Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 793 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
pelegrino Online




Beiträge: 49.056

31.01.2005 10:30
GPZ 750-Bremse Antworten

Wo mir das eben über den Weg gelaufen ist:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...7951309218&rd=1

War das nicht die Doppelscheiben-Bremse (zusammen mit der kompletten Gabel allerdings,die ja nicht zum Umfang der Auktion gehört!),welche in/an die W paßt?

Ist leider kein Bild dabei,aber der Anbieter hat noch mehr erstaunlich billige Angebote.Sieht nach 'ner Lagerräumung oder Scheidungsandrohung aus!

Hummer ißt der beste Koch


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
der W Jörg Online




Beiträge: 29.378

31.01.2005 10:44
#2 RE:GPZ 750-Bremse Antworten

neien !!!! da passt nichts, aber auch rein garnichts



Vorm Forsthaus stand der fesche Igel, da fiel vom Dach des Nachts ein Ziegel,
grad als er ein Huhn betörte, der Krach den Förster furchtbar störte.

Der Förster aus dem Hause kam und rief: „ Dich Igel krieg ich zahm.“
Er spießt ihn auf und Hokuspokus hat er ne Bürste für sein’ Lokus.

pelegrino Online




Beiträge: 49.056

31.01.2005 12:58
#3 RE:GPZ 750-Bremse Antworten

Soso - gut zu wissen.Aber irgendsowas ähnlich klingendes ist doch die Ausgangsbasis für eine Doppelscheibenbremse (siehe Brunos) gewesen,oder?

In der Regel haben die Wikinger rote Bärte

der W Jörg Online




Beiträge: 29.378

31.01.2005 14:03
#4 RE:GPZ 750-Bremse Antworten

die gpz750 (die letzte - davor gab es luftgekühlte) hat schon einge jahre auf dem buckel - doppelkolben bremszangen z.b. gab es damals nur bei rennmaschinen

die Gabel aus dem umbau stammt von der zrx1100




Vorm Forsthaus stand der fesche Igel, da fiel vom Dach des Nachts ein Ziegel,
grad als er ein Huhn betörte, der Krach den Förster furchtbar störte.

Der Förster aus dem Hause kam und rief: „ Dich Igel krieg ich zahm.“
Er spießt ihn auf und Hokuspokus hat er ne Bürste für sein’ Lokus.

U-W Offline




Beiträge: 6.355

31.01.2005 14:13
#5 RE:GPZ 750-Bremse Antworten

Na, zumindest die Farben sind die Gleichen



WWL-EhrenMitGlied
Bleibt zu hoffen, dass das absehbare Ende des US-Imperiums nicht mehr all zu viele Kriege, Tote und weiteres unsägliches Leiden wie im Irak nach sich zieht.
(clemens ronnefeldt)


Dünnling Offline




Beiträge: 4.289

01.02.2005 08:25
#6 RE:GPZ 750-Bremse Antworten

Die Farben die gleichen? Also bei mir erscheint die eine Gabel im unteren bereich eher schwarz, während die von der gpz reichlich unlackiert daherkommt.

martin58 Offline




Beiträge: 3.193

02.02.2005 14:40
#7 RE:GPZ 750-Bremse Antworten

woher hast du das obere bild der gpz750r?
zur gpz-front: die modelle bis 1989 hatten 38er gabeln mit anti dive und einkolbenbremsanlage. das antidive ist scheisse, die bremse im neuzustand ganz gut aber nicht überragend.
die w hat 39er standrohre, es könnte also eine zephyr 550 gabel in die brücken passen (hat auch 39er standrohre). brunos umbau auf zrx 1200 hat den vorteil einer einstellbaren gabel. wer das nicht braucht, kann auch über teile der zephyr 750 (41er standrohre) nachdenken. ebenfalls eine überlegung wert wäre die front anderer grosser kawas wie zx9 (version mit konventioneller gabel aus den späten 90ern), gpz1100 horizon, zzr1100 oder zzr 600.

der W Jörg Online




Beiträge: 29.378

02.02.2005 14:54
#8 RE:GPZ 750-Bremse Antworten

die zrx1100/1200 gabel hat den vorteil, das sie einfach so in den lenkkopf der W passt
(lagerdurchmesser und lenkkopflänge sind identisch mit der W) bei den ganzen anderen
alternativen würde es erhebliche probleme mit der anpassung der gabelbrücken geben -
die 550er zepyr - rohre in die W gabelbrücke einzubauen würde auch nicht viel bringen, da die
gabel auch nicht besser ist als die von der W


das bild von der GPZ habe ich über die bildersuche von google gefunden



kriegen die Kühe schlechtes Futter,
wird's Magarine anstatt Butter

martin58 Offline




Beiträge: 3.193

02.02.2005 16:13
#9 RE:GPZ 750-Bremse Antworten

die 550er zephyr gabel hätte den vorteil der doppelbremsscheibe.

BRUNO Offline




Beiträge: 2.151

05.02.2005 18:01
#10 RE:GPZ 750-Bremse Antworten

schon richtig jörg. die anderen passen überhaupt nicht. nur noch ein wenig geduld. bis 1.05.05. wirds schon noch fertig werden, und wenns schneller geht meld ich mich schon. ich gebe immer wieder zu bedenken das ich die spässe nur in meiner freizeit mache ,nicht während der arbeitszeit. mit schon gespannten gabeligen bremsgrüssen BRUNO.

«« Kat
Koffersystem »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz