Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 714 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

25.10.2004 19:59
BT45 - Risse bis zur Karkasse ?? Antworten

Folgendes hab ich aus einem anderen Forum aufgeschnappt und auch überhaupt keine Ahnung, ob davon überhaupt die Reifen für die W betroffen sein können, aber schaut vielleicht besser mal auf Euere Pneus - schaden kann's ja nix:

In Antwort auf:
im Forum der XJ-IG steht seit einigen Tagen ein Beitrag, in dem es um Schäden an folgende Reifen mit Rissen bis zur Karkasse geht...
Es handelt sich dabei um folgendes Reifenmodell:

B45F T9701 made in Japan 9462
DOT: ENXA (PAA2302)

Bridgestone bittet in dieser Sache alle BT45-Fahrer darum, ihre Reifen entsprechend zu kontrollieren.
(Quelle: http://www.xj-ig.de)




---------------------------------------------------------
Gruß
EBE-R 4273
---------------------------------------------------------

U-W Offline




Beiträge: 6.355

25.10.2004 20:34
#2 RE:BT45 - Risse bis zur Karkasse ?? Antworten

Booah,
da hätt ich ja meinen am End noch ersetzt bekommen

auf besonderen Wunsch
ohne besondere Signatur

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

25.10.2004 20:54
#3 RE:BT45 - Risse bis zur Karkasse ?? Antworten

Vielleicht hat ein XJ-Fahrer Deinen Reifen recyclet - und sich dann bei Bridgestone beschwert

---------------------------------------------------------
Gruß EBE-R 4273

---------------------------------------------------------

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

26.10.2004 07:39
#4 RE:BT45 - Risse bis zur Karkasse ?? Antworten

In Antwort auf:
...Booah,
da hätt ich ja meinen am End noch ersetzt bekommen...
Also,den Reifen hätte höchstens noch mein Kumpel als Fender für sein Schiff an die Bordwand hängen können,wenn er nicht so schmal wäre...


Arbeit fasziniert mich - ich könnte stundenlang zusehen!

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.368

26.10.2004 12:10
#5 RE:BT45 - Risse bis zur Karkasse ?? Antworten

ich habe mal bei bridgestone nachgefragt, hier die antwort :

Hallo,

das stimmt so nicht.
Natürlich kann sich ein jeder seinen Reifen ansehen, wir haben da aber kein
generelles Produktproblem.
Wir haben einzelne Fälle von Rissen im Profilgrund, die bei uns aktenkundig
geworden sind.

Technisch ist es so, daß es sich um eine Verschiebung des
Laufflächenstreifens auf dem Protektorgummi handelt.
Das kommt vornehmlich, wenn der Reifen öfter sehr warm ist. (Im Klartext
auch mal mit zu wenig Luft gefahren wurde)
Bezüglich der Haftung und Karkasstabilität ist das erst mal unbedenklich.
Wenn die Risse so tief wären, daß die Karkasse nass werden kann, wäre die
Feuchtigkeit ein Problem.
Aus diesem Grunde können solche Reifen bei uns natürlich reklamiert werden.

"Sturm im Wasserglas", mehr ist es aus technischer Sicht nicht.
Der Rest ist Panikmache im Internet.

Gruß

Clemens Goth




Und wenn auch alles im Eimer ist, so bleibt uns doch der Eimer

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

26.10.2004 21:17
#6 RE:BT45 - Risse bis zur Karkasse ?? Antworten

Dann issja gut.
Und mir tut's mir leid, etwaige Ängste geschürt zu haben.

---------------------------------------------------------
Gruß EBE-R 4273

---------------------------------------------------------

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz