Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 915 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
Silence Offline




Beiträge: 1.215

10.11.2017 10:37
Scippis Cruiser Jacket Antworten

Hat schon jemand Erfahrung von Euch mit dieser Jacke?:

Scippis Cruiser Jacket

Egal ob "nur" als Freizeitjacke oder auf dem Motorrad evtl. mit Protektorenjacke darunter.

Bei amazon gibt es die auch für 199 Euro inkl. Versand.

Vielleicht ein Tip für diejenigen, die solche Jacken mögen.

Gruß,

Chris


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
3-Rad Offline



Beiträge: 33.718

10.11.2017 11:22
#2 RE: Scippis Cruiser Jacket Antworten

Schau mal bei Kakadu Traders rein, da gibt es immer gute und günstige Sachen ohne Lifestyl Aufschlag.

Gerade auch wieder im abverkauf.

https://outofaustralia.de/collections/jacken

Falcone Offline




Beiträge: 109.525

10.11.2017 12:00
#3 RE: Scippis Cruiser Jacket Antworten

Einen Nachteil haben die Australien-Angebote aber (ich habe ja auch meinen schönen braunen Mantel von dort), sie sind wohl nicht für Protektoren vorbereitet. Und darauf möchte ich ungern verzichten.
Wachsjacken-Anbieter gibt es aber inzwischen einige, sind halt schwer in Mode.

Grüße
Falcone

3-Rad Offline



Beiträge: 33.718

10.11.2017 12:18
#4 RE: Scippis Cruiser Jacket Antworten

Ich persönlich schätze die Oilskin Sachen sehr. Aber nicht zum Motorrad fahren.

Da gibt es einfach besseres. Wenn man aber nur einen stylischen Anspruch hat, sollte das aber funktionieren.

Maggi Online




Beiträge: 45.577

10.11.2017 16:10
#5 RE: Scippis Cruiser Jacket Antworten

Die Kakadu Jacken gefallen mir ja sehr gut, ich suche immer noch für die regenfeuchten Hundespaziergänge eine wasserdichte Jacke, die Oilskin scheinen das ja zu sein.
Aber, stinken die auch so wie Wachsjacken und werden bei Kälte auch so steif?

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Falcone Offline




Beiträge: 109.525

10.11.2017 17:04
#6 RE: Scippis Cruiser Jacket Antworten

Das kommt ganz auf das Wachs drauf an. Zumindest das mit dem steif werden. Etwas müffeln tun sie wohl immer.
Für die Hunderunde hatte ich früher dieses Modell als Mantel:



Die Firma heißt Drizabone (sprich "dry as a bone" )

Hat sich sehr bewährt.

Grüße
Falcone

3-Rad Offline



Beiträge: 33.718

10.11.2017 18:13
#7 RE: Scippis Cruiser Jacket Antworten

Meine Oilskin ist jetzt nach 20 Jahren nicht mehr dicht zu bekommen. Auch nicht mit viel Wachs und einem Föhn.Ich hab aber letztens eine neue gekauft.
Ich werde mir aber mal einen Mantel zulegen. Bei der Jacke tropft es nach einer gewissen Zeit im Regen dann langsam vom unteren Rand auf die Hose. Ich suche aber einen, der nicht so nach Cowboy aussieht.

Riechen tun die immer, aber auch nicht schlimmer als mein (nasser) Hund.

Maggi Online




Beiträge: 45.577

10.11.2017 20:00
#8 RE: Scippis Cruiser Jacket Antworten

Zitat
Riechen tun die immer


Riechen dürfen die ruhig, nur nicht stinken.;^)
Was mir aber wichtiger wäre, daß die im Winter nicht so steif werden, das finde ich unangenehm.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Falcone Offline




Beiträge: 109.525

11.11.2017 09:27
#9 RE: Scippis Cruiser Jacket Antworten

Die Steifigkeit ist abhängig von der Qualität und der Menge des Wachses bzw Öls.
Früher dachte ich, viel hilft viel und hatte dann eine speckig glänzende Belstaff, die Risse bekam, durch die das Wasser einsickerte. Soweit ich weiß, kann man auch heute noch die Jacken von Barbour nach England (nicht Italien) schicken und sie werden dort grundüberholt, gereinigt und neu gewachst. Vermutlich, so wie ich heute Barbour einschätze, aber für einen Preis, für den man sich auch eine neue australische kaufen kann.

Ach ja: Nie eine Wachsjacke in die Waschmaschine. Die Jacke wird durchaus sauber, aber ...

Grüße
Falcone

Maggi Online




Beiträge: 45.577

11.11.2017 09:37
#10 RE: Scippis Cruiser Jacket Antworten

Zitat
Nie eine Wachsjacke in die Waschmaschine.


Achso, jetzt weiß ich warum meine Wachsjacke nicht mehr dicht ist.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Falcone Offline




Beiträge: 109.525

11.11.2017 09:42
#11 RE: Scippis Cruiser Jacket Antworten

Ich meinte eigentlich eher den Zustand der Waschmaschine danach

Grüße
Falcone

Maggi Online




Beiträge: 45.577

11.11.2017 09:55
#12 RE: Scippis Cruiser Jacket Antworten

Jetzt weiß ich auch warum unsere nicht mehr funktioniert.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

PeWe Offline




Beiträge: 21.063

11.11.2017 12:30
#13 RE: Scippis Cruiser Jacket Antworten

[quote="Falcone"|p8519734]

Wanted

"Falcone the wild Boy"



Dead or alive

$ 10.000 Cash Reward

US Marschal
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

Muck Offline




Beiträge: 7.916

11.11.2017 22:51
#14 RE: Scippis Cruiser Jacket Antworten

Das schaut aber ned wie a Fahndungsfoto aus.

Eher wie a Zeitungsbüld von an spinnerten britischen Landlord, der sich Traktoren von Porsche hält und an oiden Rolls, damit er im Winter was zum Zangeln hat.

Caboose Offline




Beiträge: 10.931

11.11.2017 23:07
#15 RE: Scippis Cruiser Jacket Antworten

Und ich dacht, das wär der Alp-Öhi ...

Und jetzt singen wir alle ...

Haaalt - nich wechrennen - weitersingen!

Gruß, Caboose



Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu
staunen, die anderen Menschen Freude bereiten.

Seiten 1 | 2
«« 11.11.
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz