Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 352 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Falcone Offline




Beiträge: 109.203

31.10.2008 18:36
60 Jahre Bundesrepublik Deutschland Antworten
Unter diesem Titel gibt es eine nette kleine Zeitreise durch die Wohnzimmer Deutschlands vom Stern:
http://www.stern.de/politik/deutschland/...nte/643939.html
Bei langsamem Zugang dauert das Laden leider ein Weilchen.

Grüße
falcone

There ain´t no bugs on me!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.173

31.10.2008 21:15
#2 RE: 60 Jahre Bundesrepublik Deutschland Antworten

cooler Link, danke für den Tipp Falcone


http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite
http://www.bad-seed.de

Kolbenfresser Offline




Beiträge: 283

01.11.2008 10:59
#3 RE: 60 Jahre Bundesrepublik Deutschland Antworten

Danke für den Tipp! Äußerst unterhaltsam

------------------------------------------------------
"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." (Karl Valentin)

Hans-Peter Offline




Beiträge: 25.348

01.11.2008 11:02
#4 RE: 60 Jahre Bundesrepublik Deutschland Antworten

Na Jungs, habt Ihr schon das Filmchen mit den Carrera Bahnen gefunden?

Goil!

Guude aus Frankfurt
Hans-Peter

"Hoffentlich wird es nicht so schlimm wie es schon ist!"
Karl Valentin

Kaimann Offline



Beiträge: 4.882

02.11.2008 08:57
#5 RE: 60 Jahre Bundesrepublik Deutschland Antworten

Zitat von Hans-Peter
Na Jungs, habt Ihr schon das Filmchen mit den Carrera Bahnen gefunden?
Goil!


Den habe ich schnell gesucht: Klasse !

Meine erste Bahn bekam ich 1966 mit einem Lotus und einem Cooper. Jim Clark lebte noch und mir war klar, was ich werden mußte (für die Profikarriere hat es nicht gereicht, aber 4 Formelwagen stehen heute noch in meiner "Rennabteilung").

Carrera war bereits konkurs, als ich auf Flohmärkten der frühen 80er die ersten Bahnen billig zukaufte, damals alles Universal 1:32.
Anfang der 90er dann habe ich das in größerem Maßstab gemacht, als der Sohn meiner damaligen Freundin Nachschub brauchte ich ich merkte, wie hübsch eigentlich diese Wagen waren.

Schnell wurde daraus eine Sammlung , die sich bald auch auf die 1:24 Fahrzeuge und Wagen anderer Hersteller erstreckte (Gama, Stabo, Faller,Prefo, Scalextric, Märklin und die Amis, um nur einige zu nennen. Nicht zu vergessen die Transpo und die Jet - Flugzeugserie von Carrera.

Damals habe ich viel damit gehandelt, getauscht usw. Zum Fahren reichte der Platz nie, obwohl über 30 Meter vierspuriges 1:24 Material mit allem Zubehör incl. Figuren, Gebäuden, Racecomputer usw eingelagert waren.

Auch heute noch bin ich immer am Ankauf alter Fahrzeuge oder Bahnen interessiert. Sollte jemand Material brauchen (Schienen, Fahrzeuge, Teile, Unterlagen), kann er sich gerne an mich wenden,

bitte per PN.

MfG

Kaimann

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz