Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 364 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
Luja-sog-i Offline



Beiträge: 9.117

20.11.2014 10:47
Verkehrssicherungsmaßnahme??? antworten

Hallo,

im Städtchen sehe ich ab und an einen grauen Plastekoffer, welcher in einer Höhe von ca. 1,00 bis 1,20 Metern an Laternenmasten, Pollern etc., welche am Fahrbahnrand stehen, angebracht ist.
Den sehe ich einige Zeit an einem Platz und dann wird er wohl ab- und an anderer Stelle wieder anmontiert.

Wozu dient dieser Plastekoffer, mit den Massen Länge ~40cm, Breite ~20cm, Höhe ~30cm ?
Mit der grössten Seite zeigt er schräg zur Fahrbahn.

Kann sich jemand darauf einen Reim machen?


Gruß
Monti

--------------------------------------------------
Kann Spuren von Ironie, Sarkasmus oder Zynismus enthalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Verstand oder nutzen die Ignorier-Funktion.

Maggi Offline




Beiträge: 34.971

20.11.2014 10:48
#2 RE: Verkehrssicherungsmaßnahme??? antworten

Bei uns hängt auch so ein Ding habe mich auch schon gefragt wozu der gut ist, zumal keinerlei Kabel davon abgehen, vielleicht einfach nur eine Aufbewahrungsmöglichkeit für irgendwelchen städtischen Kram oder die NSA...

--
Blog

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 9.117

20.11.2014 10:54
#3 RE: Verkehrssicherungsmaßnahme??? antworten

Ein solcher Kasten ist gemeint! Keinerlei Verkabelung zu sehen, keinerlei Anschlüsse, keine Antenne.
Trägt auch keinerlei Beschriftung. Einfach nur seltsam...

Gruß
Monti

--------------------------------------------------
Kann Spuren von Ironie, Sarkasmus oder Zynismus enthalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Verstand oder nutzen die Ignorier-Funktion.

Falcone Offline




Beiträge: 94.552

20.11.2014 11:02
#4 RE: Verkehrssicherungsmaßnahme??? antworten

Abbauen, mitnehmen, reingucken, hier Bescheid sagen und wieder hin hängen -oder auch nicht.

Mach mal ein Foto, ich habe so was noch nicht gesehen oder zumindest nicht drauf geachtet.

Grüße
Falcone

pelegrino Offline




Beiträge: 47.688

20.11.2014 11:09
#5 RE: Verkehrssicherungsmaßnahme??? antworten

Zitat
...einen grauen Plastekoffer...

Sicher das? Oder doch eher ein schwarzer Koffer?

d-back20 Offline




Beiträge: 1.339

20.11.2014 11:41
#6 RE: Verkehrssicherungsmaßnahme??? antworten

Ist das vielleicht der Koffer den der Schäuble damals vom Dicken bekommen hat ?

*** JESUS SAVES ***

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.262

20.11.2014 11:46
#7 RE: Verkehrssicherungsmaßnahme??? antworten

was zumindest technisch möglich wäre ist, dass da einfach ein Metalldetektor samt Akku und einfachst-compi drinnen ist der zählt wie viele Autos da vorbeifahren, einfach um die Verkehrsströme zu erfassen.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Maggi Offline




Beiträge: 34.971

20.11.2014 11:49
#8 RE: Verkehrssicherungsmaßnahme??? antworten

Ich hätte ja gerne ein Foto gemacht aber der Kasten ist wieder abgebaut, wenn er mal wieder aufgehängt wird versuche ich noch mal mein Glück.

--
Blog

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 9.117

20.11.2014 11:55
#9 RE: Verkehrssicherungsmaßnahme??? antworten

Habe ich mir auch schon gedacht mit Verkehrszählung!


Was ich bei der Gelegenheit auch gerne wüsste, hier hängen -unabhängig von dem grauen Plastekoffer- solche Monitore, die die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Kfz anzeigen. Bei vorschriftsmässiger Geschwindigkeit mit gelben Zahlenwerten, bei höherer Geschwindigkeit in roten Zahlen.
Diese "Monitore" setzen sie an unterschiedlichen Orten ein, d.h. sie sind scheinbar nicht Ortsgebunden und werden in grösserer Höhe an Laternen befestigt.

Wie messen die die Geschwindigkeit?



Gruß
Monti

--------------------------------------------------
Kann Spuren von Ironie, Sarkasmus oder Zynismus enthalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Verstand oder nutzen die Ignorier-Funktion.

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 9.117

20.11.2014 12:04
#10 RE: Verkehrssicherungsmaßnahme??? antworten

Hab mich mal anderweitig schlau gemacht, fand dort dann ein Bild eines ähnlichen Koffers:

http://www.motor-talk.de/bilder/was-ist-...i204168363.html


Verkehrszählung könnte es sein...



Gruß
Monti

--------------------------------------------------
Kann Spuren von Ironie, Sarkasmus oder Zynismus enthalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Verstand oder nutzen die Ignorier-Funktion.

W-Hanns Offline




Beiträge: 958

20.11.2014 12:07
#11 RE: Verkehrssicherungsmaßnahme??? antworten

Ich glaube, dass mit einem Laser die Entfernung gemessen wird, die dann in die Geschwindigkeit umgerechnet wird.
Grüsse
Hanns

Falcone Offline




Beiträge: 94.552

20.11.2014 13:40
#12 RE: Verkehrssicherungsmaßnahme??? antworten

Die Geschwindigkeitsanzeigetafeln können mehr, als nur die Geschwindigkeit anzeigen, das machen sie übrigens über Radar-Technologie.
In den beseren Ausführungen zeichnen sie auch die Geschwindigkeit der Fahrzeuge zusammen mit der Uhrzeit auf. So kann ein prima Verkehrsprofil erstellt werden.
Sie sind also fast so gut, wie die Koffer, die, laut Hersteller .... für jedes Fahrzeug das Datum, die Zeit, die gemessene Geschwindigkeit, die Richtung, die Länge und der Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug über Funk zu einem Handheld-Computer oder einem Notebook mit Bluetooth Schnittstelle ausgeben.
Vorteile: Ein Gerät gleichzeitig für beide Fahrtrichtungen

Grüße
Falcone

Hans-Peter Offline




Beiträge: 20.190

20.11.2014 13:57
#13 RE: Verkehrssicherungsmaßnahme??? antworten

Zitat von Maggi im Beitrag #8
Ich hätte ja gerne ein Foto gemacht aber der Kasten ist wieder abgebaut, wenn er mal wieder aufgehängt wird versuche ich noch mal mein Glück.


2fast4U

Gruß
Hans-Peter

ingokiel Offline




Beiträge: 6.915

20.11.2014 14:52
#14 RE: Verkehrssicherungsmaßnahme??? antworten

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/e...,extra8532.html

Die etwas andere Verkehrsberuhigung aber "nur" für Fussis.

Zephyr Offline




Beiträge: 8.435

21.11.2014 13:54
#15 RE: Verkehrssicherungsmaßnahme??? antworten

Diese "Zählungen" sind immer Vorboten neuen Unheils.
Werden z.B. neue Speedlimits erwogen, nutzt man diese, um rechtfertigendes Material bezüglich der Nutzungsdichte und Zeiten zu erheben.
Oftmals auch dann, wenn Anwohner oder Initiativgruppen Limits fordern, die sich sonst bei bestem Willen nicht konstruieren lassen würden.

Dringender Tipp bei solchen Koffern oder auch den beliebten "Sie fahren xyz km/h" Anzeigen: Absolut regelkonform fahren, um keine Verschärfungen zu unterstützen !

C4

Seiten 1 | 2
8«_{Π»»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen