Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 419 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Klausen ( Gast )
Beiträge:

02.03.2006 18:21
wieviel gabelöl brauch ich für wilbersfedern??? Antworten

moin, ich bau gerade wilbers gabelfedern ein. wieviel cm luft, also zwischen oberen standrohrrand und ölstand, empfehlt ihr mir? ich wieg so um die 70 kg und mags gern etwas härter. jetzt bitte keine schweinischen antworten [wink]. es handelt sich hier um eine ernste technische frage!! für die viskosität des öls hab ich mir SAE 5 empfehlen lassen. grusso kklausen

mappen Offline




Beiträge: 14.831

02.03.2006 18:49
#2 die luft.... Antworten

tach

kann ich dir nicht sagen, aber 5er öl ist sicherlich ein wenig zu dünn...
luftpolster müßt auf dem federkarton stehen, in dem sie verpackt waren...
bei 5er öl darf es dann aber auch locker mal etwas mehr sein, bzw weniger
luftpolster

gas

markus

trinkhalm, hier einstechen

Klausen Nockenfell Offline




Beiträge: 258

02.03.2006 19:26
#3 RE: die luft.... Antworten

na nu, soviel hat mir der silverneck hannes empfohlen. ich hab gerade auf seinen seiten nochmal nachgeschaut. der verkauft die wilbers federn mit SAE 5 er öl und schreibt, dass das werk 150mm luftpolster empfiehlt. wenns härter sein soll etwas weniger luft. wat sind denn eure erfahrungen hier. wer fährt den wilbers gabelfedern in meiner gewichtsklasse (70 kg).

gruss klausen
W-Philiosophie: Haue von unten macht die Arme lang

JeanRoule Offline



Beiträge: 596

02.03.2006 19:29
#4 RE: wieviel gabelöl brauch ich für wilbersfedern??? Antworten

JeanRoule Offline



Beiträge: 596

02.03.2006 19:30
#5 RE: wieviel gabelöl brauch ich für wilbersfedern??? Antworten

oi das wüstest Du schon.

Muss bedeuten, dass die Wilbers viel härter sind als die Standartfedern.

Ciao
Joris

Hframes Offline




Beiträge: 268

02.03.2006 19:44
#6 RE: wieviel gabelöl brauch ich für wilbersfedern??? Antworten

Hallo,
Wilbers selbst schreibt keine genaue Menge im Beiblatt. Original Text von Wilbers …Gabelholm links/rechts mit Gabelöl bis auf ca. 300 mm unter Standrohr-Oberkante auffüllen.
Hinweis:Die Teleskopgabel muß beim Einfüllen des Öls ganz eingefedert sein.
Ich hoffe das hilft.
Gruß
Aus
LDK
Herbert

HH

Klausen Nockenfell Offline




Beiträge: 258

02.03.2006 20:26
#7 RE: wieviel gabelöl brauch ich für wilbersfedern??? Antworten

na ja klar dat hab ich mir nu auch schon alles durchgelesen. aber wat habt ihr für erfahrungen gemacht, vor allem die die auch wilbers fahren. dafür is doch dat forums da. zum erfahrungen austauschen. sonst muss ich halt mal wieder selber testen. hab gerade im keller noch frisches gabelöl mit SAE 10 gefunden. also auf jeden mehr als SAE 5 meint ihr. nu denn dann mix ich mir halt mal probehalber aus 5 und 10 SAE 7,5 zusammen

ouh, son scheiß, jetzt is meine tastur schwarz, hätt mir vorher lieber mal die pfoten waschen sollen

weitere erfahrungen sind gewünscht. ich bedank mich scho mal vorher

grusso klausen
W-Philiosophie: Haue von unten macht die Arme lang

dieter-w Offline



Beiträge: 311

03.03.2006 15:41
#8 RE: wieviel gabelöl brauch ich für wilbersfedern??? Antworten


Hallo,

ich habe mit wilbers-federn/hinten Konis in der Gabel ein 7,5 er Öl drin und Standard-Luftpolster.
(110 kg Netto-Lebendgewicht).
Bin damit zufrieden (mit dem Öl, nicht dem Lebendgewicht ).

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

03.03.2006 18:46
#9 RE: wieviel gabelöl brauch ich für wilbersfedern??? Antworten

Wieviele Hamster hast du denn drin?

Fondue


die ritzelzaehne werden stoiler
ohne schottenoilvertoiler.
mit aber auch...

Klausen Nockenfell Offline




Beiträge: 258

04.03.2006 01:03
#10 RE: wieviel gabelöl brauch ich für wilbersfedern??? Antworten
@fondue: äh weiß nich wieviel da reinpassen. etwa zehn pro gabelholm wenn man a bisserl nachstopft. allerdings wirds schwer mit einem laufkäfig ...


W-Philiosophie: Haue von unten macht die Arme lang

Klausen Nockenfell Offline




Beiträge: 258

04.03.2006 01:05
#11 RE: wieviel gabelöl brauch ich für wilbersfedern??? Antworten
@dieter: aha, dat wollt ich hören. hab jetzt auch original laut kawa luftpolster gelassen und 7,5 SAE eingefüllt. da wirds für mich wohl ein klein wenig härter. hab nich so viel auf den knochen. gehe eher richtung hungerhaken. danke

grusso klausen
W-Philiosophie: Haue von unten macht die Arme lang

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz