Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.905 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
Axel J Offline




Beiträge: 12.201

04.03.2004 19:30
#16 RE:Reifenfreigabe zum 101sten Antworten

Schau mal bei TGT rein, da gibt's die incl. ABE für beide Versionen

Axel
-

Haut rein Jungs, wie schnell is nix passiert

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

04.03.2004 19:45
#17 RE:Reifenfreigabe zum 101sten Antworten

genau und mit wirts zusammen für 115,- inkl. versand!




+++ Out Of Cheese Error +++
+++ Error Error +++
A fatal Exception 0D Has Occurred At 0028C0099BD In TUBE VMM(01) +000089BD +++

DiSt Offline



Beiträge: 237

04.03.2004 22:13
#18 RE:Reifenfreigabe zum 101sten Antworten

In Antwort auf:
.. obwohl eigentlich technisch aus der a ein c version wurde und umgekehrt ...

ich hab grade schmerzlich erfahren müssen, dass es da wohl noch einige nicht ganz offensichtliche Unterschiede zwischen A und C gibt. Z.B. passt die Vorderachse (bei meiner A nach Unfall auszuwechseln) der C nicht auf die A. Das wusste leider der Freundliche auch nicht und hat daher die falsche bestellt, was mir ein weiteres W-loses W-ochenende bescheren dürfte
-Dieter

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

04.03.2004 22:16
#19 RE:Reifenfreigabe zum 101sten Antworten

In Antwort auf:
...passt die Vorderachse... der C nicht auf die A.

Da haste wohl die A.... -Karte gezogen, was ?!?!

Mein Beileid.
PAULE.
--------------------------------------------------
Lieber am Fuss des Odenwalds,
als am Arsch der Welt.......
--------------------------------------------------

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.357

05.03.2004 07:35
#20 RE:Reifenfreigabe zum 101sten Antworten

das die achse der c nicht in die a passt stimmt nicht ganz ... die achse ab 2001 passt nicht in Gabel/rad der 99/00 modelle die 01/02 A und C Modelle haben die gleiche Achse (ab 03 gab es nur noch das C Modell)



es postete : euer Guru

Frank FD Offline




Beiträge: 1.686

05.03.2004 09:14
#21 RE:Reifenfreigabe zum 101sten Antworten

dickere Achse gab es ab den 2001er Modellen,
bei 99 oder 2000er die 2001 gekauft wurden war das natürlich nicht drin.....

Gruß
Frank

-------------------------------------------
.

.
--------------------------------------------------

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

05.03.2004 09:22
#22 RE:Reifenfreigabe zum 101sten Antworten

Wenn ich das seinerzeit richtig verstanden habe,ist die neue Achse aber nicht wirklich großformatiger ausgeführt,sondern lediglich eine darübergeschobene Hülse,oder?

Die eigene Erfahrung hat den Vorteil völliger Gewißheit (Schopenhauer)

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

05.03.2004 13:45
#23 RE:Reifenfreigabe zum 101sten Antworten

hat das einen tieferen sinn?

marc


+++ Out Of Cheese Error +++
+++ Error Error +++
A fatal Exception 0D Has Occurred At 0028C0099BD In TUBE VMM(01) +000089BD +++

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

05.03.2004 13:47
#24 RE:Reifenfreigabe zum 101sten Antworten

So eine 'fette' Achse macht doch rein optisch was her, gelle?

W_Werner2 Offline



Beiträge: 4.992

05.03.2004 13:47
#25 RE:Reifenfreigabe zum 101sten Antworten

Bestimmt ....


"Tradition bedeutet die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche" (Gustav Mahler)

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.357

05.03.2004 14:09
#26 RE:Reifenfreigabe zum 101sten Antworten

wirklich dicker ist sie nicht aber etwas anders, weil die radlager auch anders sind



es postete : euer Guru

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz