Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 617 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Heiko ( Gast )
Beiträge:

21.02.2005 11:31
Zephyr-Spiegel für die W Antworten
Hallo, manche von Euch haben zwecks besserer Rücksicht Zephyr-Spiegel an der W montiert. Hab mir jetzt auch welche bei ebay besorgt, die sind aber völlig "neutral", also ohne eingestanzte Nummern, Kawasaki-Hersteller-Zeichen usw. Kann es sein, dass mir jemand Zubehörspiegel als Originale verkauft hat? Wär nett, wenn ein Original-Zephyr-Spiegel-Besitzer kurz schauen könnte, ob was auf den Spiegel drauf steht. Danke. Heiko

srtom Offline




Beiträge: 5.727

21.02.2005 13:34
#2 RE:Zephyr-Spiegel für die W Antworten

Sehen sie vielleicht so aus???
Gibt's bei LOUISE für 17,95€


knorri2 Offline



Beiträge: 4.674

21.02.2005 16:41
#3 RE:Zephyr-Spiegel für die W Antworten

Scheißegal, schraub se ran und schon verschönert sich die W in windeseile........

Die Eckigen sind sowas von daneben.....


Knorri, aus der Geschmacksabteilung.
...Und hätte meine Tante Klöten, wär sie mein Onkel.....

mappen Offline




Beiträge: 14.831

21.02.2005 17:29
#4 das siehste... Antworten

tach

...wenn du wen mit orginalen triffst... die sind um längen besser gearbeitet als die louisendinger... hab mal einen davon gekauft, is aber nicht wirklich nen tip...
auf dem kawateilen steht nix drauf... auf meinen zumindest nicht...

gas

markus
.
.
manch einer hält sich für einen hellen kopf, nur weil die sonne darauf scheint

Soulie Offline




Beiträge: 27.397

21.02.2005 18:11
#5 RE:das siehste... Antworten

Das ist wohl generell so, dass die originalen Spiegel wesentlich besser verarbeitet sind als die Zubehörteile. Die Erfahrung hab ich auch bei anderen Moppeds gemacht. Die eckigen W-Teile haben mich allerdings bisher noch nicht gestört.

Gruß Soulie

wichtel Offline



Beiträge: 34

21.02.2005 19:30
#6 RE:Zephyr-Spiegel für die W Antworten

So, jetzt sogar mit Anmeldung, ja so ähnlich sehense aus. Ich wollte, gerade wegen guter Verarbeitung, unbedingt die Originalen und für die ist bei ebay dann natürlich auch mehr fällig. Aber wenn dann Imitate geschickt werden?
Billige aus dem Zubehör hatte ich die letzten zwei Jahre, die rosten wie nix und die Verspiegelung löst sich jetzt auch auf. War ein echter Fehlkauf und ein gutes Beispiel für den Unterschiede zwischen preiswert und billig.

Danke für die Antworten

Heiko

skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.760

21.02.2005 20:25
#7 RE:Zephyr-Spiegel für die W Antworten

Aaaalso, das ist ziemlich einfach:

Die Original Zephyrspiegel haben für ihre Größe ein beachtliches Gewicht! ( Das liegt am integr. Vibrationsvernichter)

Die Zubehörspiegel sind "normalleicht"


Skoki Wan Kenobi (JePi-knight)

Mir doch egal - ich bin Waage!

von too huus

KOKOSCHINSKI Offline



Beiträge: 13

23.02.2005 13:09
#8 RE:Zephyr-Spiegel für die W Antworten

hast nen Blinker verschrammt, uf'm Schrottplatzt is uemmer ne Zephyr
mit orischinalen Stanleys

«« Verkleidung
Kawa-K »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz