Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 490 mal aufgerufen
 Motorrad
Soulie Offline




Beiträge: 27.212

23.03.2017 19:07
Diva antworten

Schiete sächt Fiete ...
Ich hab hier eine - bereits verkaufte - Estrella stehen.
Morgen früh sollte sie zum TÜV, Samstag zur neuen Besitzerin.
Vorhin wollte ich sie zur Werkstatt bringen,
damit ich morgen nicht so früh aufstehen muss.
Per Anhänger, da abgemeldet.
Gestern sprang sie tadellos an, nachdem ich den alten Sprit
abgelassen und frischen eingefüllt hatte.
Lief auch rund, ohne zu mucken.
Sie war ein paar Jährchen nicht bewegt worden.
Heute weigert sie sich standhaft.
Ich will nachher mal gucken, obs einen Zündfunken gibt.
Die Zündkerze hatte ich probeweise schon mal gewechselt.
Scheiß-Diva! Na ja, für das lange Stehen kann sie nix ...
Bei mir stand sie nur ein Jahr.

Äschälisch!

uwe.z Offline



Beiträge: 1.324

24.03.2017 09:06
#2 RE: Diva antworten

jo , hübsche frauen haben so ihre eigenheiten...

Soulie Offline




Beiträge: 27.212

24.03.2017 10:03
#3 RE: Diva antworten

Heute morgen hab ich den Zündfunken getestet. Der ist da.
Sie sprang dann auch brav an, lief eine Zeitlang mit vollem Choke,
bei Chokereduzierung fing sie an zu schwächeln.
Irgendwann ging sie dann aus. Vermutlich überfettet!?
Das ist die Crux bei den Estrellas, die zu lange stehen,
ohne bewegt zu werden. Vielleicht muss ich mir den Vergaser mal vornehmen.

Falcone Online




Beiträge: 103.576

24.03.2017 10:14
#4 RE: Diva antworten

Nö, nicht überfettet, das Gegenteil: Die Leerlaufdüse ist zu. Sobald die Spritversorgung über den Choke weggenommen wird, bekommt der Motor keinen Sprit mehr.

Grüße
Falcone

Soulie Offline




Beiträge: 27.212

24.03.2017 10:16
#5 RE: Diva antworten

Danke Martin.
Die setzt sich ja bekanntlich sehr gerne zu.
Ich werde sie mir mal angucken.

Soulie Offline




Beiträge: 27.212

24.03.2017 18:14
#6 RE: Diva antworten

Zitat
Die Leerlaufdüse ist zu.





So wars. Noch mal danke Martin!
Ich hatte mich glücklicherweise mit Leerlaufdüsen bevorratet.
Nix prokeln - wechseln!
Jetzt schnurrt sie, wie es sein soll.
Der Übergabetermin ist zwar geplatzt,
aber dafür bekommt die Käuferin jetzt ein Maschinchen,
das schnurrt wie ein Bienchen.

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen