Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 5.154 mal aufgerufen
 Datenbank W650/W800 - Technik, Reparatur, Tipps und Tricks
Falcone Offline




Beiträge: 109.069

07.11.2012 17:01
Auspuffanlagen W650-W800 - Unterschiede und Kennzeichnungen Antworten

Optisch sind sich die drei Auspuffanlagen der verschiedenen Ws sehr ähnlich, auch die äußeren Abmessungen sind fast identisch, so dass die Auspuffanlagen untereinander getauscht werden können.
Die W650- und W800-Auspufftöpfe lassen sich schnell daran unterscheiden, dass die W650-Töpfe sich nach hinten verjüngen, also leicht konisch sind, und die W800-Topfe über die gesamte Länge gleich dick bleiben.

Zulassungsrechtlich darf natürlich nur die zum jeweiligen Modell gehörige Auspuffanlage montiert sein.

Auspuffkennzeichnung W650 ab 1999: KHI K 388
Auspuffkennzeichnung W650 ab 2004 mit Katalysator: KHI K 469
Auspuffkennzeichnung W800 ab 2010 mit Katalysator und Lambdasonde: KHI K 615

Im Detail:

Die erste Auspuffanlage der W650 hat noch keinen Kat, ist immer verchromt und kam in den Modelljahren 1999 bis 2003 zum Einsatz.
Sie hat die Prüfnummer KHI K 388 und eine Bauartgenehmigung der Niederlande, erkennbar am e4

Schnittzeichnung Auspuff 1999 bis 2004


Die zweite Auspuffanlage der W650 hat einen Kat am Ende des Krümmers, ist immer verchromt und kam in den Modelljahren 2004 bis 2006 zum Einsatz.
Sie hat die Prüfnummer KHI K 469 und eine Bauartgenehmigung der Niederlande, erkennbar am e4



Die Auspuffanlage der W800 hat einen Kat im Topf, ist beim Standardmodell verchromt, bei Sondermodellen auch mattschwarz, ausgeliefert worden, und kam ab dem Modelljahre 2011 zum Einsatz.
Sie hat die Prüfnummer KHI K 615 und eine Bauartgenehmigung aus Deutschland, erkennbar am e1

Grüße
Falcone

Falcone Offline




Beiträge: 109.069

01.06.2020 20:46
#2 RE: Auspuffanlagen W650-W800 - Unterschiede und Kennzeichnungen Antworten

Geräuschwerte der unterschiedlichen W-Modelle:

Standgeräusch:
W650 - 94 dB(A) bei 3500/min
W650 ab 2004 mit Kat - 92 dB(A) bei 3250/min
W800/A - 86 dB(A) bei 3250/min
W800/B/C/D - 90 dB(A) bei 3000/min

Fahrgeräusch:
W650 - 80 dB(A)
W650 ab 2004 mit Kat - 79 dB(A)
W800/A - 77 dB(A)
W800/B/C/D - 77 dB(A)

Grüße
Falcone

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz