Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 495 mal aufgerufen
 Forumsmotorradmarkt
coolfire Offline




Beiträge: 5

02.04.2018 13:44
Auf der Suche nach einer guten W650 antworten

Hallo zusammen,
ich bin neu hier im Forum und fahre derzeit wirklich gerne eine Honda CB400 N, die mir allerdings mit ihren 27 PS viel zu wenig Leistung bietet. Nach ein wenig Suche im Triumph-Lager habe ich mich tatsächlich in die W650 verguckt.
Das Motorrad bietet alles was ich mir wünsche. Vergaser, Kickstarter und eine wunderschöne Optik. Mit der könnte ich sicher die nächsten 40 Jahre bis zur Rente verbringen.

Nach einiger Recherche hab' ich mich etwas auf Dickachser ab 2001 in dem schönen Blau oder schwarz-rot eingeschossen. Blut/Eiter gefällt mir nicht ganz so gut aber wenn der Preis sehr gut wäre dann könnte ich auch daran Interesse haben. Auf was ich nicht wirklich Lust habe ist ein Modell ab 2004 mit Kat.

Am liebsten auch im süddeutschen Raum. Ich habe zwar keine Hemmungen für ein gutes Motorrad sehr weit zu fahren aber so ab 600 km Anreise komme ich schon mal ins Grübeln.

Laufleistung ist mir nicht soooo wichtig aber unter 50.000 km und natürlich je weniger desto besser.

Das Ideal wäre natürlich eine Schwarz-Rote 2002er mit 15.000 km in Passau.

Vielleicht weiß ja hier jemand eine gute W, die (noch) nicht auf den üblichen Plattformen angeboten wird? Wäre doch schön wenn noch ein paar in Europa blieben und nicht alle zurück nach Asien gehen.

Vielen Dank schon mal,
Matthias

Maggi Online




Beiträge: 39.461

02.04.2018 14:25
#2 RE: Auf der Suche nach einer guten W650 antworten

Zitat
Das Ideal wäre natürlich eine Schwarz-Rote 2002er mit 15.000 km in Passau.


Das wird dann wohl ein ewiger Traum bleiben, gerade die Schwarz-Roten sind extrem selten.

Die Frage ist natürlich auch, was möchtest Du denn anlegen?

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

coolfire Offline




Beiträge: 5

02.04.2018 14:31
#3 RE: Auf der Suche nach einer guten W650 antworten

Zitat von Maggi im Beitrag #2

Zitat
Das Ideal wäre natürlich eine Schwarz-Rote 2002er mit 15.000 km in Passau.

Das wird dann wohl ein ewiger Traum bleiben, gerade die Schwarz-Roten sind extrem selten.


Das hab' ich leider schon feststellen müssen. Eigentlich wäre mir ja so ein Japan-Sondermodell mit Chromtank am liebsten aber das ist wohl komplett aussichtslos.

Zitat von Maggi im Beitrag #2

Die Frage ist natürlich auch, was möchtest Du denn anlegen?

Dabei orientiere ich mich am Markt. Eigentlich unter 4.500,-- aber dafür gibt's wohl derzeit nix Gutes. Mehr als 6.000,-- allerdings auch nicht.

3-Rad Offline



Beiträge: 31.823

02.04.2018 15:16
#4 RE: Auf der Suche nach einer guten W650 antworten

Warte mal ein paar Tage ab, bis die ersten wirklichen Frühlingssonnenstrahlen kommen. Dann belebt sich der Markt meist schlagartig und dann sind auch immer günstigere Angebote dabei.
Lange überlegen darf man da aber nicht.
Mit dem Dickachserwunsch schränkst du dich allerdings unnötig ein. Der Unterschied ist im Fahrbetrieb nicht festzustellen und es sind ja nur ein paar hundert Stück mit Dickachse und ohne Kat verkauft worden.

Gruß Norbert

Mattes-do Offline




Beiträge: 5.881

02.04.2018 15:29
#5 RE: Auf der Suche nach einer guten W650 antworten

Tut mir ja nun leid für Dich ... also ich mein das mit den 40 Jahren bis zur Rente.

Gruß,
Mattes

Joggi Online




Beiträge: 2.302

02.04.2018 15:34
#6 RE: Auf der Suche nach einer guten W650 antworten

Das heißt, er hat sein Leben noch vor sich.

Gruß
Joggi

Mattes-do Offline




Beiträge: 5.881

02.04.2018 15:52
#7 RE: Auf der Suche nach einer guten W650 antworten

Stimmt auch wieder - bei mir siehts ja etwas anders aus.

Gruß,
Mattes

Easywind Offline




Beiträge: 489

03.04.2018 00:32
#8 RE: Auf der Suche nach einer guten W650 antworten

Zitat von Mattes-do im Beitrag #5
Tut mir ja nun leid für Dich ... also ich mein das mit den 40 Jahren bis zur Rente.
Zitat von Mattes-do im Beitrag #7
Stimmt auch wieder - bei mir siehts ja etwas anders aus.

Unkonstruktive & an diesem Punkt völlig unangebrachte Laberei!

PS: Gerade für altersbedingte Geltungswünsche hat man doch
ne (hübsch gemachte) Harley & nen eigenen (W-) Fuhrpark
... aber dazwischen-quaken & sich selbst
in Szene setzen geht ja auch!

Easywind

w-paolo Offline




Beiträge: 22.937

03.04.2018 00:35
#9 RE: Auf der Suche nach einer guten W650 antworten

Zitat
...Das Ideal wäre natürlich eine Schwarz-Rote 2002er mit 15.000 km in Passau.



DAS wäre für mich natürlich auch DAS Ideal, Kollege .

Denn meine W-altraud hat mittlerweile mehr als 167.000 km auf dem Tacho.
Und ein "Neukauf" einer wenig Gebrauchten wäre dann normalerweise auch schon anzuraten.

Allerdings: hat SIE diese Wegstrecke bisher ohne jegliches Problem zurückgegelegt.

Ich will damit nur Folgendes sagen:
Solltest Du eine mit mehr als 50.000 km finden, so musst Du nicht argwöhnen,
dass die dann in den nächsten 20.000 km die Grätsche macht.

Gruss vom Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen