Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 264 mal aufgerufen
 Forumsmotorradmarkt
Watzmann Offline




Beiträge: 1.968

01.06.2017 06:04
Suche Lampentopf W650 = ERLEDIGT Danke antworten

Hallo
Hat noch jemand nur den verchromten Kunststoff Lampentopf zu verkaufen?
Das gute Stück soll Farbe bekommen :-)
Dankeschööön
LG Olaf

-------------------------------------

- free hugs -

OldStyler Offline




Beiträge: 607

01.06.2017 06:42
#2 RE: Suche Lampentopf W650 antworten

wärs da nicht einfacher einen lackierten (W800) Topf zu verwenden ?

Gruß OldS

Watzmann Offline




Beiträge: 1.968

01.06.2017 07:24
#3 RE: Suche Lampentopf W650 antworten

Ja... wenn er denn die Farbe hätte :-)
Aber die gibt es so nicht.
Danke
LG Olaf

-------------------------------------

- free hugs -

OldStyler Offline




Beiträge: 607

01.06.2017 07:48
#4 RE: Suche Lampentopf W650 antworten

Dennoch ist ein lackierter Lampentopf ohne aufgedampfte Chromschicht geeigneter für eine Lackierung.
So war das gemeint

Gruß OldS

Watzmann Offline




Beiträge: 1.968

01.06.2017 08:18
#5 RE: Suche Lampentopf W650 antworten

...das ist bestimmt absolut richtig
Danke dir

LG Olaf

-------------------------------------

- free hugs -

OldStyler Offline




Beiträge: 607

01.06.2017 10:52
#6 RE: Suche Lampentopf W650 antworten

gerne, hab meinen etwas angegammelten Chromtopf lackiert........

Gruß OldS

Watzmann Offline




Beiträge: 1.968

01.06.2017 12:25
#7 RE: Suche Lampentopf W650 antworten

War die Chromschicht vor dem lackieren noch vollständig erhalten?
Blöd ist ja wenn das schon kein gleichmäßiger Überzug mehr ist oder?
LG Olaf

-------------------------------------

- free hugs -

OldStyler Offline




Beiträge: 607

01.06.2017 13:19
#8 RE: Suche Lampentopf W650 antworten

Grundsätzlich ja, es gab nur eine Menge Pickel die sich am Chrom gebildet hatten und ein paar matte Stellen.
Habe diese Pickel und den gesamten Topf angschliffenen und mit einem Filler grundiert, danach erst den Schichtaufbau für die Farbe (in meinem Fall schwarz)

Besser wäre ein lackierter Topf gewesen, hat die 99er halt nicht.

Gruß OldS

Watzmann Offline




Beiträge: 1.968

01.06.2017 15:15
#9 RE: Suche Lampentopf W650 antworten

Danke
Mal sehen wie das bei mir klappt.
LG Olaf

-------------------------------------

- free hugs -

Falcone Online




Beiträge: 96.632

01.06.2017 20:46
#10 RE: Suche Lampentopf W650 antworten

Ich habe vor ca. 10 Jahren mal einen W-Chromtopf zum Lackierer gegeben. Der sah da gar kein Problem, im Gegenteil. Lach auf unbekanntem Kunststoff ist wohl nicht so einfach, da braucht es nach seinen Angaben die richtige trennende Grundierung als Sperrschicht, sonst gibt es irgendwann Risse. Lack auf diesem Chrom sei hingegen kein Problem. Es gäbe da eine spezielle Grundierung, leicht säurehaltig, die sich fest mit dem Chrom verbindet. Und das hat auch geklappt. Ohne Makel bis heute.
Ich kann aber nur widergeben, was der damals sagte. Vom Lackieren habe ich keine Ahnung

Grüße
Falcone

OldStyler Offline




Beiträge: 607

01.06.2017 21:17
#11 RE: Suche Lampentopf W650 antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #10

Lach auf unbekanntem Kunststoff ist wohl nicht so einfach



Habe mir jetzt den Lampentopf der W nicht speziell angesehen, aber 'unbekannter Kunststoff' am Motorrad ist selten, meist ist eine Kennzeichnng (ABS etc.) vorhanden und letztendlich lackiert man nicht den Kunststoff sondern über die Lackschicht die auch bei der W nicht Thermolack wie bei altes Ami's ist.

Chrom auf flexiblem Untergrund zu lackieren hat etwas mehr die Herausforderung der richtgen Grundierung als auf einem vorhanden Lackaufbau.
Für 'Profilackierer' ist beides kein Problem.

Gruß OldS

Falcone Online




Beiträge: 96.632

02.06.2017 09:19
#12 RE: Suche Lampentopf W650 antworten

Ist schon richtig, auch der W-Topf trägt innen eine entsprechende Prägung. Das war auch mehr eine allgemeine Aussage.

Grüße
Falcone

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen