Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 350 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Raucher Offline




Beiträge: 164

22.09.2010 13:55
Mathefrage ! antworten

Hilfe !!!
Kann mir jemand bei den Hausaufgaben helfen ?

Bestimme die Funktionsgleichung der Form y = ax²+ c. Gegeben sind c und der Punkt P.
a) c= 1; P(2/2)
b) c= -2; P(1/3)
c) c= 3; P(-2/-4)
d) c=-4; P(-4/5-)

Mathe Klasse 10 Realschule
Danke für eure schnelle Hilfe !!!!

LLKawa Offline




Beiträge: 1.696

22.09.2010 14:17
#2 RE: Mathefrage ! antworten

Zitat von Raucher
Hilfe !!!
Kann mir jemand bei den Hausaufgaben helfen ?
Bestimme die Funktionsgleichung der Form y = ax²+ c. Gegeben sind c und der Punkt P.
a) c= 1; P(2/2)
b) c= -2; P(1/3)
c) c= 3; P(-2/-4)
d) c=-4; P(-4/5-)
Mathe Klasse 10 Realschule
Danke für eure schnelle Hilfe !!!!



a) P(x=2/y=2) in formel eingesetzt: 2 = a * 2 * 2 + 1 ==> 1 = 4 a ==> a = 1/4 ==> Y = 1/4 X² + 1
b) die anderen Aufgaben gehen ähnlich

Serpel Offline




Beiträge: 40.354

22.09.2010 14:17
#3 RE: Mathefrage ! antworten

b) y = 5*x^2 - 2

c) y = -7/4*x^2 + 3

d) y = -1/16*x^2 - 4

Gruß
Serpel

LLKawa Offline




Beiträge: 1.696

22.09.2010 14:20
#4 RE: Mathefrage ! antworten

Zitat von Raucher
Hilfe !!!
Kann mir jemand bei den Hausaufgaben helfen ?...
Mathe Klasse 10 Realschule
Danke für eure schnelle Hilfe !!!!


"
Wenn ich in deinem Profil "Seit 76 leidenschaftlicher Motorradfahrer von Kreidler bis FZ 1, Enduro bis Racer, immer mehrere Motorräder im Einsatz, Ganzjahresfahrer." lese frage ich mich wie lange du schon in der 10. Klasse bist !!???

Raucher Offline




Beiträge: 164

22.09.2010 14:35
#5 RE: Mathefrage ! antworten

vielen Dank erst mal für die Antwort, wie kommst du auf deine
Lösungen ? Ich habe von LLkawa eine Art Lösungsweg für Aufgabe 1 bekommen. Konnte diese jedoch bei Aufgabe 2 nicht umsetzen, kannst du mir deinen Rechenweg zeigen ? Ich habe die Lösung y= -1/2x²-2 rausbekommen und weiß nicht warum das Falsch ist.

Raucher Offline




Beiträge: 164

22.09.2010 14:37
#6 RE: Mathefrage ! antworten

Hallo LLkawa, bin die Tochter von Raucher und erst seit Anfang diesen Schuljahres in der 10 Klasse.

Serpel Offline




Beiträge: 40.354

22.09.2010 14:40
#7 RE: Mathefrage ! antworten

Setzt Du bei Aufgabe b) x=1, y=3 (die Koordinaten von P also) und c=-2 in die Funktionsgleichung y = a*x^2 + c, so bekommst Du die Bedingungsgleichung

3 = a*1^2 - 2,

nach a aufgelöst also a=5.

Gruß
Serpel

PS. Wenns nicht klar ist, frag weiter!

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

22.09.2010 14:43
#8 RE: Mathefrage ! antworten

Zitat von Raucher
Hallo LLkawa, bin die Tochter von Raucher und erst seit Anfang diesen Schuljahres in der 10 Klasse.



schau doch mal in das Mathe Forum rein

http://www.mathepower.com/index.html

 
 
 
Grüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, et hätt noch immer jot jejange, wat fott es es fott, et bliev nix wie et wor, drinkste eine met ...

LLKawa Offline




Beiträge: 1.696

22.09.2010 14:43
#9 RE: Mathefrage ! antworten

Zitat von LLKawa

Zitat von Raucher
Hilfe !!!
Kann mir jemand bei den Hausaufgaben helfen ?
Bestimme die Funktionsgleichung der Form y = ax²+ c. Gegeben sind c und der Punkt P.

b) c= -2; P(1/3)
c) c= 3; P(-2/-4)
d) c=-4; P(-4/5-)
Mathe Klasse 10 Realschule
Danke für eure schnelle Hilfe !!!!


a) P(x=2/y=2) in formel eingesetzt: 2 = a * 2 * 2 + 1 ==> 1 = 4 a ==> a = 1/4 ==> Y = 1/4 X² + 1




zu b) Die Werte des Punktes P(x=1/y=3) und c=-2 in die Formel einsetzen:

3 = a*1*1 - 2
==> 3 = a -2 auf beiden Seiten 2 addieren
==> 5 = a


in die Formel eingesetzt ergibt sich:


Y = 5 X² - 2

Serpel Offline




Beiträge: 40.354

22.09.2010 14:47
#10 RE: Mathefrage ! antworten

Hee, Ludwig, so geht das aber nicht!

Du vermischst ja die Aufgaben b) und c)!

Gruß
Serpel

LLKawa Offline




Beiträge: 1.696

22.09.2010 14:48
#11 RE: Mathefrage ! antworten

schei...

habs noch schnell geändert, aber du hasts gemerkt

LLKawa Offline




Beiträge: 1.696

22.09.2010 14:50
#12 RE: Mathefrage ! antworten

Ich hatte schon vermutet dass ein Motorradkollege wertvolle Zeit auf der Abendrealschule vergeudet anstatt Motorrad zu fahren oder das Moped zu putzen.
Viel Erfolg bei C) und d)

Raucher Offline




Beiträge: 164

22.09.2010 17:25
#13 RE: Mathefrage ! antworten

Jungs auf euch kann man, Tochter, sich verlassen.
Nochmals vielen Dank !!!

Toller Pilz »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen