Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 494 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
DüDi Offline




Beiträge: 9

11.05.2023 14:03
Neuer Antworten

Hallo zusammen,

ich möchte mich kurz vorstellen. Ich sitze seit 1977 auf dem Moped und bin meistens mit 2 Ventiler BMW's unterwegs. So ein englisches Moped hatte mich schon immer gereizt. Aber ich check das nicht mit dieser Rechtsschaltung und so bin ich jetzt seit ca. 4 Wochen Besitzer einer W650 Baujahr 04.2000 geworden. Sie steht jetzt auf die Hebebühne und wartet um fertig gestellt zu werden.
Wo die Reise hingeht, weiß ich nur grob. Deswegen würde ich auch gerne auf euer Treffen am 18.05.2023 kommen um was zu lernen :-).

Ich bin also ein BMW Fahrer der eine W650 hat. Sie ist für mich, einfach der schönste japanischer Engländer.

Gruß aus Bad Kissingen
Dieter

Hobby Offline




Beiträge: 41.954

11.05.2023 14:04
#2 RE: Neuer Antworten

👍

.
.
Gruß Hobby

PeWe Offline




Beiträge: 21.754

11.05.2023 14:13
#3 RE: Neuer Antworten

Hallo Dieter,

zuerst ein herzliches Willkommen hier bei uns im Forum. Wünsche dir viel Spaß und Freude an und mit deiner W650 und den Boxern natürlich auch...

Freue mich wenn du zum großen W-Treffen kommst und dir einige Inspirationen rund ums Thema W650 mitnimmst.



Beste Grüße aus Hessen
PeWe

..."ich weis längst, daß ich nicht Motorrad fahren kann, dass muß ich niemanden mehr beweisen!"

Falcone Offline




Beiträge: 112.893

11.05.2023 14:16
#4 RE: Neuer Antworten

Herzlich willkommen auch von mir. Zur Ideensammlung zum W-Treffen zu kommen, ist eine gute Idee!
Aber das mit der Rechtsschaltung - egal, ob erster Gang oben oder unten - ist gar nicht so schwer, das sollte kein Grund sein. Aber dass man an Engländern immer schrauben muss und an der W hingegen schrauben kann, wenn man will - das ist der wirkliche Unterschied!

Grüße
Falcone

DüDi Offline




Beiträge: 9

11.05.2023 14:45
#5 RE: Neuer Antworten

Hallo Falcone,

ja da hast du recht. Das mit der Rechstschaltung ist war scheinlich Übungssache.
Der Hauptgrund warunm eine W war für mich, die schöne Optik und die Zuverlässigkeit.
Ich wollte aber keinen Engländer-Fahrer zu nahe treten, aber auch da gibt es bestimmt viele Profis die das gut hinbekommen.

Gruß Dieter

DüDi Offline




Beiträge: 9

11.05.2023 14:48
#6 RE: Neuer Antworten

..und danke für die Begrüßung.

Dieter

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz