Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 2.108 mal aufgerufen
 Flohmarkt
moerdock Offline




Beiträge: 417

02.04.2008 08:42
VW T4 Transporter 2.0 Liter Benziner - 84 PS, Servo, Tüv neu Antworten

Mahlzeit,

biete für meinen Bruder einen VW T4 Tansporter (lang) an.
Es ist ein Fahrzeug der Stadtwerke in schönem Orange;)
Die Farbe ist wie so oft an einigen Stellen ausgeblichen.
Kann aber wieder aufpoliert werden.

Der Bus hat einen 2 Liter Benziner mit 84 PS.
Verbrauch: Autobahn 9-10 Liter, Stadt 12 Liter
Laufleistung ca. 205.000 km
Baujahr: 1992
Tüv: 03/2010
Servo, Anhängerkupplung, CD-MP3 Radio, 3-Sitzer, Dachluke, neue Batterie,

Preis: VB 2.750 €

Der Bus kann als LKW oder Wohnmobil angemeldet werden. Hat eine Wohnmobileintragung und ist auch so versteuert. Beim Kauf damals wars nen LKW.
Es ist ein Eigenbau-Bett verbaut, welches sich zu einer Bank umklappen lässt. Ein Klapptisch an der Trennwand zur Kabine ist auch angebracht.

Der Bus steht in Düsseldorf und ist angemeldet.
Wurde im Stadtverkehr fast kaum bewegt, eher diente er für lange Surf-Touren nach Frankreich, Portugal oder Spanien. Ohne Pannen!

Leider habe ich keine besseren Bilder. Diese kommen am Wochenende.

--------------------------------------------------
Ich wurde darauf hingewiesen, ich bin nicht mehr der Jüngste;-)

der Underfrange Offline



Beiträge: 12.434

02.04.2008 17:37
#2 RE: VW T4 Transporter 2.0 Liter Benziner - 84 PS, Servo, Tüv neu Antworten
Man gestatte mir eine Anmerkung, um spätere Enttäuschungen zu minimieren:
Zitat von moerdock
Hat eine Wohnmobileintragung und ist auch so versteuert.

Sorry, daß ist mittlerweile Firlefanz.
Die Kaschperl von der Zulassungsstelle sind mittlerweile angehalten, das "Wohnmobil" genauestens in Augenschein zu nehmen.
Da werden so Sachen kontrolliert wie
- Stehhöhe
- fest installierte Kochgelegenheit
- fließendes Wasser
- Toilette
- usw.

Sind nicht alle Kriterien erfüllt, wird die Kiste als PKW versteuert - aus die Maus.
Und wenn noch so fett "so.Kfz Wohnmobil" in den Papieren steht.

Versichern als WoMo ist hingegen kein Problem, die richten sich nur nach der Eintragung.

Im Zweifelsfall vorher mit der Zulassungsstelle/dem Finanzamt schnacken.

Gruß, Willi

p.s.: hierbei handelt es sich nicht um Hörensagen sondern um eigene Erfahrungen.
moerdock Offline




Beiträge: 417

02.04.2008 18:29
#3 RE: VW T4 Transporter 2.0 Liter Benziner - 84 PS, Servo, Tüv neu Antworten
Hast Recht!

Aber in Düsseldorf hat bis jetzt niemand gemeckert. Ausserdem kann man ja noch als LKW versteuern, is auch sehr günstig! Und dann als WoMo versichern.

--------------------------------------------------
Ich wurde darauf hingewiesen, ich bin nicht mehr der Jüngste;-)

Falcone Offline




Beiträge: 112.707

02.04.2008 18:35
#4 RE: VW T4 Transporter 2.0 Liter Benziner - 84 PS, Servo, Tüv neu Antworten

Muss er nicht als WoMo einen Durchgang nach vorne haben? Als LKW darf er den aber nicht haben.

Da muss man sich heute wirklich doppelt und dreifach absichern, sonst wird es teuer mit der Steuer. Und als LKW kostet so ein kleiner Bus richtig fett Versicherung.

Grüße
falcone

There ain´t no bugs on me!

der Underfrange Offline



Beiträge: 12.434

02.04.2008 19:03
#5 RE: VW T4 Transporter 2.0 Liter Benziner - 84 PS, Servo, Tüv neu Antworten

Zitat von Falcone
Muss er nicht als WoMo einen Durchgang nach vorne haben? Als LKW darf er den aber nicht haben.


Meines Wissens zweimal nein.

- das Führerhaus muss ja nicht zwingend zum Wohnbereich gehören
- als LKW darf irgendwie der größere Teil der Nutzfläche nicht zur Personenbeförderung nutzbar sein - oder so ähnlich.

Das da:
In Antwort auf:
Ausserdem kann man ja noch als LKW versteuern, is auch sehr günstig! Und dann als WoMo versichern.

ist allerdings auch Blödsinn. Um ihn als LKW zu versteuern muss er als LKW zugelassen sein. Somit wird einem die Versicherung was pfeifen.

Aber wenn er fast verkauft ist, isses ja gut.

Willi

moerdock Offline




Beiträge: 417

03.04.2008 07:40
#6 RE: VW T4 Transporter 2.0 Liter Benziner - 84 PS, Servo, Tüv neu Antworten

Der Bus wurde als LKW gekauft und war damals auch als LKW eingetragen (versichert und versteuert).

Dann beim Tüv (nach Umbau) als WoMo eingetragen. Dabei auch wieder Steuer und Versicherung geändert.

Läuft jetzt jetzt auch so. Nur wäre es kein Problem den als LKW wieder anzumelden!

Einen Durchgang in die Kabine hat er nicht.

--------------------------------------------------
Ich wurde darauf hingewiesen, ich bin nicht mehr der Jüngste;-)

der Underfrange Offline



Beiträge: 12.434

03.04.2008 18:30
#7 RE: VW T4 Transporter 2.0 Liter Benziner - 84 PS, Servo, Tüv neu Antworten

Zitat von moerdock
Nur wäre es kein Problem den als LKW wieder anzumelden!

Schon klar. Nur dann wird "LKW, geschlossen" auch eingetragen. Und damit bekommt man ihn nicht mehr als WoMo versichert. Steht ja LKW drin.
Das meinte ich damit.

Wenn das so einfach ginge, hätte man die WoMo-Besteuerung nicht erschweren und das Kombinationsfahrzeug nicht abschaffen brauchen.

Hach das waren noch Zeiten - 172.-€ für unseren 2,5Liter Diesel....

ursula Offline



Beiträge: 3.879

03.04.2008 18:52
#8 RE: VW T4 Transporter 2.0 Liter Benziner - 84 PS, Servo, Tüv neu Antworten

geht aber doch , ist Ermessenssache des jeweiligen Finanzamts.
Es gibt auch das " unechte Wohnmobil", das braucht dann keine Stehhöhe.
Je nach Beamten reichen entweder Koch oder Waschgelegenheit.
der wohnliche Charakter kann auch durch Gardinen hergestellt sein.
Auf jeden Fall muss der nicht zur Personenbeförderung genutzte Bereich des Innenraums mindestens 10 cm mehr als der zur Personenbeförderung genutzte sein.( wird vom Gaspedal bis zur Rücksitzbank und von der Bank zur Tür gemessen)
Ich habe so letztes Jahr unseren Toyota als unechtes Wohnmobil beim Finanzamt anerkannt bekommen:
Versicherung: Womo
Steuer: LKW
im Zweifelsfall vorher beim Finanzamt fragen, was für Bedingungen das Fahrzeug erfüllen soll, wie gesagt es ist Ermessenssache des Sachbearbeiters, und ein paar freundliche Fragen vor der Zulassung können ungemein helfen
PS: als LKW -Anmeldung gehen nur 2 Sitzplätze - wir haben 5 eingetragen....



W650 - DoW und WWL-Befugte

manche Forumsausschlüsse adeln

Senior-Member of The Spießers MC Headquarter WW

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz