Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.705 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
Drugster Offline



Beiträge: 128

01.08.2005 22:31
#16 RE:Welches Standgeräusch (db) je Baujahr?? Antworten

Zu 1.Um der Tatsache Rechnung tragen, dass das menschliche Ohr gleich intensive Töne unterschiedlicher Tonhöhen als unterschiedlich laut empfindet, werden so genannte Frequenzbewertungskurven verwendet.

Da die Lautheitswahrnehmung von der Frequenz und dem Schalldruckpegel abhängig ist, wurden für unterschiedliche Schalldruckpegel unterschiedliche Bewertungskurven definiert:

* A-Bewertung: Gleiche A-bewertete Schalldruckpegel sind etwa bei 20-40 dB gleich laut
* B-Bewertung: Gleiche B-bewertete Schalldruckpegel sind etwa bei 50-70 dB gleich laut
* C-Bewertung: Gleiche C-bewertete Schalldruckpegel sind etwa bei 80-90 dB gleich laut
* D-Bewertung: Eine spezielle Kurve zur Bewertung von Fluglärm

Üblicherweise wird nach dem Einheitenzeichen dB die Frequenzbewertungskurve angegeben, für die A-Bewertung schreibt man z.B. dB(A) oder dBA.

dieter-w Offline



Beiträge: 311

02.08.2005 07:44
#17 RE:Welches Standgeräusch (db) je Baujahr?? Antworten

Das "P" könnte für Schalldruckpegel stehen (pressure); im Gegensatz zum Schallleistungspegel, hier wird ein "W" verwendet. Das P oder das W wäre aber
tief zu stellen. Z.B. L(p)= 80 db(A)


martin58 Offline




Beiträge: 3.193

02.08.2005 09:28
#18 RE:Welches Standgeräusch (db) je Baujahr?? Antworten

für alle, die diesen link noch nicht kennen.

http://aachen.heimat.de/leute/nico/krad/auspuff.htm

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

02.08.2005 12:46
#19  Antworten

Ironkurt Offline



Beiträge: 560

02.08.2005 14:11
#20 RE:Welches Standgeräusch (db) je Baujahr?? Antworten

Steht bei mir auch

EZ:26.06.2003


KM:20040

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

04.08.2005 09:03
#21 RE:Welches Standgeräusch (db) je Baujahr?? Antworten

Prima link!

...wo ich doch grad' eben einen jungen Kollegen hier habe,der sich seit Wochen mit dem techn. Überraschungsverein und seinem alten Chopper bzw. dessen Auspuff 'rumärgern muß...vielleicht kommt er ja jetzt irgendwie weiter...

Life is pretty boring when you take yourself too seriously!

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

05.08.2005 12:05
#22 Kleine Ergänzung zum Thema Auspuff und TÜV/DEKRA Antworten

In Antwort auf:
...einen jungen Kollegen hier habe,der sich seit Wochen...
Der junge Kollege war mit seinem Chopper (Honda VT500) vorgestern zur HU.Nachdem ihn letzten Monat der TÜV abblitzen ließ ("Wie - keine ABE oder Teilegutachten für den Auspuff?Dann bekommen Sie bei mir nie eine Plakette!"),meinte der DEKRA-Mann:"Was'n das für'n Auspuff - von H.G.?Ach,da ist ja sogar 'ne E-Nummer drauf,na dann ist ja alles in Ordnung!" Plakette erteilt...
Die Auspufftöpfe hat er mit Hilfe zweier (von mir gebastelter - stolz grins!!) Edelstahlbleche an die Kiste geschraubt.

Ist doch immer wieder lustig beim TÜV...

Life is pretty boring when you take yourself too seriously!

dieter-w Offline



Beiträge: 311

05.08.2005 14:00
#23 RE:Kleine Ergänzung zum Thema Auspuff und TÜV/DEKRA Antworten

Nur: dass der Sachverständige nichts zu beanstanden hatte bedeutet leider noch nicht, dass damit eine Betriebserlaubnis erteilt ist.

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

05.08.2005 14:23
#24 RE:Kleine Ergänzung zum Thema Auspuff und TÜV/DEKRA Antworten

Ist ihm aber schnurzpiepenegal,glaube ich.Zwei Jahre Zeit bis zur nächsten HU - die Kiste ist sein erstes Mopped,und bis dahin hat er bestimmt 'ne andere...

Life is pretty boring when you take yourself too seriously!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz