Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 193 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
w-paolo Offline




Beiträge: 25.099

27.11.2006 11:06
...Sixty - Four.......... Antworten
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Jimi.



We'll never forget You.

Paule.
__________________________________________________
Reife Männer fahren Männer-Reifen !
__________________________________________________

Pupsi Offline



Beiträge: 2.614

27.11.2006 11:10
#2 RE: ...Sixty - Four.......... Antworten

Seit wann benutzt Jimi denn die Finger beim Gitarre spielen....

Snoopy 2 Offline



Beiträge: 92

27.11.2006 12:53
#3 RE: ...Sixty - Four.......... Antworten
In Antwort auf:
[...] Nach anschließenden Auftritten in Stockholm, Kopenhagen und Berlin (am 04. September 1970 in der Deutschlandhalle) absolvierte Hendrix seinen letzten Auftritt bei einem chaotischen und stürmischen Open-Air-Konzert, anlässlich des Love-and-Peace Festival, am 6. September 1970 auf der schleswig-holsteinischen Ostseeinsel Fehmarn. Heute erinnert ein Gedenkstein bei Flügge an dieses Ereignis. Auf der Bühne, auf der Hendrix das letzte Mal vor seinem Tod öffentlich spielte, hatten direkt danach Ton Steine Scherben ihren ersten Auftritt – die Bühne ging noch während des Auftritts in Flammen auf. [...]

Aus diesen Umständen ließen sich noch ein paar mehr Legenden stricken als es eh schon gibt...

mappen Offline




Beiträge: 14.952

28.11.2006 07:37
#4 legendär schon.... Antworten

tach

...aber woran is er noch mal gestorben... wenns das is was mir im hinterkopf rumschwebt
kann ich nicht allzuviel mitleid empfinden... sollte ich mich täuschen, bitte ich hier
um aufklärung...

gas

m..,-


out of order

pelegrino Offline




Beiträge: 50.430

28.11.2006 08:23
#5 RE: legendär schon.... Antworten

In Antwort auf:
...woran is er noch mal gestorben...
Letztendlich sollen da wohl ein Mix an Drogen und Allohol im Spiel gewesen sein - ist auch schon vielen nur mit Allohol gelungen ... trotzdem schade um ihn.Der hätte bestimmt noch allerhand gute Mucke geschaffen - oder auch nicht.Wer weiß ...
.


Klementine: "Oberflaechlich betrachtet - ja!"

w-paolo Offline




Beiträge: 25.099

28.11.2006 12:18
#6 RE: legendär schon.... Antworten

In Antwort auf:
Der hätte bestimmt noch allerhand gute Mucke geschaffen


DAS kannste aber laut singen, mein Lieber.
DER hätte so manche Grösse aus der Branche hinter sich gelassen.

Paule.
__________________________________________________
Reife Männer fahren Männer-Reifen !
__________________________________________________

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

28.11.2006 17:34
#7 RE: legendär schon.... Antworten
In Antwort auf:
aber woran is er noch mal gestorben

Alkohol und Schlaftabletten mit der Folge, dass er an Erbrochenem erstickt ist (heißt es).
Die genauen Umstände konnten nie ganz geklärt werden. Beim FBI soll es immer noch Akten geben,
die unter Verschluss gehalten werden (nationale Sicherheit?).
Es ändert nichts an seiner herausragenden Stellung als Musiker.
Hier mal ein paar Zitate auf die Schnelle:

"ERIC CLAPTON:
i couldn't believe how good he was. part of me wanted to run away and say,' oh no, he's everything i want to be - i can't handle this, 'and part of me just fell in love. it was a really difficult thing for me to deal with, but i just had to surrender and say, 'this is fantastic'."

"Neil Young about Jimi:
He was at one with his instrument, no one else had brought the electric guitar to that level; No one has since. It was like handstands above everyone else, so liquid. Absolutely the best guitar player that ever lived; There's no one else even in the same building as that guy. You gotta preserve Jimi and don't let him rust away any more now."

"Jimi Hendrix - All Along The Watchtower
Bob Dylan hat mal gesagt, dass nur einer seine Songs genau so gespielt habe, wie sie gespielt werden müssten: Jimi Hendrix. Der Grund für dieses Lob: Hendrix' Version von All Along The Watchtower von der 68er-LP Electric Ladyland. Auf Dylans im Jahr zuvor erschienenem Album John Wesley Harding fiel der Titel kaum auf, doch Hendrix erkannte das Potenzial des Liedes und befeuerte dessen biblisch-mysteriösen Text mit derart intensiver Gitarrenarbeit, dass All Along The Watchtower umgehend zum Rockklassiker wurde. Noch heute spielt Dylan den Titel auf fast jedem seiner Konzerte - in einer Version, die Hendrix näher ist als seinem eigenen Original."

U-W Offline




Beiträge: 6.367

28.11.2006 17:37
#8 RE: legendär schon.... Antworten

laut seiner damaligen Freundin hat der Krankenwagen über ne Stunde auf sich warten lassen. Irgendwie hab ich was im Hinterkopf, das kein Krankenhaus ihn aufnehmen wollte oder so. War ja nur n Farbiger !!!

Gabs ma ne Doku, da klang sowas an
.


1 und 2 und 3 und 4und50, 74, 90, 2010 ..............

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz