Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 626 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
Berner Offline



Beiträge: 186

17.06.2005 20:19
#16 RE:Hilfe beim Siebrohr rausmachen Antworten

Lieber Fondue,
Was noch nie in die Tech-Kontrolle gekommen? Fahr doch einmal am Wochenende über die Grimsel oder Susten, dann wirst du sehen wie so was Funktionert. Oder näher bei dir in Trimbach, da ist dein Freund und Fallensteller auch oft mit der Technischen am Messen!
Gruss vom Berner

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

17.06.2005 20:46
#17 RE:Hilfe beim Siebrohr rausmachen Antworten

Ja aber da fährt man doch am Wochenende gar nicht hin. Da kannst du genauso am Sonntag zum Schluchsee oder Titisee fahren oder das Motorrad durch die Fussgängerzone schieben als Ersatz.

Fondue


Kauft Fondues Scheibe für die W, günstig und voll den Durchblick! Nie mehr Scottoiler, kauft Fondues Kettenspray aus Originalfondueresten hergestellt!

wolle Offline




Beiträge: 256

17.06.2005 20:51
#18 RE:Hilfe beim Siebrohr rausmachen Antworten

@Fondue
hab mich mal beim kumpel erkundigt den die
"grünen" mal gephont haben
1- aufbocken
2- leerlaufdrehzahl messen
-abstand zum endtopf mittels abstandeshalterung immer gleich
3- 2500-3500 drehzahlen
4- vollastmessung
5- anzeige schreiben
6- der nächste

wie kommt man ohne aufzufallen an den "grünen" vorbei ?
motor aus oder wie
gruß
wolle vom teuto

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz