Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 331 mal aufgerufen
 Motorrad
Pupsi Offline



Beiträge: 2.615

15.09.2006 15:32
Erfahrung Bestelung VD Classic ? Antworten

Ich überleg so ein kleines nettes rundes Rücklicht bei VD Classic zu bestellen. Hat da schon jemand gute Erafhrungen gemacht..oder ist es dort..wie soll ich sagen..typisch französisch.
Ich mein ja nur so...die sitzen doch eher im Elsass...

PeWe Offline




Beiträge: 21.640

15.09.2006 20:24
#2 RE: Erfahrung Bestelung VD Classic ? Antworten

Hallo Pupsi,

ich hatte da meine Sitzbank bestellt, bezahlt und letzendlich auch nach ca. 8 Wochen (!!!) und edlichen E-Mail Nachfragen erhalten.

Ich glaube bei den Franzmännern brauchst Du etwas mehr Geduld und Durchhaltevermögen als wir es gewohnt sind........................

Wenn Du auf mich hörst such dir woanderst ein Rücklicht aus.

Grüße PeWe

"Nicht alles was zwei Backen hat, ist ein Gesicht"

Rüdiger Offline




Beiträge: 168

15.09.2006 22:04
#3 RE: Erfahrung Bestelung VD Classic ? Antworten

Schließe mich PeWe an.

Habe es noch nicht ganz aufgegeben, versuche seit gut 5 Wochen dort zu bestellen.

Bekam bisher 2x Antwort aber seitdem nix mehr. Keine Überweisungsdaten oder gar eine Auftragsbestätigung. Keinerlei Reaktion mehr .

Hätte so gerne die Sitzbank gehabt.

w-paolo Offline




Beiträge: 25.134

15.09.2006 23:12
#4 RE: Erfahrung Bestelung VD Classic ? Antworten

In Antwort auf:
versuche seit gut 5 Wochen

Is schon 'n rechter Chaiss-Laden !!!

Paulle.
___________________________________________
Reife Männer fahren Männer Reifen !............
___________________________________________

Dummy! Offline




Beiträge: 1.157

16.09.2006 10:17
#5 RE: Erfahrung Bestelung VD Classic ? Antworten

die jungs haben schöne sachen, bestellen werd ich da aber nicht mehr, ausser ich hab einen winter lang zeit, auf die teile zu warten. antowort und lieferzusagen sind selten da, und teils denke ich auch nicht ganz ehrlich. wenn mir einer sagt, er könne teile bestellen von daytona und hätte die in 14 tagen ist das schon komisch, v.a. wenn sich dann, als die kohle überwiesen war, plötzlich fast 13 wochen daraus wurden.

aber sonst nett, der eric. lass es einfach winter werden.
Francois

Meine W'eh!

bumipohl Offline



Beiträge: 256

16.09.2006 18:34
#6 RE: Erfahrung Bestelung VD Classic ? Antworten


Keine Probleme bei der Bestellung meines Dynojet-Umbausatzes. Schnelle Lieferung, guter und zeitnaher e-mail Kontakt.

Mit Bewertungen wie "Chaiss Laden würde ich etwas sorgfältiger umgehen - zumal wenn man von keinen konkreten eigenen Erfahrungen berichten kann.

Gruß

Stefan

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

16.09.2006 19:22
#7 RE: Erfahrung Bestelung VD Classic ? Antworten
In Antwort auf:
Mit Bewertungen wie "Chaiss Laden würde ich etwas sorgfältiger umgehen

Das sind reine Reflexe eines Blödelbarden, der sich in den Posting-Charts an die #1 ranpirscht:

pelegrino 9.216
w-paolo/w-paule 5.961 + 2.894
Duck Dunn 8.178
der W Jörg 7.223
bleibxund 7.158
mappen 5.636
uli estrella 5.623
Eulekatz 5.588
U-W/Uwe 3.885 + 1000
Steve Dabbeljuh 4.581
der Underfrange 4.142
Falcone 3.911
claudia 3.905




Hobby Online




Beiträge: 41.743

16.09.2006 19:41
#8 RE: Erfahrung Bestelung VD Classic ? Antworten
In Antwort auf:
Das sind reine Reflexe


mit dieser Aussage würde ich vorsichtig sein !!!!

Paule hat dort bestimmt schon einiges bestellt, sonst würde er sich nie solch ein Urteil erlauben...
oder etwa nicht ????
.
Gruß Hobby

Je älter ich werde um so schneller war ich früher...

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

17.09.2006 01:06
#9 RE: Erfahrung Bestelung VD Classic ? Antworten

In Antwort auf:
etwas sorgfältiger umgehen

In Antwort auf:
vorsichtig sein

Was kommt denn noch alles ?
Beim Einloggen Gummihandschuhe anziehen ?
Ist das die Ü50-Panik ?



König-Welle Offline




Beiträge: 1.808

17.09.2006 16:32
#10 RE: Erfahrung Bestelung VD Classic ? Antworten
Ruf doch mal bei der Firma KEDO (SR-Scene) an und frag mal ob die mit denen nochmal Geschäfte machen würden.
Ich hab leider keine guten Erfahrungen gemacht.
Habe 1999 die Summe für den Teilekatalog (ca- 12 Märker) dahingeschickt und warte seit heute auf den Katalog.
Daraufhin hab ich beschlossen, meine Teile nur noch bei denen im Laden zu kaufen oder eben woanders.
Ein Amperemeter aus Madras ist schneller hier als ne Sitzbank aus Strasbourg.

Grüße
Volker



Ich denke, also bin ich.....hier falsch!!!!

phaeo Offline




Beiträge: 358

17.09.2006 19:02
#11 RE: Erfahrung Bestelung VD Classic ? Antworten

In Antwort auf:
Ich überleg so ein kleines nettes rundes Rücklicht bei VD Classic zu bestellen.


Hallo Pupsi,
ich könnte Dir anbieten am Freitag (22.Sep.) mal bei VD classic vorbeizufahren, es liegt mehr oder weniger auf meinem wöchentlichen Nachhauseweg, um das Rücklicht für Dich zu kaufen und es Dir zuzuschicken. Du könntest mir dann das Geld für das Teil und die Versandkosten (aus Deutschland) überweisen. Das Problem ist, daß ich zwar auf einigen Bildern der VD-classic page ein kleines rundes Rücklicht erkennen kann, z.B. hier:
/[/img]


aber keines im "Accessoirs"-Teil finde (vielleicht hab' ich's auch nur übersehen). Wenn Du also eine Bestellnummer haben solltest könntest Du mir diese mitteilen. Also falls Interesse besteht melde Dich per PM.

Ich habe mir letztens die Spiegel und die Alublinker dort geholt, die hatten sie auf Lager. Die Preise, so finde ich, sind allerdings ziemlich apothekig. Und einen Elsässer hab' ich im ganzen Laden nicht gesehen, zumindest keinen "native speaker", die waren, glaub' ich, alle aus France intérieur.

Gruss

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz