Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.012 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2
ingokiel Offline



Beiträge: 10.268

09.11.2015 16:00
Zu teuer? Antworten

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/anzeige...382537-305-9456

Oder warum geht sowas nicht weg? Wunder mich, ich dachte, solche Mopetten sind gefragter.

Moin.
Ingo

Mattes-do Offline




Beiträge: 6.330

09.11.2015 16:43
#2 RE: Zu teuer? Antworten

Vielleicht für Albert zu weit weg?

Gruß,
Mattes

decet Online




Beiträge: 7.208

09.11.2015 16:52
#3 RE: Zu teuer? Antworten

Na weiter als der Ulf von Albert weg wohnt, ist das auch nicht. Wahrscheinlich ist es eine Schrottmöhre,
das Bild ist aus Wikipedia, und jeder, der sie sich bis jetzt angesehen hat, wandte sich mit Grausen.

Dieter

Alkoholfreies Bier... schmeckt richtig, ist aber falsch.

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.796

09.11.2015 16:57
#4 RE: Zu teuer? Antworten

ich tät sie nemen wenn ich das geld hätte - wenn die so gut ist wie sie aussieht ist es ein schnäpchen

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Falcone Offline




Beiträge: 105.510

09.11.2015 16:58
#5 RE: Zu teuer? Antworten

Da wird schon ein Haken bei sein, sonst wäre die sicher schon verkauft.

Grüße
Falcone

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.796

09.11.2015 16:59
#6 RE: Zu teuer? Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #5
Da wird schon ein Haken bei sein, sonst wäre die sicher schon verkauft.


vielleicht denken alle anderen das selbe ....

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Falcone Offline




Beiträge: 105.510

09.11.2015 17:01
#7 RE: Zu teuer? Antworten

Vielleicht ist der Markt aber auch einfach schon satt. Der Interessentenkreis dürfte doch sehr beschränkt sein.
Und für ein Schnäppchen halte ich die jetzt auch nicht unbedingt.

Grüße
Falcone

ingokiel Offline



Beiträge: 10.268

09.11.2015 17:07
#8 RE: Zu teuer? Antworten

Zitat
Na weiter als der Ulf von Albert weg wohnt, ist das auch nicht. Wahrscheinlich ist es eine Schrottmöhre,
das Bild ist aus Wikipedia, und jeder, der sie sich bis jetzt angesehen hat, wandte sich mit Grausen.
Dieter


Ja genau!

Albert weiß Bescheid, dem hatte ich den Link schon gemailt. Mir ist es etwas zu teuer. Also zu viel Geld.

Nisiboy Offline




Beiträge: 5.132

09.11.2015 18:13
#9 RE: Zu teuer? Antworten

Angebot:
Wenn ein weiter entfernter Interessent ein paar Original-Fotos gemacht haben wollen würde, könnt' ich mich auf's Fahrrad setzen und da mal eben hinfahren. Ist keine 20 Minuten weg von mir - mit dem Rad. Mit der W nur 5 Minuten.

Grüße aus dem Norden

Nisiboy

piko Offline




Beiträge: 16.113

09.11.2015 18:19
#10 RE: Zu teuer? Antworten

Zitat von der W Jörg im Beitrag #6
Zitat von Falcone im Beitrag #5
Da wird schon ein Haken bei sein, sonst wäre die sicher schon verkauft.

vielleicht denken alle anderen das selbe ....

Welche anderen ... der Haken ist/war vermutlich eher, daß dieses schöne alte "Reisekrad" statt in einem vernünftigen Verkaufsportal, hier zwischen Rasenmähern, Kinderwägen, Bohrmaschinen, Heckenscheren und defekten Akkuschraubern angeboten wurde ...

... piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.503

09.11.2015 19:46
#11 RE: Zu teuer? Antworten

Wer sich wirklich für eine W1 interessiert, wendet sich am besten an Ralf Gilles in FFM.


Gruß

Ray Lomas

ingokiel Offline



Beiträge: 10.268

09.11.2015 20:24
#12 RE: Zu teuer? Antworten

Komisch, hier steht die auch, bestimmt Betrug, das ist bestimmt was mit. 2 Anzeigen für ein Kratt und dann noch bei Mobile wo auch Autos,Lastwagen und Anhänger angeboten werden!

http://suchen.mobile.de/motorrad-inserat...nformation_fsbo

mappen Offline




Beiträge: 14.853

10.11.2015 08:43
#13 Zu teuer? Antworten

tach

Zitat von Falcone im Beitrag #7
Vielleicht ist der Markt aber auch einfach schon satt. Der Interessentenkreis dürfte doch sehr
beschränkt sein. Und für ein Schnäppchen halte ich die jetzt auch nicht unbedingt.


joo, zeichnet sich immer mehr ab, hier werden alle nase lang "ältere" mopeds aus nachlässen angeboten, und es werden
in den kommenden jahren noch viel mehr werden... es gibt kaum noch leute die sowas kennen, geschweige denn zu schätzen
wissen... wobei die kawa ja mehr in eine andere zeit fällt, es betrifft hier in der gegend mehr mopeten bis in die 50er
jahre...

gas

mappen




ingokiel Offline



Beiträge: 10.268

10.11.2015 10:46
#14 RE: Zu teuer? Antworten

Moin, ich wollte eigentlich das wissen, ist der Preis, so wie auf den Fotos zu sehen, ungefähr gerechtfertigt.

Aber für einige "Fachleute" hier ist ja der Motorschaden und der Rost im Tank auf den Bildern zu erkennen, die auch noch gefälscht sein sollen.

Ich würde hin fahren, gucken, handeln, wenn ich Interesse hätte oder eben nicht(wenn sie mir nicht zu sagt).

Alter!!!
Einer schlauer als der Andere!

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.503

10.11.2015 19:37
#15 RE: Zu teuer? Antworten

Zitat
Oder warum geht sowas nicht weg?


Zitat
Einer schlauer als der Andere!


Was wunderst Du Dich? Wie man fragt, so wird geantwortet.

Für eine restaurierte W1 im Bestzustand wäre der VB-Preis halbwegs in Ordnung.

Aber dann lieber gleich beim Fachmann kaufen,
der die inneren Werte kennt und im Zweifelsfall
auch alle Ersatzteile besorgen kann. (s.o. Gilles)
Und vergiss die Schnäppchenjagd bei so was.

Limbächer hatte letztes Jahr eine fahrbereite, aber eher mittelmäßige W1 im Angebot,
die stand mindestens 8 Monate Online. Verkauf von Liebhaber- oder Sammlerobjekten dauert halt.

Gruß

Ray Lomas


Gibt übrigens auch W1-Fahrer mit Erfahrung hier im Forum.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz