Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 392 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
keulemaster Offline




Beiträge: 4.923

16.09.2004 02:22
MUSIK Hilfe "The King" antworten

vor ein paar jahren war in der hitparade so a elvis imitator namens "the king" mit dem lied in the ghette, der hat ja a ganze cd. aber bei amazon finde ich nichts. da kommt viel vom richtigen king elvis.

wer kann mehr hinweise zu diesem covertypen geben ??
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Bernd Offline



Beiträge: 3.352

16.09.2004 06:43
#2 RE:MUSIK Hilfe "The King" antworten

Meinst Du Eifel-Elvis, der kann den richtigen Elvis (oder den wahren??) gut covern. Hat neulich 24 Std. Elvis-Lieder gesungen und ist damit im Guiness-Buch de rRekorde, heißt aber Franz Nübel. Mehr so die Liga "bekloppt"...

Oder guckstduhier:
http://www.capitolmusic.de/xml/1/551531/discografie.html

Da lieg ich wohl richtiger...

Gruß
Bernd aus Erftstadt

srtom Offline




Beiträge: 5.706

16.09.2004 07:17
#3 RE:MUSIK Hilfe "The King" antworten

Guckst du hier:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0...6976900-7456025

Ich habe ein paar Songs von dem. Falls du Interesse hast....

snare5 Offline




Beiträge: 833

16.09.2004 07:31
#4 @Keule: eine ganz lustige antworten

von ihm ist die "Gravelands", da sind nur Covers von Leuten drauf, die schon unter der Erde sind - ich muß mal gucken wo ich die hab - Deine Adresse habe ich ja ............
Keep on rockin
Horst

keulemaster Offline




Beiträge: 4.923

16.09.2004 08:43
#5 RE:@Keule: eine ganz lustige antworten

DING DING DING DING DING DING DING DING DING DING

srtom hat die richtige antwort.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Hobby Online




Beiträge: 35.326

16.09.2004 12:21
#6 RE:@Keule: eine ganz lustige antworten

ich sag nur Coverhits vom Feinsten !!!!!
besonders der Joy Division Klassiker 'Love will tear us apart'

KAUFTIP !!

kannste mal reinhören bei amazon......

Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

Hans-Peter Offline




Beiträge: 21.864

16.09.2004 17:38
#7 RE:MUSIK Hilfe "The King" antworten

In Antwort auf:
...so a elvis imitator namens "the king"


Guude aus Frankfurt
Hans-Peter

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.933

20.09.2004 09:54
#8 RE:@Keule: eine ganz lustige antworten

@Keule: da warn die Kollegen schneller, Graveland heißt die Scheibe, ist nicht schlecht, lauter Songs von Toten Legenden, hehehe.
Trotzdem, Kopien sind immer nur Kopien.

Gruß

Ducky

P.S. war cool, auf der Intermot!!!

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

20.09.2004 10:21
#9 RE:@Keule: eine ganz lustige antworten

Der "King" hat doch selbst oft genug geklaut!!!
Er hat doch jede Menge Musik von schwarzen Musiker übernommen und sie berühmt gemacht (u.a. weil Musik von Schwarzen auf vielen Radiostationen nicht gespielt werden durfte).
Hat er überhaupt Stücke selbst geschrieben???

Also "Blue Suede Shoes" ist im Original von Carl Perkins 1000% besser!!!

Wenn schon covern, dann gut! So wie mein Lieblingstitel von Blondie "I'm gonna love you too" (Original Buddy Holly).

Gruß
Andreas

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.933

20.09.2004 10:51
#10 RE:@Keule: eine ganz lustige antworten

He Cadfell,

die Diskussion um den (echten) King hatten wir schon paarmal.
Bitte fang net scho wieder damit an.

Danke

Ducky

TheoW Offline



Beiträge: 5.355

20.09.2004 10:57
#11 RE:@Keule: eine ganz lustige antworten

In Antwort auf:
die Diskussion um den (echten) King hatten wir schon paarmal.

So alle paar Monate wird das W-Forum zum Musik- und Fußballforum. Man gewöhnt sich langsam daran.

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

20.09.2004 11:07
#12 RE:@Keule: eine ganz lustige antworten

Solange Dack Dünn (echter) in Klammern setzt und "King" in Anführungszeichen soll's mir recht sein. Es kann sich ja nicht jeder in der Musikgeschichte auskennen ...

Gruß vom Rock'n'Roller
Andreas

P.S.: Rockbands come and Rockbands go, but Rock'n'Roll is going to go on forever! (Ray Davis/The Kinks)

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.933

20.09.2004 11:19
#13 RE:@Keule: eine ganz lustige antworten

Was solln der Spruch????
Was heißt nicht auskennt mit Rock n Roll????
Du hast die Weisheit wohl für Dich allein gepostet was?

Lass Dir lieber noch n zweiten Zylinder wachsen, Klugscheisser

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

20.09.2004 11:50
#14 RE:@Keule: eine ganz lustige antworten

Hallo Duck,

ich habe weder behauptet,
dass Du dich nicht mit Musik auskennst,
noch habe ich behauptet,
dass ich mich mit Musik auskenne!

Wenn's um Rock'n'Roll, Bebop und RB geht kenne ich nur einen Deutschen, der sich WIRKLICH auskennt; und das ist Professor Bob (Götz Alsmann) ...

Gruß
Andreas

der definitiv von sich weiß, dass er die Weisheit NICHT mit Löffeln gefressen ...

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.933

20.09.2004 12:13
#15 RE:@Keule: eine ganz lustige antworten

wie man in Wald hineinruft, so schallt es zurück.
Lies Deine zwei Posts oben, dann weist Du was ich meine.

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen