Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 316 mal aufgerufen
 Treffen / Touren
Schotte Offline




Beiträge: 20.844

17.08.2018 03:35
20. Ostmobilemeeting Magdeburg (OMMMA) 25. u. 26.8.18 antworten

Nun schon zum 20. Male und heuer reichlich früh findet wieder das beste und größte Oldtimertreffen weit und breit statt!

Bis zu 1200 Fahrzeuge, vom polnischen Moped bis zum weißrussischen Schwerlaster gibt es dort fast alles zu bestaunen, was einst auf Straßen und Wegen im RGW Raum rollte.

Wie einige Bilder aus dem Vorjahr zeigen, trifft man da so Exoten wie den russischen Pobjeda (Sieg) neben dem Zastava ... oder auch ein russisches Isch Gespann ... einfach einzigartig!

https://ifa-freunde-sachsen-anhalt-ev.de...-26-8-2018.html


Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 DSCI0762.JPG  DSCI0755.JPG  DSCI0752.JPG 
Jawafreund Offline




Beiträge: 664

25.08.2018 19:23
#2 RE: 20. Ostmobilemeeting Magdeburg (OMMMA) 25. u. 26.8.18 antworten


als erstes gab es eine negative Überraschung - 15€ Eintritt für Aussteller
das war wohl meine letzte OMMMA als Aussteller ..........



AWO GS & MZ Doppelport

viele Jawa's



AWO mit Saporosh V4









BK GS





BK mit mal andere Lackierung



Wartbug Prototyo




Soulie Offline




Beiträge: 26.838

25.08.2018 19:28
#3 RE: 20. Ostmobilemeeting Magdeburg (OMMMA) 25. u. 26.8.18 antworten

Danke für die Bilder.
Da scheint ihr ja wettermäßig Glück gehabt zu haben.
Obwohl ihr den Regen dringend braucht.

Jawafreund Offline




Beiträge: 664

25.08.2018 22:59
#4 RE: 20. Ostmobilemeeting Magdeburg (OMMMA) 25. u. 26.8.18 antworten

einmal hat es gegen 13 Uhr ganz leicht geregnet , da sind dann ein teil meiner Kumpels abgehauen

W-iedehopf Offline




Beiträge: 5.740

25.08.2018 23:41
#5 RE: 20. Ostmobilemeeting Magdeburg (OMMMA) 25. u. 26.8.18 antworten

Die alte grüne MZ auf Bild 1 und 2, die gefällt mir gut.
Die ist nicht so überrestauriert.
Das alte MZ Emblem mag ich.

Jawafreund Offline




Beiträge: 664

26.08.2018 11:03
#6 RE: 20. Ostmobilemeeting Magdeburg (OMMMA) 25. u. 26.8.18 antworten

Das ist die seltene Doppelport ES 250 - die gab es nur 1956 so mit 2 Auspuffe

Schotte Offline




Beiträge: 20.844

06.09.2018 13:18
#7 RE: 20. Ostmobilemeeting Magdeburg (OMMMA) 25. u. 26.8.18 antworten

Oh ... gerade erst gesehen ....

Zitat
als erstes gab es eine negative Überraschung - 15€ Eintritt für Aussteller
das war wohl meine letzte OMMMA als Aussteller ..........



Das hat mich auch übelst geärgert! Und ich überlege auch schon.

Mir wurde aber gesagt, das liege nicht an den Olttimerleuten - der Park habe einen neuen Eigentümer! Einen Wessi, der den Hals nich voll bekomme ....

Besser macht das die Sache aber auch nicht! Schließlich sind es doch wir, die Aussteller, die mit unseren Fahrzeugen zogtausende Besucher anlocken!

Aber toll wars - und schon fast zu riesig, heuer!

Zitat
Da scheint ihr ja wettermäßig Glück gehabt zu haben.
Obwohl ihr den Regen dringend braucht.



Na ja - so richtig geklappt hatdas nicht ... erst hats gegen Mittag kurz geregnet, dann am frühen Nachmittag noch mal und gegen 16 Uhr gings dann heftiger zur Sache! Dazu wurdes hundekalt und sehr windig ... aber auf der Rückfahrt hab ich dann bemerkt, das das wirklich nur rund um das Treffen Gelände so geschüttet hat - paar km Richtung Heimat war alles trocken und die Sonne schien ...

Und vor dem OMMMA gabs wochenlang keinen Tropfen ...



Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 DSCI1056.JPG  DSCI1058.JPG  DSCI1109.JPG  DSCI1112.JPG  DSCI1015.JPG  DSCI1049.JPG  DSCI1055.JPG 
Zephyr Offline




Beiträge: 9.392

06.09.2018 15:59
#8 RE: 20. Ostmobilemeeting Magdeburg (OMMMA) 25. u. 26.8.18 antworten

In Berlin ging das vor ein paar Jahren auch so los.
Plötzlich sollte ich als Austeller in Paaren Glien 5 Euro Eintritt für meine Beifahrerin bezahlen.
Gewendet und weg.
Die veranstaltende, peppelnde Agentur´, die hier in und rund um Berlin eine Reihe von Oldtimerevents macht, habe ich daraufhin angeschrieben und darum gebeten, mich aus ihren Einladungslisten zu streichen.

Es kam ein lauer Erklärungsversuch, man habe ja Kosten usw, aber seitdem auch kein Kontakt mehr.

Solche Blutsauger braucht man nicht.
Kassieren von Bierbuden, Verkaufsständen, den Besuchern und dann noch von denen, die die Attraktionen stellen: Den Oldtimerbesitzern.
Sowas braucht man nicht. Ich kann auch ohne Peppel leben. Die aber auf Dauer auch ohne Aussteller?

C4

Muck Offline




Beiträge: 6.976

06.09.2018 23:12
#9 RE: 20. Ostmobilemeeting Magdeburg (OMMMA) 25. u. 26.8.18 antworten

Zitat von Schotte im Beitrag #7
Mir wurde aber gesagt, das liege nicht an den Olttimerleuten - der Park habe einen neuen Eigentümer! Einen Wessi, der den Hals nich voll bekomme ....

Das erklärt natürlich einiges. Ma muass im Osten nur behaupten, a Wessi is schuld. Schon setzt das Hirn der Leute aus. Da iser schon, der probate Sündenbock!

Erklär mir einmal, was ein Eigentümer eines Grundstücks damit zu tun hat, von wem ein Veranstalter Eintritt verlangt, der das Grundstück für ein paar Tage gemietet hat.

„Wenn eine Gesellschaft gegenüber offen intoleranten Menschen tolerant ist, geht das nicht gut für diese Gesellschaft aus.“ Sir Karl Popper, „Die offene Gesellschaft und ihre Feinde“

Schotte Offline




Beiträge: 20.844

08.09.2018 13:31
#10 RE: 20. Ostmobilemeeting Magdeburg (OMMMA) 25. u. 26.8.18 antworten

Zitat
Das erklärt natürlich einiges. Ma muass im Osten nur behaupten, a Wessi is schuld. Schon setzt das Hirn der Leute aus. Da iser schon, der probate Sündenbock!



Halt Du Dich doch hier einfach raus! Du hast doch weder einen Oldtimer als auch nur irgend eine Ahnung von den Realitäten im Osten!!

Das hat auch nicht "irgendjemand" behauptet, sondern jemand, der da gewisse Einblicke hat!

Als längjähriger Teilnehmer der regionalen Oldtimertreffen kennt man über die Jahre halt so diesen und jenen ...

Also troll Dich mal wieder in Deine üblichen "Wirkungsstätten"

Zitat
Plötzlich sollte ich als Austeller in Paaren Glien 5 Euro Eintritt für meine Beifahrerin bezahlen.
Gewendet und weg.



Schlimm das man Dir das noch erklären muß: das kommt zum Beispiel, wenn der Eigentümer vom veranstaltenden Oldtimerverein eine derartige Miete für das Gelände fordert, das diese Leute (die das Riesentreffen in iher Freizeit organisieren!) eben die Kosten nicht anders zusammenbekommen ...

Zitat
Plötzlich sollte ich als Austeller in Paaren Glien 5 Euro Eintritt für meine Beifahrerin bezahlen.
Gewendet und weg.



Würde wohl in dem Falle dem Neuen in die Hände spielen ... wie man so munkelt sind die Oldtimer wohl "nicht mehr erwünscht" .. vermutlich (und das weis ich jetzt ausdrücklich nicht aus fundierter Quelle) gibt es wohl längerfristige Verträge ..

.. und es wäre auch wirklich blöde, wenn dieses tolle Treffen nicht mehr stattfinden würde! Das hat sich ja über die Jahre wirklich unglaublich entwickelt ..


Und nebenbei: über fünf Taler täte ich kein Wort verlieren! .. Aber 15 ist schon nicht ganz wenig ... und schwer einsehbar ...

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.899

08.09.2018 14:59
#11 RE: 20. Ostmobilemeeting Magdeburg (OMMMA) 25. u. 26.8.18 antworten

Zitat von Schotte im Beitrag #10
Schlimm das man Dir das noch erklären muß: das kommt zum Beispiel, wenn der Eigentümer vom veranstaltenden Oldtimerverein eine derartige Miete für das Gelände fordert, das diese Leute (die das Riesentreffen in iher Freizeit organisieren!) eben die Kosten nicht anders zusammenbekommen ...

Wenn man es als Veranstalter nicht mal gewuppt bekommt, dass ein Aussteller seine Begleiterin umsonst mit reinnehmen darf - wobei die Aussteller ja wohl der Grundstock sind um Besucher anzuziehen - sondern lieber dem Vermieter das Geld in den Rachen wirft, dann ist das Problem nicht der Vermieter, sondern die Unfähigkeit des Veranstalters.
Oder bedeutet "Oldtimerverein" dass sie zu alt sind, ein anderes Gelände zu suchen?

.

Jawafreund Offline




Beiträge: 664

08.09.2018 18:22
#12 RE: 20. Ostmobilemeeting Magdeburg (OMMMA) 25. u. 26.8.18 antworten

Ganz Deiner Meinung - wenn die Stadt oder der Vermieter zu viel Geld haben will ,sollte man sich eine andere große Wiese suchen ....

Muck Offline




Beiträge: 6.976

08.09.2018 22:15
#13 RE: 20. Ostmobilemeeting Magdeburg (OMMMA) 25. u. 26.8.18 antworten

Zitat von Schotte im Beitrag #10
Halt Du Dich doch hier einfach raus! Du hast doch weder einen Oldtimer als auch nur irgend eine Ahnung von den Realitäten im Osten!!

Das hat auch nicht "irgendjemand" behauptet, sondern jemand, der da gewisse Einblicke hat!

Wo ich meine Patienten behandle musst du schon noch mir überlassen.

Und dass der das behauptet liegt daran, dass er weiß, dass er für seine Vorurteile dankbare Abnehmer findet. Offensichtlich mit Recht.

„Wenn eine Gesellschaft gegenüber offen intoleranten Menschen tolerant ist, geht das nicht gut für diese Gesellschaft aus.“ Sir Karl Popper, „Die offene Gesellschaft und ihre Feinde“

Schotte Offline




Beiträge: 20.844

09.09.2018 23:52
#14 RE: 20. Ostmobilemeeting Magdeburg (OMMMA) 25. u. 26.8.18 antworten

Zitat
Wenn man es als Veranstalter nicht mal gewuppt bekommt, dass ein Aussteller seine Begleiterin umsonst mit reinnehmen darf



Du meinst jetz mit der "Begleiterin" das Fahrzeug, stimmts? Weil: eine Begleiperson wäre in den 15 Talern wohl frei gewesen - das nutzt einem aber auch nix, wenn man da allein hinfährt.

Und ansonsten sehe ich das auch so: schließlich ziehen die Aussteller ja mit ihen Fahrzeugen die vielen Zuscauer an!

Aber was willste machen ... das OMMM ist allein von der inzwischen gwaltigen Anzahl und Vielfalt das Fahrzeuge her so ziemlich eimalg! Die Aussteller kommen ja inzwischen aus ganz Europa!

Habe hier übrigens schon die Werbung für nächstes Jahr gefunden. Die Eintrittspreise für Aussteller finde ich hier zwar nirgens, aber irgendwo hatte ich neulich mal im Nezu was gelesen, das das wohl wieder so teuer werden soll ... na warten wirs mal ab ... bis dahin fließt ja noch allerhand Wasser die Elbe lang runter ...

Zitat
sollte man sich eine andere große Wiese suchen ....



na ja ... die müsste aber verdammt groß sein! Und mit ner Wiese allein ist das wohl nicht getan! Allein schon wegen der zigtausend Besucher - die brauchen ja allein schon nen Haufen Parkplätze - dann die ganze Logistik, Sanitäranlagen etc ... und viele Aussteller bleiben ja auch von Freitag bis Montag ...

Da Ganze dann bitteschön noch gut erreichbar ... na ganz so einfach ist das alles nicht! Das weiß sicher auch der Vermieter ...

Aber mal was Anderes: was heben die eigentlich heuer beim Oldtimertag von den Ausstellern genommen?

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

Schotte Offline




Beiträge: 20.844

09.09.2018 23:55
#15 RE: 20. Ostmobilemeeting Magdeburg (OMMMA) 25. u. 26.8.18 antworten

Zitat
Wo ich meine Patienten behandle musst du schon noch mir überlassen.



Ich glaube Du brauchst wohl ganz dringend selber mal medizinische Hilfe!

Und von wegen "Patienten" ... da such Dor mal schnell nen anderen Kandidaten ... sonst lernst Du mich mal kennen ... (ich glaube ja wohl ich spinne! Kann denn in so nem Motorradforum schon jeder Hanswurst hier die Leute vollseiern! )

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen