Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 400 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
mappen Offline




Beiträge: 14.831

13.05.2004 20:31
mitbringsel nach rothenburg... Antworten

tach

...da ich nun doch kurzfristig gen harz komme... braucht wer was aus unserer hexenküche? alles was man sich so an chemie vorstellen kann... aber nicht zu lange warten, da ich spätestens montag bestellen muss, ums rechtzeitig zu bekommen! was es alles gibt.... uiuiui... lest einfach mal alle alten threats, dann wisst ihr ungef. 10 % von dem was ich verbrauche und verkaufe....

gas

markus

bei den menschen ist es wie mit den autos, laster sind schwerer zu bremsen

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

13.05.2004 21:09
#2 RE:mitbringsel nach rothenburg... Antworten

Ich weiß ja nicht, was der freundliche Apotheker empfiehlt, aber vielleicht wäre im Bedarfsfall für Deine W einer der folgenden Aufkleber angebracht :



Aber im Ernst:
Danke fürs Angebot. Ich werd mal in mich gehen und ggf. bis So. bescheid mailen.

---------------------------------------------------------

"Please allow me to introduce myself..."

Gruß
EBE-R 4273
---------------------------------------------------------

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

13.05.2004 21:43
#3 RE:mitbringsel nach rothenburg... Antworten

Da braucht der Mappen entweder einen Beiwagen oder, noch besser, einen Werbezeppelin, welcher über dem fahrenden Mappen mitschwebt!
Ich,
schon halb in -F- Süd!

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.941

14.05.2004 06:48
#4 RE:mitbringsel nach rothenburg... Antworten

Bring mir bitte ne Dose von dem Teflonhaftfett mit. Bin mit dem Zeugs ganz zufrieden.

Willi


mappen Offline




Beiträge: 14.831

14.05.2004 07:46
#5 beiwagen.... Antworten

tach

..gute idee.... aber nicht nötig, da ich eh mit dem auto anrolle (nu bin ich mal auf die kommentare gespannt) und der werbezeppelin, naja, will damit ja kein grosses geld verdienen, is nur sonne überlegung, da ja einige nicht den zugriff auf industriequalität haben.

gas

markus

bei den menschen ist es wie mit den autos, laster sind schwerer zu bremsen

pelegrino Online




Beiträge: 49.057

14.05.2004 10:41
#6 RE:beiwagen.... Antworten

In Antwort auf:
...da ich eh mit dem auto anrolle...
Es ist doch immer wieder schön,das sich anscheinend in jedem Jahr einer als Biertransporter zur Verfügung stellt...

Die Minderheiten sind die Mehrheiten der nächsten Generation (J.-P. Sartre)

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

14.05.2004 12:54
#7 RE:beiwagen.... Antworten

Sankt Markus Bräu!

mappen Offline




Beiträge: 14.831

14.05.2004 17:09
#8 nix bier.... Antworten

tach

...sind nicht zum spass unterwegs, ausserdem müssen da ja zawei mopeds rein

gas

markus mit ohne ecken-reifen, bzw nur mit eckenreifen, da keine gerade in sicht

bei den menschen ist es wie mit den autos, laster sind schwerer zu bremsen

hum Offline




Beiträge: 1.185

15.05.2004 00:32
#9 RE:nix bier.... Antworten

Moin,
kommen ja auch wieder raus, die Mopeds

Außerdem hat sich ja auch Volker als GMBH geoutet

Uli
Entropie erfordert keine Wartung!

mappen Offline




Beiträge: 14.831

15.05.2004 00:42
#10 gmbh? Antworten

tach

...bin zwar aufgeklärt, aber in anderer weise...

gas

markus

bei den menschen ist es wie mit den autos, laster sind schwerer zu bremsen

pelegrino Online




Beiträge: 49.057

15.05.2004 20:42
#11 RE:gmbh? Antworten

In Antwort auf:
...gmbh?...
= geh' mal bier holen!


Die Minderheiten sind die Mehrheiten der nächsten Generation (J.-P. Sartre)

 »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz