Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 750 mal aufgerufen
 Motorrad
piko Offline




Beiträge: 16.462

03.09.2013 22:41
schonmal davon gehört? Antworten

Perlen für die Reifen ... wasses nich alles jibt ... oder ist das am Ende eine 1.April-Heimseite?! ...

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Sonnenfürst Offline




Beiträge: 5.450

03.09.2013 22:58
#2 RE: schonmal davon gehört? Antworten

Der ist nicht schlecht,aber wenn du mal richtig lachen willst:http://ioz.de/frontframe.html
Dort wähle Tuning/MKC aus und genieße es.Der Materie Kondensator Chip wird dich umhauen!
Hoffentlich liest Ulf das nicht,er kriegt bei soviel Schwachsinn die Kriese.

--Die "Energiewende" scheitert an der Physik und wir dürfen dafür bezahlen.--

Serpel Offline




Beiträge: 47.548

04.09.2013 07:26
#3 RE: schonmal davon gehört? Antworten

Zitat von piko im Beitrag #1
Perlen für die Reifen ... wasses nich alles jibt ... oder ist das am Ende eine 1.April-Heimseite?! ...

Moin piko,

aber ein bisschen verunsichert warst du jetzt schon ...

Gruß
Serpel

Pit aus Detmold Offline




Beiträge: 4.740

04.09.2013 07:33
#4 RE: schonmal davon gehört? Antworten

Gab es schonmal als feuchten Schleuderschlamm, der den Unwuchtpunkt selbst ermittelte - vermutlich von Pfarrer Braun.

..................................................
Pit (Gewinner im genetischen Roulette - meine Eltern wollten eigentlich eine Waschmaschine)

piko Offline




Beiträge: 16.462

04.09.2013 09:14
#5 RE: schonmal davon gehört? Antworten

Zitat von Serpel
Moin piko, aber ein bisschen verunsichert warst du jetzt schon ...


Nicht wirklich ... bin natürlich nicht selbst darauf gestoßen:

Zitat von SevenFifty-Forum
... die Graue hat dieses Jahr neue Reifen bekommen, die sind mit Granulat ausgewuchtet, d.h. ins Reifeninnere kommt je nach Reifendimension eine bestimmte Menge Granulat, das für den Runndlauf (Wucht) des Rades in der Drehbewegung sorgt. Was da genau abläuft hab ich noch nicht hinterfragt, aber ich bin voll überzeugt. Kam je Rad auf 10,- Euro, das war es mir wert und keine Auswuchtgewichte mehr!


Ob die Befüllung mit Stickstoff in dem Fall obligatorisch und im Preis enthalten ist kann ich auf Wunsch noch erfragen ...

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Falcone Offline




Beiträge: 112.893

04.09.2013 09:17
#6 RE: schonmal davon gehört? Antworten

Vielleicht bekommt man damit ja das Schräglagengezappel des BT45 weg!

Grüße
Falcone

piko Offline




Beiträge: 16.462

04.09.2013 09:22
#7 RE: schonmal davon gehört? Antworten

Und wenn nicht ... der MKC(Materiebeeinflussender Kondensator Chip) richtet alles ...

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.639

04.09.2013 11:09
#8 RE: schonmal davon gehört? Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #6
Vielleicht bekommt man damit ja das Schräglagengezappel des BT45 weg!


bei der W ein frommer Wunsch, oder wie bekommst du das Granulat in den Schlauch? (mal ganz davon ab das der Sägezahn rein gar nichts mit der Wuchtung zu tun hat - aber das nur am Rande )

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
fuck you NSA

piko Offline




Beiträge: 16.462

04.09.2013 11:14
#9 RE: schonmal davon gehört? Antworten

Zitat
wie bekommst du das Granulat in den Schlauch?


Selbst das soll lt. Werbefilmchen (angeblich)mittels "Einbläser" gehen ...

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Serpel Offline




Beiträge: 47.548

04.09.2013 12:34
#10 RE: schonmal davon gehört? Antworten

Gib zu, piko, du würdest es einfach gerne mal ausprobieren ...

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 112.893

04.09.2013 12:39
#11 RE: schonmal davon gehört? Antworten

Die Erfahrungen kommen dann ins "Goldhändchen-Regal".

Aber im Ernst, überprüfen würde ich das durchaus mal. Dazu müsste ich aber erst mal einen Schlauchlosreifen haben, der eine spürbare Unwucht aufweist. Leider sind die heute so gut, dass selbst ohne Gewicht kaum mal was zu merken ist.
Bei Sr-Junkies TT wäre es aber wirklich mal einen Versuch wert gewesen

Grüße
Falcone

FloydPepper Offline



Beiträge: 276

04.09.2013 13:06
#12 RE: schonmal davon gehört? Antworten

Da frage ich mich, warum sich die Wäsche in meiner Waschmaschine beim Schleudern nicht auch von alleine auswuchtet. Vielleicht sollte ich 'n paar von den Wunderperlen dazugeben. Oder Klangschalen aufstellen.

Pit aus Detmold Offline




Beiträge: 4.740

04.09.2013 16:02
#13 RE: schonmal davon gehört? Antworten

Also wenn die Schleuderperlen erstmal negative Masse haben, sich entgegen der Zentrifuzialkraft zum Gebetskreis sammeln...mein Physikpauker war halt kein Hippie, sorry.

..................................................
Pit (Gewinner im genetischen Roulette - meine Eltern wollten eigentlich eine Waschmaschine)

decet Offline




Beiträge: 7.629

07.09.2013 16:09
#14 RE: schonmal davon gehört? Antworten

Wenn das Zeug im Reifen frei beweglich ist, sammelt es sich dort, wo die Unwucht sowieso schon ist. Mir kommt das Zeug in keinen Reifen. Hugh.

Dieter (ich habe gesprochen )

Alkoholfreies Bier... schmeckt richtig, ist aber falsch.

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz