Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 469 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
dero Offline



Beiträge: 5

03.07.2004 23:52
greenhorns lenkerfrage Antworten

Hab' wie gesagt seit kurzem eine originale '99 W, auch noch mit dem hohen Lenker. Hoch finde ich gar nich' schlecht, aber mit diesem Schubkarrenhalter (Kröpfung) komme ich einfach nicht zurecht. Jetzt die Frage: Hat jemand Erfahrung mit einem Scrambler-Lenker a`la Silverneck?

Megges Offline



Beiträge: 1.757

04.07.2004 00:49
#2 RE:greenhorns lenkerfrage Antworten

Tach greenhorn,
den hatte ich auch ein paar Tage dran, den Hohen. Besorg dir den flachen Lenker, und gut ist´s.
Alles was höher ist und breiter, bringt Gewackel in´s Fahrwerk.


Ein Motorrad kann nicht zweizylindrig genug sein!

mappen Offline




Beiträge: 14.857

04.07.2004 10:35
#3 oder nimm... Antworten

tach

... den lucas MCL 125 SC, oder einen von LSL oderoderoder... gibt ettliche die da zu empehlen sind... hab selber zur zeit nen schwarzen von LSL drauf, der mir optisch noch besser gefällt als nen chromteil, kröpfung genau wie all die anderen...

gas

markus der seinen "schubkarre" im keller lagert


die dicken leben zwar kürzer, aber sie essen länger

The Kid Offline




Beiträge: 666

04.07.2004 18:09
#4 RE:greenhorns lenkerfrage Antworten

Hallo lieber dero,

als W-Neuling würd ich einfach mal ein bißchen mit dem Originalen rumfahren um dann nochmal zu prüfen ob das wirklich "unfahrbar" ist.
Bei allem was Du umbauen willst muß Du bedenken das Du längere Züge und Bremsschlauch hast. Die stehen dann bei kürzeren Lenkern irgendwo in die Landschaft, oder Du mußt da nochmal Hand anlegen.
Ich komme mit meiner Schubkarre sehr gut zurecht und finde den Lenker auch optisch schöner als das Kastraten-Rohr der späteren Modelle.

dero Offline



Beiträge: 5

04.07.2004 21:02
#5 meine lenkerfrage Antworten

N’ Abend und danke für die Kommentare.
Hallo Kid, die Höhe und Breite passen mir schon, nur diese – für meinen Geschmack – viel zu stark gekröpften Lenkerenden vergraulen mir den Originalen.
Hab’ jetzt leihweise die „gescramblete“ LSL - Version drauf. Die baut schon mächtig hoch und breit, da ist man bereit die Welt zu umarmen. :)
Find ich eigentlich nicht übel, aber bei getriebenerer Fahrweise wirkt die Gute doch ein Stück nervöser. Beim Rangieren jedoch, beim verzwickten und nicht zu flotten Herumkurven und sowie beim Schieben (ging mir doch das erste Mal in meinem Bikerleben unterwegs der Sprit aus! Grummel ) läßt sie sich an dieser breiten Stange prima umme Ecke werfen. Nur die Optik: Sah es auf der Page von Silverneck doch ganz originell aus, bin ich mir in natura gar nicht mehr so sicher.
Naja, mal abwarten …
Bis denn dann

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.796

04.07.2004 21:29
#6 RE:meine lenkerfrage Antworten

Lenker muß eh jeder seinen eigegen finden ... da helfen auch aussagen von anderen wenig weiter ...
am besten setz man sich auf sein motorrad hällt di hände da hin wo man meint das sie hingehören und sucht sich den passenden lenker dazu ... immer daran denken der W lenker ist garkein echter zölliger lenker der tut nur so (siehe auch hier : Tipps und Tricks)


2001, 2002 und 2003 Gewinner des "Grand Prix de la Legastenie"

U-W Offline




Beiträge: 6.367

06.07.2004 18:39
#7 RE:meine lenkerfrage Antworten

@dero
Das hab ich mir auch schon gedacht, die Kröpfung iss schon arg. Jetzt würd mich doch mal dein Lenker interessieren. Hoch iss für mich auch das einzig Wahre, nur gerader sollte er sein. Wenn du mal in der Nähe des Westerwaldes bist, oder auf irgend n Treffen fährst, gib mir mal Bescheid. Würde gerne mal deine probefahren.

dero Offline



Beiträge: 5

08.07.2004 20:01
#8 RE:meine lenkerfrage Antworten

@U-W
Klar kannste gerne haben. Aber ich glaube nicht, daß es mich in der nächsten Zeit so weit in den hohen Norden verschlägt. Meine Orientierung geht meist südwärts.

... Durch den breiten Hebel brauchst du ein sensibleres Händchen bei Tempo und Kampfposition heißt Ellbogen hoch wie auf 'ner Enduro. Gar nicht schlecht, wenn es einem liegt...
gruß

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz