Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 649 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
Nisiboy Offline




Beiträge: 4.855

29.09.2011 14:30
48.000er Inspektion - Kosten antworten

Moin moin liebe Gemeinde,

ich war heute bei einer guten Kawa-Werkstatt und habe nach einer großen Inspektion gefragt. 400,- Euro soll die kosten. Da hab' ich mich doch erschrocken und wollte mal hören, was bei den Nicht-Selber-Machern so aufgerufen wurde, oder ob das gerechtfertigt ist.

In der Suchmaschine hab' ich nix Passendes gefunden.

Dankschön

Grüße aus dem Norden

Nisiboy

YoYo Offline




Beiträge: 334

29.09.2011 14:52
#2 RE: 48.000er Inspektion - Kosten antworten

Moin Nils,

ich habe gerade 373 Euro bezahlt (ohne Ölwechsel). Die Werkstatt ist jetzt etwa 2 Jahre Vertragswerkstatt und hat gerade ihre Stundensätze angepasst...

Gruß

Thomas

Nisiboy Offline




Beiträge: 4.855

29.09.2011 14:57
#3 RE: 48.000er Inspektion - Kosten antworten

puhhh – auch nicht besser...

Grüße aus dem Norden

Nisiboy

Ulf Offline




Beiträge: 12.899

29.09.2011 15:07
#4 RE: 48.000er Inspektion - Kosten antworten

Moin auch


werden bei 48.000 die Bremsleitungen erneuert?

Grüße
Ulf

Denny Crane:
Denny Crane!

Nisiboy Offline




Beiträge: 4.855

29.09.2011 15:16
#5 RE: 48.000er Inspektion - Kosten antworten

Nö, normal nicht.

Grüße aus dem Norden

Nisiboy

Serpel Offline




Beiträge: 42.508

29.09.2011 15:28
#6 RE: 48.000er Inspektion - Kosten antworten

Vermutlich, weil bei 48'000 km zum ersten Mal die ganzen Nasenpopel aus den Gabelholmen gefischt werden ...

Gruß
Serpel

Wännä Offline




Beiträge: 17.453

29.09.2011 15:43
#7 RE: 48.000er Inspektion - Kosten antworten

Moin,

wenn das mal bei 400 bleibt . . . . .

Ich hab schon von mehr gehört bei weniger Laufleistung.


Gruß

Wännä

Falcone Offline




Beiträge: 100.816

29.09.2011 20:23
#8 RE: 48.000er Inspektion - Kosten antworten

Ich denke, 400 Euro und durchaus noch etwas mehr sind für große Inspektionen bei Motorrädern üblich.
Aber man muss ja nicht alles machen lassen sondern nur das, was notwendig ist und was man selbst nicht machen kann.
Ein Ölwechsel selbst gemacht z.B. spart immer eine ganze Menge Geld.

Grüße
Falcone

Nisiboy Offline




Beiträge: 4.855

29.09.2011 21:12
#9 RE: 48.000er Inspektion - Kosten antworten

Stümmt: Ölwechsel spart 27,-

Danke für die Einordnung. Wenn es so ist, dann ist es so.
Ich war nur erschrocken, weil ich für die letzte kleine man gerade 130,- inkl. Ölwechsel und Öl bezahlt hatte und dass es mit dem Ventilkram mehr wird, war mir klar, aber dass das so viel ausmacht, hätte ich nicht gedacht.

Aber den Ansatz, es selber zu machen, kann ich jetzt auch besser nachvollziehen.

Grüße aus dem Norden

Nisiboy

Falcone Offline




Beiträge: 100.816

29.09.2011 21:28
#10 RE: 48.000er Inspektion - Kosten antworten

Dann hast du aber einen echt fairen Händler. 3,5 Liter Öl plus Filter für 27 Euro ist für eine Werkstatt günstig.
Oder nimmt er altes Frittenöl?
Bei KTM kostete kürzlich der gleiche Spaß bei 3,2 Liter Öl plus Filter 95,54 Euro netto!
Das macht man auch nur in der Garantiezeit

Grüße
Falcone

Hobby Online




Beiträge: 35.603

29.09.2011 21:31
#11 RE: 48.000er Inspektion - Kosten antworten

Zitat
Das macht man auch nur in der Garantiezeit



stimmt die Angsthasen machen das !!

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Falcone Offline




Beiträge: 100.816

29.09.2011 21:34
#12 RE: 48.000er Inspektion - Kosten antworten

Nun ja, da bin ich dann schon Angsthase un beiße in den sauren Apfel. Einfach so zwei Jahre Garantie in den Wind schießen? Ich weiß nicht. Zum Ende der Garantiezeit, wenn ich weiß, dass das Mopped gut läuft, siegt dann schon eher wieder der Geiz.

Und KTM baut vor: In den Garantiebestimmungen steht ausdrücklich drin, dass die Garantie erlischt, wenn man den Ölwechsel nicht in der Vertragswerkstatt machen lässt. Tja, wenn´s sonst nix zu verdienen gibt ...

Grüße
Falcone

Wännä Offline




Beiträge: 17.453

29.09.2011 21:37
#13 RE: 48.000er Inspektion - Kosten antworten

Ach waaas,

die wolln doch nur verhindern, daß jemand heißes Öl in den kalten Motorblock kippt und sie dann wieder in der Zeitung stehen.


Gruß

Wännä

Falcone Offline




Beiträge: 100.816

29.09.2011 21:43
#14 RE: 48.000er Inspektion - Kosten antworten

Trockensumpfschmierung

Grüße
Falcone

Hobby Online




Beiträge: 35.603

29.09.2011 21:46
#15 RE: 48.000er Inspektion - Kosten antworten

Zitat
wenn man den Ölwechsel nicht in der Vertragswerkstatt machen lässt.



es zählt doch der Stempel oder ??
seit dem ich die Beta habe war die in noch keiner Werkstatt... obwohl da noch "Garantie" drauf war !
die W hat Anfangs nur so einen kostenlosen Check erhalten und wie die das erste mal bei Bruno war
war es glaube ich rum mit "Garantie"
außerdem habe ich damals schon im Forum gelesen das da nix kaputt geht !!

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen