Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 216 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
tom_s Offline




Beiträge: 4.161

29.11.2019 15:46
PC-Frage - Vernetzung NAS Antworten

Hallo Netzwerk-Fachleute,

ich möchte bei uns zuhause einen NAS installieren. Diese soll im Keller stehen und per Powerlan angeschlossen werden.
Aktuell habe ich 2 devolo dLAN 650+ sowie einen Devolo dLAN 500 WiFi im Einsatz.
Die aktuellen devolo Geräte bieten 1200 oder 2400 Mbit/s.

Frage ist nun, ob der NAS (Hauptaufgabe ist Sicherung als Raid1 und evtl. private Cloud für Youngtimer) mit der max. Geschwindigkeit von 600 Mbit/s des devolo dLAN 650+ ein Problem hat und ich schnellere Komponenten einsetzen muss?



Gruß
Thomas

woolf Offline




Beiträge: 8.346

29.11.2019 16:02
#2 RE: PC-Frage - Vernetzung NAS Antworten

Also bei uns läuft Devolo jetzt nicht sooo zuverlässig. Haben da Entertain dran, friert gern mal ein.

Grüße,
W-olfgang

K60-Priester

neuernick Offline




Beiträge: 2.916

02.12.2019 16:22
#3 RE: PC-Frage - Vernetzung NAS Antworten

ich verstehe deine Frage nicht wirklich ( was im Zweifel an mir liegt )

ich lese das die devolo geraete 1200 und 2400 mbit haben
dann lese ich das die 650 mbit haben

mal angenommen das du 500 bis 600 mbit zwischen den devolos zum laufen bekommst, und die einigermassen stabil sind, dann langt das "normalerweise" fuer alle NAS anforderungen.
Die meisten NASe schreiben mit 20 MB (das sind ~160 Mbit) und lesen mit 40 bis 60 MB (das sind immer noch unter 500 MBIT)

Wenn dein MPEG stream (internet klotze) geht heist das nicht das dein Filesharing Protokoll geht, wenn dein MPEG stream abraucht, heist das nicht das dein NAS Filesharing und Internet klotze haben erstmal nichts miteinander zu tun.

gehe noch mal in dich, wenn du Leer rohre hast. dann blase ich dir gerne kabel rein und crimpe und messe dir die. (kost nix, weil, "eh da" ) das ist "immer" besser als powerlan ;)

--
volki

---
Wie konnte auf die Generation "In eurem Alter sind wir jeden Tag zehn Kilometer zur Schule gelaufen. Ohne Schuhe. Und mit einem Lied auf den Lippen." nur die Generation "Ohne meinen Zweit-SUV und vier Wochen Tahiti im Jahr macht das Leben keine Freude mehr." folgen?
----

tom_s Offline




Beiträge: 4.161

02.12.2019 18:42
#4 RE: PC-Frage - Vernetzung NAS Antworten

Geil, Volki, wieder mal so ein Beitrag, den die Hälfte der Bevölkerung nicht versteht und die andere googeln muss.....(Scherz)

Aber Du hast mir schon weiter geholfen, weil ich keine Idee von den Lese/Schreibraten der NAS hatte. Es wird eine Synology DS218 werden also eher was für den Hausgebrauch. Danke für das Angebot aber leere Leer-Rohre gibt es leider nicht.



Gruß
Thomas

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.956

02.12.2019 20:37
#5 RE: PC-Frage - Vernetzung NAS Antworten

Volki ist ja auch ein Nörd...

Gruß
Hans-Peter

Lieber faul als immer müde...

neuernick Offline




Beiträge: 2.916

02.12.2019 23:30
#6 RE: PC-Frage - Vernetzung NAS Antworten

Zitat von tom_s im Beitrag #4
Geil, Volki, wieder mal so ein Beitrag, den die Hälfte der Bevölkerung nicht versteht und die andere googeln muss.....(Scherz)

Aber Du hast mir schon weiter geholfen, weil ich keine Idee von den Lese/Schreibraten der NAS hatte. Es wird eine Synology DS218 werden also eher was für den Hausgebrauch. Danke für das Angebot aber leere Leer-Rohre gibt es leider nicht.



die synology ist eine SEHR gute wahl. denen ihr Betriebssystem ist sehr sehr gut (sogut das ich es mir nicht mehr selber Baue, sondern fertig kaufe) und die sind einigermassen milde (_nicht_ Zickig ) was schlechtes netz angeht. und dafuer sollte das delovo ding gut genug sein.

ich habe einem Bekannte mal eine Synologie ueber den Zaun geworfen und der benutzt wlan...........


ganrantie das das so funnktioniert wie du das willst kann man dir leider nicht geben, aber es kann sein das es VIEL besser ist als du dir das ertraumt hast. :)

--
volki

---
Wie konnte auf die Generation "In eurem Alter sind wir jeden Tag zehn Kilometer zur Schule gelaufen. Ohne Schuhe. Und mit einem Lied auf den Lippen." nur die Generation "Ohne meinen Zweit-SUV und vier Wochen Tahiti im Jahr macht das Leben keine Freude mehr." folgen?
----

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz