Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 148 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Anselmo Offline



Beiträge: 13

02.07.2005 18:06
Federung Antworten

Hi,
hat einer Erfahrung mit den progressiven WILBBERS Gabelfedern, die es für 99 € bei Polo gibt?
Gleiche Frage gilt für die Federbeine Marke HAGON Road Low (meine Beine sind leider nicht die längsten!!), die die Kiste hinten ca. 30 mm absenken. Wie ist denn hier das Fahrverhalten?
Anselmo

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

02.07.2005 18:10
#2 RE:Federung Antworten

In Antwort auf:
hat einer Erfahrung mit den progressiven WILBBERS Gabelfedern, die es für 99 € bei Polo gibt?

guck ebay, da gibts öfters angebot WIRTH federn für vorne um 70-80 € mit öl.

und alles andere wie originaldämpfer, ist dem original haushoch überlegen.

wenns kleingeld da ist sofort machen .

fahrverhalten, vorher schwammig, wenn hinten und vorne andere elemente, schön straf, wie ein normales neuartiges motorrad, was gut zu fahren ist, und gutmütig reagiert.

zusätzlich noch BT45 reifen drauf, und du hast die bisher beste kombi.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

U-W Offline




Beiträge: 6.355

02.07.2005 18:12
#3 RE:Federung Antworten

Die meisten haben hier Wirths drinne, die es für etwa den gleichen Preis z.B. bei Bruno gibt. Ich ebenfalls und muss sagen, das iss n Unterschied wie Tag und Nacht. Plötzlich viel stabiler, die Kiste.

Hagons hab ich auch nicht, dafür Konis, und die machen nochmals nen Quantensprung. Tieferlegen würd ich die W aber mitnichten, die hat so schon nicht die beste Bodenfreiheit, polstere lieber die Sitzbank etwas ab. Bei meiner war der Bruno dran, der hat da nen neuen Bezug drauf gemacht und dadurch wurde sie wohl vorne ein wenig schmäler. Und alleine das macht ne ganze Ecke aus.

Ursula hat bei ihrer die original Sitzbank und steht max. mit der Hälfte des Fusses auf, bei mir kommtse fast ganz auf den Boden, nur wegen der anderen Sitzbank. Ansonsten sind die Mopeds identisch.


.

WWL-EhrenMitGlied
Bleibt zu hoffen, dass das absehbare Ende des US-Imperiums nicht mehr all zu viele Kriege, Tote und weiteres unsägliches Leiden wie im Irak nach sich zieht.(clemens ronnefeldt)

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

02.07.2005 18:30
#4 RE:Federung Antworten

In Antwort auf:
Ansonsten sind die Mopeds identisch.

deine geht lei 140.


---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

«« Konis
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz