Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 555 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
CHEstrella Offline




Beiträge: 11.682

20.11.2008 11:00
LCD oder Plasma antworten

Hilfe meine Glotzmaschine ist kaputt.
Röhre nada.
Und nun die Glaubensfrage:
LCD oder Plasma. Kann jemand helfen?

CHEstrella





andar despacio, pongo en marcha el motor!!!

kawaman Offline



Beiträge: 2.269

20.11.2008 11:00
#2  antworten


individualist sein - auch tagsüber

Linus Offline




Beiträge: 2.971

20.11.2008 11:03
#3  antworten

BSA Offline




Beiträge: 2.703

20.11.2008 11:28
#4 RE: LCD oder Plasma antworten
Ich stand vor ein paar Monaten vor der gleichen Wahl, da hieß es überall: bis 32" Bildschirmdiagonale LCD, ab 32" Plasma.

Ich habe Wert auf 100 Khz Wiedergabe und "Full HD" (wenigstens "HD Ready") gelegt und bin bei Panasonic zur höchsten Zufriedenheit fündig geworden. Das Bild ist unglaublich gut, ich fand und finde es sensationell.

Gruß vom Fahrer des Originals.
Teddyboy Offline




Beiträge: 3.441

20.11.2008 11:59
#5 RE: LCD oder Plasma antworten

ich dachte nen Fernseher und kein MCDonalds Werbemonitor?

ich empfehle die Braun'sche Röhre! Immer scharf, immer mit echten Farben und immer mit richtigen Bildproportionen



every rider a mechanic

http://www.myspace.com/teddyboy1956

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

20.11.2008 12:07
#6 RE: LCD oder Plasma antworten

Panasonic

Gehe auch gerade mit einem neuen TV schwanger

Panasonic TH 46 PZ 80

soll ziemlich das Beste sein???

Wird im BLÖD-Markt für 1340 Öken angebeoten.

WER hat Ahnung???

gag
Günter



Linus Offline




Beiträge: 2.971

20.11.2008 12:13
#7  antworten

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

20.11.2008 12:22
#8 RE: LCD oder Plasma antworten

Dieser Preis wurde wohl in den letzten drei Tagen runtergesetzt!!!!

gag
Günter,
der weiter guggt, da Geizhals



Turtle Offline




Beiträge: 14.252

20.11.2008 12:32
#9 RE: LCD oder Plasma antworten

In Antwort auf:
100 Khz Wiedergabe
Ist n reiner Werbejoke. Das Bild ist statisch stabil. Wenn man nur 1 Bild je Woche auf n LC-Display schickt flimmert da nix. Früher ( ja, früher in der guten alten Zeit...)gabs auch Röhrenmonitore die bei 50Hz nicht geflimmer habe. Die hatten eine Nachleuchtzeit das war ein Traum. Blöd das bewegte Objekte einen langen schlieren hinterher zogen. Aber da der Karton eh bedruckt werden muß, schreib 100Hz drauf, wenns nur einer mehr kauft....
ist wie bei den schweren Plattentellern, waren auch überflüßig als elektronisch geregelt wurde, schlimmer noch kontraproduktiv.... aber wenns der kunde doch will....

Übrigens brennen LCD Monitore auch hervorragend ein, sogar viel besser als die altgen Röhren. Unsere Visualisierung braucht nur eine Nacht damit die blauen Knöppe auf weißem Grund tagelang noch auf der Kacke zu sehen sind. Ich möchte nur mal wissen warum die Kristalle ausgerichtet bleiben wollen.

Der Achse wird mancher Stoß versetzt, / Sie rührt sich nicht - und bricht zuletzt.

srtom Offline




Beiträge: 5.659

20.11.2008 14:23
#10 RE: LCD oder Plasma antworten

Es gibt Foren für alle Lebenslagen

Hier werden sie geholfen

http://www.beisammen.de

Sektion: HD TV Geräte

kawaman Offline



Beiträge: 2.269

20.11.2008 14:34
#11  antworten


individualist sein - auch tagsüber

srtom Offline




Beiträge: 5.659

20.11.2008 14:38
#12 RE: LCD oder Plasma antworten

In Antwort auf:
beste UND schönste...

... sind aber zwei Fragen

Wir könnten das Thema ja mal wieder im Detail erörtern

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

20.11.2008 14:49
#13 RE: LCD oder Plasma antworten
In Antwort auf:
ich kenne z.b. ein forum wo so eine einfach frage wie z.b.:
welcher ist der beste und schönste reifen für die W
nicht objektiv beantwortet werden kann

Diese Frage kann man nicht nur nicht objektiv beantworten, die kann man
- Realitätsbezug vorausgesetzt - überhaupt nicht beantworten !
Es gibt nun mal keinen Reifen, auf den beides zutrifft.
Wobei man noch definieren müsste, was für wen "gut" bzw. das "beste" ist...



@Eule: Nach meiner Erfahrung machst du mit einem Panasonic-LCD nichts falsch.

BSA Offline




Beiträge: 2.703

20.11.2008 14:57
#14 RE: LCD oder Plasma antworten
@Turtle

"100 Khz Wiedergabe": Interessant! Bei den Röhren war ich in dieser Hinsicht recht empfindlich.

"ist wie bei den schweren Plattentellern, waren auch überflüßig als elektronisch geregelt wurde, schlimmer noch kontraproduktiv.... aber wenns der kunde doch will....":

Technics SL-1200 rules aber Transrotor rules noch mehr!
Turtle Offline




Beiträge: 14.252

20.11.2008 15:06
#15 RE: LCD oder Plasma antworten
In Antwort auf:
die technologie der zukunft

sind ganz eindeutig OLEDs. Damit kann das Display auf unter 1mm Dicke gebracht werden.
Dagegen ist LCD wie Plasma n alter Hut.
Übrigeds hat Kodak diese Displays (in klein) schon vor einiger Zeit mal bei Digiknipsen eingesetzt. Von der Presse hochbejubelt haben die führenden Kamerahersteller diese Entwicklung bisher völlig verpennt.

P.S. : Der Transrotor den ich kenne, war aber auch nicht elektronisch geregelt, sondern "nur" schwer.

Der Achse wird mancher Stoß versetzt, / Sie rührt sich nicht - und bricht zuletzt.

Seiten 1 | 2
«« 
 »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen