Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.652 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
gerdini ( Gast )
Beiträge:

06.07.2004 19:49
Corbin Sitzbank Antworten
Hiho! Nachdem ich meine erste längere Tour gefahren bin, schmerzte mein Hintern doch sehr. Darum meine Frage an die Gemeinde: Lohnt sich die Anschaffung einer Corbin Gunfighter&Lady??????? Ist der Komfortzuwachs 490 Euro wert.[oh] Grüßle Gerd

keulemaster Offline




Beiträge: 5.071

06.07.2004 19:58
#2 RE:Corbin Sitzbank Antworten

ich sage ja. gerade verkauft einer ne einzel corbin.

andererseit ist der hinternschmerz auch gewöhnungssache. jedoch so a corbin iss scho was feines.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Psycodad Offline




Beiträge: 234

06.07.2004 20:15
#3 RE:Corbin Sitzbank Antworten

Gibts denn nichts schöneres als die Gunfighter Sitzbank und trotzdem bequem??


cu Tom


"Die Farbe ist egal, solange sie schwarz ist" (Henry Ford)

Megges Offline



Beiträge: 1.757

06.07.2004 22:49
#4 RE:Corbin Sitzbank Antworten

Bequemer als ne W ist ne Goldwing bestimmt. Aber wer schön sein will, muß leiden.
Gruß Megges, mit dem Sitzfußball.

Ein Motorrad kann nicht zweizylindrig genug sein!

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

06.07.2004 23:00
#5 RE:Corbin Sitzbank Antworten

Besorg Dir einen neuen Arsch.
So einen wie meinen beispielsweise, dann kannst Du schmerzlos 40 Stunden am Tag auf der Originalbank sitzen bleiben und Dich am nächsten Tag operativ von der W entfernen lassen.

(Wer hat, der hat)

---------------------------------------------------------


Gruß
EBE-R 4273
---------------------------------------------------------

Wolfgang Offline




Beiträge: 330

07.07.2004 07:14
#6 RE:Corbin Sitzbank Antworten

In Antwort auf:
Besorg Dir einen neuen Arsch.


Wer nix wiegt, hat auch keinen Kontakt zur Sitzbank, und dann ist es eh egal was oder ob überhaupt was montiert ist.
Aber Spaß bei Seite. Ich hab die Gun&Lady seit einem Jahr montiert, und sie ist um Klassen besser als die Orginale ('99er). Auch meine Sozia hat sich nicht beschwert. Die Paßform ist optimal. Sie dürfte etwas weicher sein, oder ich leichter und konditionsstärker. Mit Jeans (es soll außer mir ja noch andere Fosile aus den 70er-Jahren geben, die zwar um die Gefahr wissen, aber nicht ihre Bewegungsfreiheit aufgeben möchten) wird es allerdings etwas rutschig, d.h. beim Bremsen Knie zusammenkneifen oder nach vorne rutschen.
Gruß Wolfgang
__________________________________________________
(... eine Lösung hatte ich schon, doch sie passte nicht zum Problem.)

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.039

07.07.2004 09:41
#7 RE:Corbin Sitzbank Antworten

Was bequemeres?

Doch, eine alte anderthalber Höckersitzbank von der legendären Sevenfiffty von Honda.

Aber erst ma rankommen an det Ding

Gruß

Duck
(bisher: 2 Sitzbänke, more to come)

Gerdini Offline




Beiträge: 66

10.07.2004 00:14
#8 RE:Corbin Sitzbank Antworten

Mann, Mann, die Anmeldung hat nicht geklappt. Deshalb auch kein Bild von mir. Bei Ebay läuft gerade eine Corbin. Mal sehen ob ich sie abgreifen kann.

Gerd

Grüßle

Gerd

Gerdini Offline




Beiträge: 66

10.07.2004 00:15
#9 RE:Corbin Sitzbank Antworten

Bei 110 Kilo und 1,95m, da brauchts schon was bequemes.

Gerd
Grüßle

Gerd

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.452

10.07.2004 00:16
#10 RE:Corbin Sitzbank Antworten

bei 195 könnte es mit der Corbin eng werden ... da kannst du nicht so weit nach hinten rutschen wie auf der normalen Bank - versuch erst mal ein Probesitzen zu machen



2001, 2002 und 2003 Gewinner des "Grand Prix de la Legastenie"

Gerdini Offline




Beiträge: 66

10.07.2004 00:22
#11 RE:Corbin Sitzbank Antworten

Probesitzen?????
Leider kenne ich niemand, evtl. beim Schwabentreff am 21.07.

Grüßle

Gerd

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.452

10.07.2004 00:38
#12 RE:Corbin Sitzbank Antworten

poste hier doch einfach deine PLZ und dann wird sich schon jemand in der nähe finden der eine hat



2001, 2002 und 2003 Gewinner des "Grand Prix de la Legastenie"

Gerdini Offline




Beiträge: 66

10.07.2004 00:57
#13 RE:Corbin Sitzbank Antworten

Gute Idee!
Meine PLZ ist 71711.
Steinheim an der Murr.


Grüßle

Gerd

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

10.07.2004 11:15
#14 RE:Corbin Sitzbank Antworten

Bin mal mit´ner Corbin-W gefahren - war sehr bequem, hat aber in der Tat für Große
(1,92m, 98kg) etwas wenig Spielraum, den ich bei längeren Fahrten brauche.
Andere vielleicht nicht - aber Testen ist sicherlich angesagt.

"Das Leben ist immer ungerecht.
Vielleicht ist es für die meisten von uns auch besser so." (Oscar Wilde)

snare5 Offline




Beiträge: 833

10.07.2004 14:06
#15 beim Schwabentreff Antworten

am 21.07. kannst Du probesitzen/-fahren, ich hab' eine Corbin drauf und kann sie nur empfehlen!!!!!! Meiner Meinung ist das Teil das beste, was Du Deinem Hintern antun kannst. Anfangs ist's ein bißchen gewöhnungsbedürftig, weil relativ hart und etwas rutschig (vor allem mit Jeans ....), aber nach ein paar hundert Km's tut halt immer noch nix weh - im Gegensatz zur Original-Bank. Mittlerweile würde ich wahrscheinlich sogar eine zum regulären Preis kaufen (ich hatte das Glück, eine von der Megges-Aktion abzukriegen) .............
Keep on rockin
Horst

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz