Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 2.154 mal aufgerufen
 Treffen / Touren
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
w-paule Offline




Beiträge: 2.894

25.05.2004 21:11
..DIE ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR ANMELDUNG... Antworten

Hallo liebe Odenwald-Freunde und die, die es werden wollen.

Hiermit möchte ich Euch zur Anmeldung für die "ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR" auffordern.
Diese wird, wie schon angekündigt, am 10. und 11. JULI stattfinden und am Samstag dem 10. Juli in Darmstadt-Eberstadt am Hein Gericke-Shop um 12 Uhr starten.

Als Unterkunft habe ich die "ALTDEUTSCHE BAUERNSCHÄNKE" im Ort Juhöhe ausgewählt.
Dort sind 7 Doppelzimmer mit Dusche für uns reserviert, zum Teil sogar mit getrennten Betten, was manchem "Waldarbeiter" sicher gelegen kommt.
Dieses ist eine einfachere Pension in einem 100 Jahre alten Haus, direkt auf der Passhöhe über Heppenheim. Der Preis pro Übernachtung beträgt 25.- Euro incl. Frühstück.
Ein Biergarten sowie ein Parkplatz (für die Möppis) steht auch zur Verfügung.
Es sollte demnach alles geregelt sein.

Und diejenigen unter Euch, die sich stark genug fühlen, über 600 echte Kurven
in 2 Tagen hinter sich zu bringen, sind hiermit aufgerufen, sich dieser Herausforderung zu stellen. Ich freue mich auf jeden, der teilnimmt.

PAULLE,
der Reise-Leider.
--------------------------------------------------
Harry, prüf' schon mal die Bettchen !
--------------------------------------------------

Dünnling Offline




Beiträge: 4.289

25.05.2004 21:24
#2 RE:..DIE ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR ANMELDUNG... Antworten

Ja, bin definitiv dabei (wenn ich die Mutter aus dem Motor hab und keine neue reinfällt ).
Stehe zwar nicht auf Handkäs, aber auf Odenwald und Tour, und wie sang schon Meat Loaf:
"Two of three ain't bad..."

I know, it's only Rock'n Roll, but I like it!

The Kid Offline




Beiträge: 666

25.05.2004 22:28
#3 RE:..DIE ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR ANMELDUNG... Antworten

Das reizt mich immer mal wieder eine Pfälzer-Saumagen-Tour mit 601 Kurven zu organisieren.
Gäbe es da in der Runde Interessierte ?

Megges Offline



Beiträge: 1.761

25.05.2004 23:36
#4 RE:..DIE ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR ANMELDUNG... Antworten

Dies ist der Handkästouranmeldethread!
Mach mal einen neuen auf.

Der Megges ist nadürlich bei´m Heimspiel dabei!


Ein Motorrad kann nicht zweizylindrig genug sein!

Dünnling Offline




Beiträge: 4.289

26.05.2004 08:17
#5 RE:..DIE ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR ANMELDUNG... Antworten

Midde W oder mim Plastikbomber?

I know, it's only Rock'n Roll, but I like it!

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.493

26.05.2004 08:20
#6 RE:..DIE ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR ANMELDUNG... Antworten

da in der Familienurlaubszeit - ich bin nicht dabei



es postete : euer Guru

mappen Offline




Beiträge: 15.025

26.05.2004 08:57
#7 da kann ich dir die neu.... Antworten

tach

...entdeckte strasse von annweiler zum johanniskreuz empfehlen.... haste schon gut 100kurven wech
gestern durch "zufall" dort abgebogen und boah ey.... wiederholenswert....

gas

markus noch immer ganz schawindelich

bei den menschen ist es wie mit den autos, laster sind schwerer zu bremsen

König-Welle Offline




Beiträge: 1.808

26.05.2004 13:37
#8 RE:..DIE ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR ANMELDUNG... Antworten

Salut Paul,

dann such mal ein schönes Zimmer für König und Königin aus.
Wir kommen mit!

Freu mich schon darauf die alte Heimat mal wieder zu sehen.

Grüße
Volker und Sabine
Ich habe gaaar keine Ausgleichswelle.
Keep the rubberside down.

koku Offline




Beiträge: 483

26.05.2004 15:09
#9 RE:..DIE ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR ANMELDUNG... Antworten

juih....... das koenigspaar kommt auch!!!! klasse!!!

gibt´s auch einzelzimmer ........... oder alternativ eine nichtbachstelze, mit der ich tisch und bett teilen koennte?!

naja, wuerd mich evt. auch mit ner besucherritze zufrieden geben!!!


marina, die eigentlich ganz gern dabei waere

Axel J Offline




Beiträge: 13.023

26.05.2004 17:14
#10 RE:..DIE ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR ANMELDUNG... Antworten

Wir kommen natürlich auch, der K-Dieter und ich

Axel
-

Haut rein Jungs, wie schnell is nix passiert

Hans-Peter Offline




Beiträge: 26.703

26.05.2004 20:38
#11 RE:..DIE ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR ANMELDUNG... Antworten

Hallo PAULLE,

ein Doppelzimmer wäre mir angenehm, ich käme dann entweder mit Freundin oder mit meinem Bub...

Guude aus Frankfurt
Hans-Peter

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

26.05.2004 20:44
#12 RE:..DIE ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR ANMELDUNG... Antworten

Na also, so langsam kommt's doch in die Gänge.

Wollte eben nämlich fast schon schreiben, dass es vorteilhafter wäre, dass "die, die wo kommen wollen posten sollten", statt derer die nicht kommen.
Sonst würde der Thraed zu lang werden.

PAULLE,
der sich auf alle "Odenwäldler" freut.
--------------------------------------------------
Harry, prüf' schon mal die Bettchen !
--------------------------------------------------

Einäugiger Offline




Beiträge: 42

26.05.2004 20:57
#13 RE:..DIE ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR ANMELDUNG... Antworten

Hallo Paulle,

bin gerne mit dabei. Nach der EFT vom letzten Jahr hab ich volles Vertrauen in Deine
Reise-Leiter-Fähigkeiten. Und den Odenwald kenn ich noch gar nicht...

Gruß
Marco

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

26.05.2004 21:03
#14 RE:..DIE ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR ANMELDUNG... Antworten

Na Klasse, Marco !!!

PAULLE.

PS.
Hoffentlich reichen die Zimmer...
--------------------------------------------------
Harry, prüf' schon mal die Bettchen !
--------------------------------------------------

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

26.05.2004 22:13
#15 RE:..DIE ODENWÄLDER HANDKÄS-TOUR ANMELDUNG... Antworten

So und hier nun schon mal zum "Warmmachen" die Wegbeschreibung des ersten Tages:

ODENWÄLDER HANDKÄS - TOUR (am 10./11. Juli 2004)

TOUR–ROUTE / Teil 1, Länge: 145 km, 304 Kurven (Samstag)

Abfahrt: ca. 13.oo Uhr in Darmstadt-Eberstadt
(am Hein Gericke Shop/Reuterallee, in der Nähe der BAB-Abfahrt PFUNGSTADT)

> Umgehungsstrasse Richtung Mühltal (dann rechts ab)
> zur Burg FRANKENSTEIN (dahinter nach links)
> Nieder-Beerbach (dort scharf nach rechts)
> Frankenhausen (dort nach rechts)
> Neutsch (dort nach links)
> Ernsthofen (dort nach rechts)
> Brandau (dort nach links)

> NEUNKIRCHEN (mit kleiner Rast)

> Winterkasten (vor dem Ort nach links)
> Laudenau
> Klein-Gumpen

> REICHELSHEIM

> Pfaffen-Beerfurth
> Gersprenz (dort scharf nach rechts)
> die sogenannte "SPRENG" hinauf (traumhaft schöne Kurvenstrecke !!)
> an der 2. Verteiler-Kreuzung scharf nach rechts
> Ober-Mossau
> Unter-Mossau
> Hüttenthal (mit kurzem Stopp an der Geburts-Stätte des Handkäses !!)
> dahinter nach links
> Güttersbach
> Olfen
> Affolterbach (dort nach rechts)
> Wahlen
> Grasellenbach (dort dann KAFFEE-PAUSE im "Cafe Hügel")
> dahinter an der sogenannten "Wegscheide" nach links
> Weschnitz
> Krumbach (dort nach rechts)
> am sogenannten "Gumpener Kreuz" nach links

> LINDENFELS (davor: traumhafte Serpentinen !!!)

> Kolmbach (dahinter nach links)
> Glattbach (dort nach rechts)
> Seidenbuch (dort links durch den Wald)
> Schlierbach (dort nach links)
> Eulbach
> Erlenbach
> Linnenbach
> Fahrenbach (dahinter an der Ampel nach rechts)

> RIMBACH (Geburts-Stätte des Gummi-Schutzes !)

> Mörlenbach (dort nach rechts)
> Bonsweiher und
> nach 12 sehr leckeren Kurven

> J U H Ö H E (Zielort)

> nach rechts zur Unterkunft
> Ankunft: ca. 19.oo Uhr


Unterkunft: Pension - Cafe

"ALTDEUTSCHE BAUERNSTUBE"

Tel. 06252 – 704298

Alles "nachzulesen" in der FREIZEITKARTE (Marco Polo), Blatt 23, Rhein/Odenwald.

Gruss vom Leise-Reiter
PAULLE.


--------------------------------------------------
Harry, prüf' schon mal die Bettchen !
--------------------------------------------------

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz