Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 1.633 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Michel57 Offline




Beiträge: 71

03.09.2007 13:24
Einen Sissy-bar basteln antworten

Hallo Leute,

Für alle W650 Fahrer die einen Sissy-Bar so grauenhaft finden und niemals einer montieren werden.

Ich erinnere mich noch auf diesem Forum gelesen zu haben, als ein Mitglied fragte wer wäre der Erste Fahrer einen so scheußlichen Zubehörteil auf seine W zu montieren.
Ich habe es gemacht !

Meine Ehefrau, die W und ich machen oft Spaziergänge in unsere Gegend.
Mit dem Alter erscheinen kleine Gesundheitssorgen, vor allem das Übel des Rückens.
Bei unserer letzten Ausgang, meiner Frau hat geklagen, um nicht mehr Ausgänge mit mir als Passagier mehr machen zu wollen.

Da habe Ihn vorgestellt einen Sissy-Bar zu kaufen, um seine Wirbel zu erleichtern.
Nach Kataloge durchblätterung und verschiedene Motorräder Behändler besuchung, habe ich einige gesehen.
Aber die waren zu klein und wenig bequem, weil sie hart wie Holz waren.
Sie konnten keinen empfindlichen Rücken erleichtern.

Dafür bin ich auf die Idee bekommen einer selbst basteln und montieren:
Ich habe die hinteren Unterstützungen Köpfe meines ehemaligen Autos genommen, die ich schon am Anfang an abmontiert habe und seitdem nicht mehr genützt habe.
Mit fast 8 cm dick Schaum, genug sie um eine bequeme Unterstützung zu haben.

Es blieb mir nicht mehr übrig als eine hintere angepasste Halterung herzustellen.
Um bessere Ästhetik, habe ich einen weißen PVC Streifen auf dem Umfang derselben Farbe genäht wie dem W Sitz.
Im Gebrauch ist das als Aufrechterhaltung sehr gut und in den Rücken sehr bequem.
Der Vorteil ist, dass er in der Höhe regelbar ist ohne Werkzeuge auf vier Stufen und man findet schnell die beste Lage.

OK, es ist eine billige Lösung (das gesamt hat mir weniger als 10 euros gekostet)
aber die Hauptsache ist das er Rücken Schmerzen erleichtert.

Ein ästhetisches Problem bleibt übrig. Wenn ich allein fahre, zerlege ich in 2 Sekunden diesen Sissy-bar ab und fahre ohne.
Die geschraubte Halterung lasse ich im Platz.
Man sieht dieser kaum weil er in den gleiche schwarze Farbe ist wie der Sitzbank oder ich werde später ihn verchromen lassen.

Vielleicht habe ich mit dieser Sissy-bar einige von Ihnen jetzt überzeugt ?

Grusse aus Frankreich.
Michel57

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Sissy-bar 1.jpg  Sissy-bar 2.jpg  Sissy-bar 3.jpg 
wastl Offline




Beiträge: 4.324

03.09.2007 14:03
#2 RE: Einen Sissy-bar basteln antworten
hallo michel,
um seine frau zufriedenzustellen ist fast alles erlaubt,
sogar eine sissy-bar.


ich muß sagen : saubere arbeit, passt auch gut zum wee sitz und schaut richtig bequem aus.
die idee mit der kopfstütze ist klasse.
wenn ihr beide unterwegs seit wird das teil kaum auffallen.
und im solobetrieb die lehne zuhause lassen. oder ?

gruß aus franken nach frankreich

w-astl

piko Offline




Beiträge: 15.834

03.09.2007 14:11
#3 RE: Einen Sissy-bar basteln antworten

Hallo erstmal und willkommen im Forum,

die Optik kann natürlich nicht begeistern - aber wenn's funktioniert und dazu noch abnehmbar ist, OK.



... hoffentlich sieht meine Sozia dieses Teil nicht irgendwann ...

grüße piko

wastl Offline




Beiträge: 4.324

03.09.2007 14:29
#4 RE: Einen Sissy-bar basteln antworten

zur optik :
solange es nicht so ausschaut :

w-astl

Duck Dunn Online




Beiträge: 32.235

03.09.2007 14:50
#5 RE: Einen Sissy-bar basteln antworten

Oh mein GOTT!!!

nä also

Sorry, aber der Ästhet wendet sich mit Grauen ab...........

Sissybar, hier:



_________________________________________________
____________________________________
B.S.F.F.B.S.
http://www.myspace.com/DuckDunn

Skinny Offline




Beiträge: 1.315

03.09.2007 14:58
#6 RE: Einen Sissy-bar basteln antworten

Ich finde die klasse.
Sicher sieht die W ohne besser aus, aber wenn der Rücken schmerzt, was will man tun?
Mit Gepäckrolle im Rücken bin ich auch deutlich entspannter gefahren.
Und optisch finde ich das echt gelungen. Gibbet sowas eigentlich auch mitten drin für den Fahrer?
Oder muß ich dann GoldWing fahren

----------------------------------------------
They'll never get caught. They're on a mission from God.

TheoW Offline



Beiträge: 5.347

03.09.2007 15:58
#7 RE: Einen Sissy-bar basteln antworten

@ Ducky

Sei froh dass Deine Mädels noch keine Rückenprobleme haben.

Ich finde diese Sissy-Bar an der W noch erträglich. Jetzt fehlt nur noch Brunos bequemes Sitzbänkchen.



Gruß, TheoW




Martin W. Offline




Beiträge: 2.855

03.09.2007 17:04
#8 RE: Einen Sissy-bar basteln antworten

In Antwort auf:
Und optisch finde ich das echt gelungen. Gibbet sowas eigentlich auch mitten drin für den Fahrer?


Kannst du dir bei Corbin bestellen, für Fahrer und Beifahrer.


-----------------------------------------------------------

Ich bezahle euch für‘s Gasgeben, nicht für‘s Bremsen !

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Corbin.jpg 
anton g. Offline




Beiträge: 851

03.09.2007 17:41
#9 RE: Einen Sissy-bar basteln antworten

hab nur eine frage
ist auf bild eins die dame mit dem gurt am sissy bar angeschnallt????

gruss aus wien

http://members.chello.at/anton.graf

gerry Offline




Beiträge: 2.791

03.09.2007 17:48
#10 RE: Einen Sissy-bar basteln antworten

Heißt die Dame wenigstens auch Sissy?

Gruß Gerry

Duck Dunn Online




Beiträge: 32.235

03.09.2007 17:49
#11 RE: Einen Sissy-bar basteln antworten

Einspruch Gerry, ein "Sissy" hat ein "Gehänge" zwischen den Beinen

_________________________________________________
____________________________________
B.S.F.F.B.S.
http://www.myspace.com/DuckDunn

manx minx Offline




Beiträge: 9.531

03.09.2007 18:20
#12 RE: Einen Sissy-bar basteln antworten

In Antwort auf:
"Sissy" hat ein "Gehänge" zwischen den Beinen


geh, du fei die romy schneider noch a weng beleidgn do!

saggrament, ka ehrfurcht hams vor nix, de junga spund!

soimerblossseingropfnetgriangdobei...

manxman

Falcone Online




Beiträge: 94.576

03.09.2007 18:44
#13 RE: Einen Sissy-bar basteln antworten

Iss ein paar Trill-Körnchen, da ist Jod drin

Grüße
falcone

Tell your kids to stop pointing at me!

Michel57 Offline




Beiträge: 71

03.09.2007 18:58
#14 RE: Einen Sissy-bar basteln antworten

Hallo W Fahrer,

Ja ja ja... An uns arme Passigiere mit Rückenprobleme denkt mal wieder niemand.
Jeder will auf seine eigene W nur einen Einplatz Höckersitzbank montieren für allein zu fahren.

An Gerry
Meine liebe Ehefrau heisst Denise und nicht Sissy (die junge Kaiserin !).

An Anton g.
Auf Bild eins ist Sie nicht mit dem Gurtel angeschnallt, es ist nur eine breite Mode Gurtel.

Grusse
Michel57

Martin W. Offline




Beiträge: 2.855

03.09.2007 19:26
#15 RE: Einen Sissy-bar basteln antworten
Sorry Michel, aber bei der abgebildeten Sitzhaltung (Modell nasser Sack ) deiner Liebsten sind Rückenproblem doch schon vorprogrammiert. Ganz abgesehen davon, dass dir diese wenig fahraktive Sitzhaltung als Fahrer sehr schnell negativ auffallen wird !

Wenn sie wirklich Probleme mit dem Sitzen auf einer W hat, dann denk mal über eine -Personen-Corbinbank nach.

-----------------------------------------------------------

Ich bezahle euch für‘s Gasgeben, nicht für‘s Bremsen !

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen