Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.072 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Taugenix Offline




Beiträge: 2.226

19.09.2011 15:20
#16 RE: Traumergebnis... antworten

Na, dann schaun wir doch mal nach Viersen:

Sitzverteilung im Kreistag Viersen
GESAMT 64
CDU 29
SPD 15
FDP 8
Bündnis 90 / DIE GRÜNEN 7
DIE LINKE 2
NPD 1
UWKV 1
parteilos 1



ach weissu, ick bleib ma lieba inner Hauptstadt



Falcone Offline




Beiträge: 100.299

19.09.2011 15:37
#17 RE: Traumergebnis... antworten

Zitat
aber ich glaube den Rest von Deutschland interessiert das Wahlergebnis in etwa so, als ob in China ein Sack Reis umfällt.



Zum Glück bist du allenfalls der Rest vom Rest von Deutschland.

Grüße
Falcone

Hans-Peter Offline




Beiträge: 21.874

19.09.2011 17:57
#18 RE: Traumergebnis... antworten

Ich habe gehört, die FDP hat die Vogelschutzpartei knapp geschlagen!

Das ist schon witzig...

Gruß
Hans-Peter

Ich bin kein direkter Rüpel aber die Brennnessel unter den Liebesblumen.
Karl Valentin

Peter67 ( gelöscht )
Beiträge:

19.09.2011 18:15
#19 RE: Traumergebnis... antworten

Na ja, der Rest vom Rest in Germania ist mehr westlicher orientiert. Die anderen Hauptstädte sind nicht nur geografisch gesehen näher.

London, Paris, Brüssel, Amsterdam sind aus den Kreis Viersen,lockere Tagestrips mit dem Mopped. Nach Berlin wird es schon schwieriger ohne eingeplante Übernachtung.

Hauptstadt hin oder her. Meine Hauptstadt ist da wo ich lebe. Berlin ist weit weg. Der Märchenonkel würde jetzt sagen, hinter den Bergen bei den 7 Zwergen....



Gruß
Peter

Buggy Online




Beiträge: 18.162

19.09.2011 18:20
#20 RE: Traumergebnis... antworten

Zitat
als ich das letzte mal auf Claudia Roth getroffen bin war sie mit dem Zug von Berlin nach Hannover gekommen.



Ja,leider gibt es keinen Direktflug!

Gruß
Buggy




Optisch ist meine W lauter!

First Member of The Spießers MC Chapter H

Peter67 ( gelöscht )
Beiträge:

19.09.2011 18:26
#21 RE: Traumergebnis... antworten

Zitat von Taugenix
Na, dann schaun wir doch mal nach Viersen:

Sitzverteilung im Kreistag Viersen
GESAMT 64
CDU 29
SPD 15
FDP 8
Bündnis 90 / DIE GRÜNEN 7
DIE LINKE 2
NPD 1
UWKV 1
parteilos 1



ach weissu, ick bleib ma lieba inner Hauptstadt



Siehste! Hier ist man tolerant. Jedem Grüppchen, sein Stimmchen. Nur die Piraten fehlen noch so zur Anreicherung...

Aber ihr habt uns doch auch lieb. Schließlich werdet ihr vom Rest Deutschlands finanztechnisch am Leben gehalten. Länderfinanzausgleich + Hauptstadtbonus. Dat ham wir hier net!

Dafür brennen aber unsere Autos nicht. Ist doch auch was, oder?


Gruß
Peter

PS. Nimm das nicht so Bier-ernst.

Muck Online




Beiträge: 6.900

19.09.2011 23:20
#22 RE: Traumergebnis... antworten

Zitat von der W Jörg
Ströbele fährt mit dem Fahrrad durch Berlin (auch zum Parlament)
als ich das letzte mal auf Claudia Roth getroffen bin war sie mit dem Zug von Berlin nach Hannover gekommen.

Herzlichen Glückwunsch.

Wir hier haben eine Vizebürgermeisterin (grün), die fährt mit dem Dienstwagen ins Sportartikelgeschäft, um sich dort mit dem neuesten Fahrrad fotografieren zu lassen.

Und dann natürlich mit dem Dienstwagen zurück ins Büro.

Aber bei uns ist ja alles anders, wir ham nicht einmal Oberbürgermeister da.

pelegrino Offline




Beiträge: 48.616

20.09.2011 08:34
#23 RE: Traumergebnis... antworten

Zitat
...leider gibt es keinen Direktflug...

Soso, dann hat sich da ja allerhand geändert: als ich zum allerersten mal in meinem Leben geflogen bin, war das Anno 1972 etwa.
H -> B , war ein "interessantes" Erlebnis:
die Nieten tanzten auf den Tragflächen, die Spitzen derselben gingen auf und nieder (so bestimmt einen Meter oder mehr, daß ich dachte, der fliegt genauso wie'n Vogel ), und außerdem waren da oben Schlaglöcher (jedenfalls knallte das Flugzeug immer mal wieder kurz und hart irgendwie durch). Wir mußten uns alle anbinden, und aufs Klo durfte auch keiner, Rauchen war auch verboten . War'n Scheißerlebnis, und hat mein Vertrauen in die Luftfahrt nicht sonderlich reifen lassen.

Das Schlimmste war, daß wir nach 'ner Woche wieder zurück mußten ...

Zitat
...den Kreis Viersen...

...hab' ich dagegen in bester Erinnerung: da mußte man früher immer zwangsweise durch, wenn man nach Holland in Urlaub fuhr (weil die Autobahn nach Venlo irgendwo hinter Duisburg aufhörte, bzw. noch nicht fertig war)!

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

nobbi Offline



Beiträge: 3.598

20.09.2011 09:05
#24 RE: Traumergebnis... antworten

Zitat von pelegrino

Zitat
...leider gibt es keinen Direktflug...

Soso, dann hat sich da ja allerhand geändert: als ich zum allerersten mal in meinem Leben geflogen bin, war das Anno 1972 etwa.
H -> B , war ein "interessantes" Erlebnis:
die Nieten tanzten auf den Tragflächen, die Spitzen derselben gingen auf und nieder (so bestimmt einen Meter oder mehr, daß ich dachte, der fliegt genauso wie'n Vogel ), und außerdem waren da oben Schlaglöcher (jedenfalls knallte das Flugzeug immer mal wieder kurz und hart irgendwie durch). Wir mußten uns alle anbinden, und aufs Klo durfte auch keiner, Rauchen war auch verboten . War'n Scheißerlebnis, und hat mein Vertrauen in die Luftfahrt nicht sonderlich reifen lassen.

Das Schlimmste war, daß wir nach 'ner Woche wieder zurück mußten ...

Zitat
...den Kreis Viersen...

...hab' ich dagegen in bester Erinnerung: da mußte man früher immer zwangsweise durch, wenn man nach Holland in Urlaub fuhr (weil die Autobahn nach Venlo irgendwo hinter Duisburg aufhörte, bzw. noch nicht fertig war)!



Mann, sowas hast du alles noch erlebt? Das war doch in der Mitte des letzten Jahrtausends!

Gruß vom Nobbi.

ALLES WIRD GUT!

BO NZ 4
BO ZN 4

pelegrino Offline




Beiträge: 48.616

20.09.2011 09:09
#25 RE: Traumergebnis... antworten

Ich bin ja auch 'n alter Sack ... damals war ich knapp 20, und das Beste an dem Berlin-Trip damals war, daß ich die pelegrina dort zum erstenmal getroffen hatte - die war ja zwei Jahre älter als ich, und ich war mir zuerst nicht sicher, ob ich sie Duzen oder Siezen sollte ...

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

20.09.2011 09:11
#26 RE: Traumergebnis... antworten

Zitat von pelegrino
Ich bin ja auch 'n alter Sack...




...und 'n schwerer Brocken noch dazu.
Da fragst dich, warum das Fluggerät so ächzte?
Überladung!


Haste die Pelegrina denn nun mit "Du" oder mit "Sie" angesprochen? Wichtige Fragen werden gerne mal unter den Tisch gekehrt...

Gruhuuuß
Monti

Noch schlimmer? Was kann denn daran noch schlimmer sein?
>Jehova, Jehova, Jehova!<

Monty Python

pelegrino Offline




Beiträge: 48.616

20.09.2011 10:06
#27 RE: Traumergebnis... antworten

Zitat
...Überladung...

Ulkig, ich dachte wirklich damals, daß alle Passagiere vor dem Einsteigen gewogen würden - woher will der Pilot sonst wissen, was Sache ist? Das Gepäck wurde ja schließlich auch gewogen, obwohl das offensichtlich viel weniger wog als dessen Besitzer!

Damals wurden die Berlinflüge übrigens subventioniert, und ich wollte die Gelegenheit nutzen, das mit der Fliegerei mal auszuprobieren - war nämlich ansonsten nicht so günstig wie heute, wo's die Billigfliegerei gibt . Hätte ich vorher gewußt wie das ist, wäre ich mit dem Zug gefahren - oder mit'm Auto ...

Zitat
...mit "Du" oder mit "Sie" angesprochen...

Mit Du - ich hab' mir gedacht: Du bist jetzt in Berlin, da muß man zwangsläufig 'ne freche Schnautze haben ...

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

Falcone Offline




Beiträge: 100.299

20.09.2011 10:19
#28 RE: Traumergebnis... antworten

Zitat
und außerdem waren da oben Schlaglöcher



Schlaglöcher waren in der DDR ganz normal - nicht nur da oben.

Grüße
Falcone

pelegrino Offline




Beiträge: 48.616

20.09.2011 10:33
#29 RE: Traumergebnis... antworten

Ach so, deshalb ... hab' ich danach auch nie wieder so erlebt, im Ferienflieger !

Was nicht heißen soll, daß die anderen Flüge entspannter gewesen wären .

Einmal sind wir von Lanzarote zurück nach Düsseldorf gekommen, da war voll ein Gewitter am Toben. Zuerst ist er ganz lange in einer Warteschleife gekreist, bis der Pilot ansagte, daß er jetzt 'runter müßte, weil der Sprit bald alle wäre (irgendwer neben mir meinte, das müßte so sein: falls es 'ne Bruchlandung wird, brennt's nicht so lange ...), und es könnte etwas ungemütlich werden . Wurde es auch ...

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

21.09.2011 08:07
#30 RE: Traumergebnis... antworten

Wie ich heute als kleine verstohlene Meldung in der Zeitung las, so "vertauschtens" bei der Berliner Wahl bei der Auszählung einige Stimmen und dies könnte noch das "Kräfteverhältnis" der Landesparteien verschieben !?
Allerdings soll dies keine "Auswirkungen" auf die knappe Mehrheit einer möglichen rot-grünen Koalition haben.
Derzeit werde dies aber noch berechnet, hieß es aus der Geschäftsstelle der Wahlleitung.


Wenn ich sowas lese, dann kommen mir berechtigte Zweifel an der Durchführung von Wahlen!
Man meint gerade, daß sie das erste Mal sowas durchführen.
Wie oft passierte so etwas schon und wurde nicht "aufgedeckt"?


Gruß
Monti

Noch schlimmer? Was kann denn daran noch schlimmer sein?
>Jehova, Jehova, Jehova!<

Monty Python

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen