Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 2.076 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Sooterboy Offline



Beiträge: 52

24.01.2005 14:20
Alu Tank von W 650 Shop Antworten

Hat von euch schon jemand efahrungen gesammelt mit den Alu Tanks ie der W 650 Sop anbietet ???
Taugen die Dinger was....angeblich sollen sie aus Deutscher Produktion stammen !!??
Oder gibt es preisliche alternativen?

Danke im voraus

claudia Offline




Beiträge: 16.034

24.01.2005 14:25
#2 RE:Alu Tank von W 650 Shop Antworten

OK, hier mein zweiter Versuch heute :

Es gibt einige hier, die Alu-Tanks haben. Duck Dunn oder Hübi, z.B.. Soweit ich weiss, haben sie die beim Bruno bekommen (zumindest Duck wohl).
Es sieht wirklich klasse aus.
Allerdings gibt es wohl auch mal Probleme. So hat der Bruno wohl letztens in einem wissenschaftlichen Selbstversuch herausgefunden, dass ein Modell verrutscht. Aber da fragst Du ihn besser selber.
Wenn Du Fotos sehen möchtest, schaust Du am Besten mal in die Galerien (unter Neues kommst Du z.B. auf die Teilnehmerfotos des letzten W-Treffs)

Willst Du denn die W von Deiner Frau komplett umbauen?
--- WWL-Befugte ---

Leben = Die Entwicklung vom jugendlichen Helden zum komischen Alten.

Charlie Rivel (1896-1983), eigtl. José Andreo Rivel, span. Artist u. Clown

der W Jörg Online




Beiträge: 29.380

24.01.2005 14:50
#3 RE:Alu Tank von W 650 Shop Antworten

die Tanks sind von WBO (http://www.wbo-racing.de/) - wenn du da direkt hinfährst,
bekommst du die Tanks nicht nur günstiger, sondern der chef passt hin dir auch noch
genau an - allerdings sollen die WBO tanks nicht gerade berauschende Qualität haben
(risse kommen schon mal vor - werden aber auch nach Jahren kostenlos repariert) - nichts
für leute die ihren stahltank verkaufen wollen und/oder längere auslandstouren vor haben

Die Daytona-tanks von LSL/Bruno sind deutlich besser/teurer



Vorm Forsthaus stand der fesche Igel, da fiel vom Dach des Nachts ein Ziegel,
grad als er ein Huhn betörte, der Krach den Förster furchtbar störte.

Der Förster aus dem Hause kam und rief: „ Dich Igel krieg ich zahm.“
Er spießt ihn auf und Hokuspokus hat er ne Bürste für sein’ Lokus.

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

24.01.2005 15:31
#4 RE:Alu Tank von W 650 Shop Antworten

In Antwort auf:
Hat von euch schon jemand efahrungen gesammelt mit den Alu Tanks ie der W 650 Sop anbietet ???

...und nochma der hinweis: wenn den alu vom w650 shop, dann mit monzadeckel und nicht mit fliegerdeckel. der fliegerdeckel laesst regenwasser und staub rein - unangenehm.

manxman

Sooterboy Offline



Beiträge: 52

24.01.2005 15:33
#5 RE:Alu Tank von W 650 Shop Antworten

hallo claudia

haste ja recht gehabt mit deiner kritik
vergessen wir`s einfach und fangen nochmal von vorne an...o.k ???

zunächst mal danke für die schnellen infos ( seid ihr alle arbeitslos oder chef`s, weil ihr den ganzen tag vorm pc rumhängt ??!!.
Habe die Maschine mit einem leichten sturtzschaden gekauft,sprich tank hat beulen,lenker ist verbogen usw.desweiterenwurden noch keinerlei modifikationen durchgeführt.Deswegen wird sie nun umgebaut, fakt ist dass auf jedenfall eine feeling M lenker mit ochsenaugenblinker verbaut wird,gabelfedern und hintere dämpfer werden gegen wirth und konis 1429 getauscht. Mit tank und sitzbank bin ich mir noch nicht ganz schlüssig, zur wahl stehen folgende varianten :
1 : gold star tank mit monza cap und oder corbin single bzw singel racing seat vom w shop,
2: originaltank in black ohne zierrat und pads mit gebruschtem checker-streifen
und corbin single seat.
soll auf jeden fall ein stillvoller caferacer-umbau werden.

mfg scooterboy
ps. kann mir jemand sagen wie ich meinen username ändern kann ohne mich als 501tes mitglied anmelden zu müssen, meine tastatur hat aussetzer und der st schon wieder falsch ....Danke !!!

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

24.01.2005 16:20
#6 RE:Alu Tank von W 650 Shop Antworten

Zitat
kann mir jemand sagen wie ich meinen username ändern kann ohne mich als 501tes mitglied anmelden zu müssen



geht nur mit neuanmeldung
---------------------------------------------------

BRUNO Offline




Beiträge: 2.151

28.01.2005 19:39
#7 RE:Alu Tank von W 650 Shop Antworten

ohne wbo zu nahe zu treten, die Qualität kommt nie und nimmer an die DAYTONA tanks ran. was nützt mir ein billiger tank der unterwegs reisst--mehrfach passiert, kenne einen w-fahrer der musste in der 2. woche den tank von innen versiegeln weil er undicht war --und mir vielleicht noch die kiste abfackelt. habe selbst voriges jahr einen solchen draufgehabt der sich bei der vorderen inneren aufhängung nach innen verbogen hat und auf dem zylinderkopf auflag, und das an der fähre nach england zum ACE-CAFE. musste mit notlösung und nur noch halbvoll weiter fahren.ich habe über 15 tanks verbaut und noch nicht eine beschwerde gehabt. wrer beim tank spart der kann auch an der bremse sparen, alles hat was mit dem leben zu tun. mit nachdenklichen und hoffentlich geholfenen grüssen BRUNO.

Sooterboy Offline



Beiträge: 52

29.01.2005 12:18
#8 RE:Alu Tank von W 650 Shop Antworten

Ok, danke dir für die klare Antwort Bruno !!
Habe mich mittlerweile erkundigt über die Daytona Tanks; die sind sogar billiger wie die vom W Shop !!Sollen allerdings nicht mit der Orig. Bank bzw. Gunfighter konform sein...stimmt das ???
Wenn ja mit welcher Bank ( Single Racing vom Shop ) ??.

Mfg
Thomas


\\\"Aus dem Guten kommt das Bessere, aus dem Besseren das Beste und aus dem Besten die Unzufriedenheit.\\\"

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.941

29.01.2005 12:21
#9 RE:Alu Tank von W 650 Shop Antworten

Meines Wissens passt Bruno die Originalbank an den etwas längeren Tank an.

Willi



AMAZON?? Nur über JÖRG!

Polo Katalog »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz