.2011 09:43
#4 RE: Very britische W-Tests auf YouTube antworten

Macht mal so weiter, dann kaufe ich mir auch wieder eine.

Grüße
Friedo

Peter67 ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2011 09:46
#5 RE: Very britische W-Tests auf YouTube antworten

Ich tendiere auch dazu!

Allerdings zu einer 650er mit Vergasern und Kicker.

Gruß
Peter

PS.
Kann man bestimmt mit einem 800er "BIG-BORE-KIT" versehen.

Friedo Offline




Beiträge: 2.638

30.12.2011 09:49
#6 RE: Very britische W-Tests auf YouTube antworten

Oder eine 800er auf Flachschiebervergaser umbauen!

Friedo

Peter67 ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2011 09:58
#7 RE: Very britische W-Tests auf YouTube antworten

Ja klar und mit Kicker und offnen Pipes ohne Kat! Dann habe ich aber das Problem das ich nicht wollte. Alle 2 Jahre den selben Streß mit dem Dampfkesselverein. Besser altes Baujahr, obwohl man bei einer "W" noch nicht von alt sprechen kann.

Mikni Flachschieber für meine XS. Das wird das nächste sein was mein schmaler Geldbeutel zuläßt. Da ist es aber kein Problem, da Bj. 1975.

Gruß
Peter

Serpel Offline




Beiträge: 40.959

30.12.2011 13:01
#8 RE: Very britische W-Tests auf YouTube antworten

Zitat von Michl
und diese Fahrt durch irgendein italienisches Städtchen macht auch irgendwie Spaß :

http://www.youtube.com/watch?v=9xHqn7q2w50

Das ist kein italienisches Städtchen, sondern die Hauptstadt von Griechenland, mo sogn!

Eingezeichnet die etwas über neun Kilometer lange Fahrt mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von ca. 67 km/h.

Gruß
Serpel

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

30.12.2011 13:10
#9 RE: Very britische W-Tests auf YouTube antworten

Egal wo, er schwimmt harmonisch im Verkehr mit ...

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, jede Jeck ist anders ...

Michl Offline




Beiträge: 192

30.12.2011 17:39
#10 RE: Very britische W-Tests auf YouTube antworten

Zitat von Serpel

Zitat von Michl
und diese Fahrt durch irgendein italienisches Städtchen macht auch irgendwie Spaß :

http://www.youtube.com/watch?v=9xHqn7q2w50

Das ist kein italienisches Städtchen, sondern die Hauptstadt von Griechenland, mo sogn!

Eingezeichnet die etwas über neun Kilometer lange Fahrt mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von ca. 67 km/h.

Gruß
Serpel




Oh shit, da hab ich mich wohl geographisch ein bisserl vergriffen... Aber frei nach Andi Möller (oder war´s der Lodda?): "Rom oder Athen - egal, Hauptsache Spanien..." )

Grüße, Michel

P.S.: Und allen einen guten Rutsch und ein gesundes und glückliches Neues Jahr mit vielen schönen kleinen und großen Mopped-Touren!

Hans-Peter Offline




Beiträge: 20.623

30.12.2011 17:44
#11 RE: Very britische W-Tests auf YouTube antworten

Zitat von Michl
(ganz zu schweigen von der geilen Zahnlücke von Fraiser im 2. Test)



Die hat mich auch geschärft...

Sagt mal, liegt es an der Tontechnik oder rasseln die Kisten alle so?

Gruß
Hans-Peter der Erste

Michl Offline




Beiträge: 192

30.12.2011 17:49
#12 RE: Very britische W-Tests auf YouTube antworten

Zitat von Hans-Peter

Zitat von Michl
(ganz zu schweigen von der geilen Zahnlücke von Fraiser im 2. Test)



Die hat mich auch geschärft...

Sagt mal, liegt es an der Tontechnik oder rasseln die Kisten alle so?




Also das Teil, auf dem ich meine Probefahrt gemacht habe, klang sehr viel dumpfer, pötteriger und weniger rasselig. Schau ma mal, wie dann die meinige klingt werde dann berichten.

Grüße, Michel

Rolf Offline




Beiträge: 608

30.12.2011 17:56
#13 RE: Very britische W-Tests auf YouTube antworten

Da der Auspuff doch sehr gedämpft klingt, ist das Rasseln auch in der Realität zu hören.
Durch das Micro vor dem Fahrer welches vermutlich zusätzlich die tieffrequente Teile etwas schäbig behandelt wird das im Video noch verstärkt.

Aber das Rasseln ist schon deutlicher zu hören als bei der 650er.

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen