Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 504 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
der W Jörg Offline




Beiträge: 29.797

26.11.2008 20:12
lange weile? ein Euro zur Hand? Antworten
dann hab mal einen Tipp für eine "Bastelstunde" am Wochenende :





Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

PeWe Offline




Beiträge: 21.265

26.11.2008 20:13
#2 RE: lange weile? ein Euro zur Hand? Antworten

Als hätte ich nichts besseres zu tun....

Grüße
PeWe

"W 650 - a real motorcycle in a sea of shit."

Hobby Offline




Beiträge: 40.930

26.11.2008 20:14
#3 RE: lange weile? ein Euro zur Hand? Antworten

gibt es in Hildburghausen nicht 'nen Aldi ?????

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

26.11.2008 20:25
#4 RE: lange weile? ein Euro zur Hand? Antworten

Hahahaha,

die Idee könnt' von mir sein!

Gerade heute sagte ich noch zu meinem Frauchen, daß man für einen Euro ziemlich viel Metall zum Schrotthändler bringen könnte.
Was kost ' denn die Tonne FE-Altmetall im Moment?

----------------------------------------------------
No FUTURE!

Hobby Offline




Beiträge: 40.930

26.11.2008 20:27
#5 RE: lange weile? ein Euro zur Hand? Antworten

In Antwort auf:
Was kost ' denn die Tonne FE-Altmetall im Moment?


HaHa...
alles zusammen gebrochen !!!

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,591160,00.html

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

26.11.2008 20:29
#6 RE: lange weile? ein Euro zur Hand? Antworten


Das gibt's doch gar nicht! Völlig Gaga!

----------------------------------------------------
No FUTURE!

Swennie Offline




Beiträge: 15.183

26.11.2008 20:32
#7 RE: lange weile? ein Euro zur Hand? Antworten

Zitat von montcorbier
Das gibt's doch gar nicht! Völlig Gaga!


der Niedergang der Recylingkultur in Deutschland

Nie wieder Mülltrennung

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

26.11.2008 20:37
#8 RE: lange weile? ein Euro zur Hand? Antworten

Für Sparfüchse: Es geht aber noch billiger - in manche Schlösser passen (undokumentiert) auch 20-Centstücke.

..........................................................................................................................................
Ein Paradies ist immer dann, wenn einer da ist, der wo aufpasst, dass keiner reinkommt.
..........................................................................................................................................

Hobby Offline




Beiträge: 40.930

26.11.2008 20:39
#9 RE: lange weile? ein Euro zur Hand? Antworten

In Antwort auf:
in manche Schlösser passen (undokumentiert) auch 20-Centstücke.


10er U-Scheiben gingen auch mal !
oder waren das 12er ??

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



pelegrino Offline




Beiträge: 50.771

26.11.2008 20:51
#10 RE: lange weile? ein Euro zur Hand? Antworten

In Antwort auf:
...Schrottpreise...

Verdammte Sch ... ich habe einen Anhänger voll Schrott vor dem Haus stehen (gesammelte Werke - Mischschrott/Schreddervormaterial), den wollte ich nächste Woche beim Schrotti gegen Bares leeren. Habe am WE mal auf schrott.de nach dem aktuellen Preis geguckt und gedacht "Mist, auf 40 Euro gesunken - vor einiger Zeit gab es noch 60!"

...ich dachte, die hätten sich vertippt und die null vergessen ...

http://www.schrott.de/schrottpreis.php

.


"Man hat den Eindruck, dass die moderne Physik auf Annahmen beruht, die irgendwie dem Lächeln einer Katze gleichen, die garnicht da ist."
Albert Einstein

Chickencorner Offline




Beiträge: 1.933

26.11.2008 20:52
#11 RE: lange weile? ein Euro zur Hand? Antworten
soll bestimmt eine therapierunde darstellen. ringelpiez mit anfassen oder so.

http://www.myvideo.de/watch/427964/Ringelpiez_mit_Anfassen
Chickencorner Offline




Beiträge: 1.933

26.11.2008 20:59
#12 RE: lange weile? ein Euro zur Hand? Antworten
Hobby Offline




Beiträge: 40.930

26.11.2008 21:00
#13 RE: lange weile? ein Euro zur Hand? Antworten

In Antwort auf:
Mist, auf 40 Euro gesunken


kannst froh sein wenn du das noch kostenlos abgeholt bekommst !!

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



Falcone Offline




Beiträge: 110.472

26.11.2008 21:02
#14 RE: lange weile? ein Euro zur Hand? Antworten

Und? Hat man die Einkaufswagenrunde wieder auseinender bekommen?

Grüße
falcone

pelegrino Offline




Beiträge: 50.771

26.11.2008 21:19
#15 RE: lange weile? ein Euro zur Hand? Antworten
In Antwort auf:
...Ringelpiez...und...was man da so alles findet...
Bei dem Begriff Ringelpiez fällt mir immer gleich das Theaterstück "Der Reigen" ein .

http://www.atelierblick.de/reigen1.htm

.


"Man hat den Eindruck, dass die moderne Physik auf Annahmen beruht, die irgendwie dem Lächeln einer Katze gleichen, die garnicht da ist."
Albert Einstein

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz