Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 444 mal aufgerufen
 Forumsmotorradmarkt
Brauchi Offline




Beiträge: 8.248

28.03.2010 12:57
Was für die Sammler hier??? antworten

Brauchi

http://brauchisbikes.blogspot.com/

Teddyboy Offline




Beiträge: 3.441

29.03.2010 22:54
#2 RE: Was für die Sammler hier??? antworten

ja wie geil ist das denn? neu verpackte Nortons und diverses Gebrauchtmaterial.

könnt mir schon was vorstellen...aber trau ich nem Belchier???

is ja nochn Monat hin..bitte vorher dran erinnern



Dampf in allen Gassen

http://www.myspace.com/teddyboy1956

Muck Offline




Beiträge: 6.463

29.03.2010 23:47
#3 RE: Was für die Sammler hier??? antworten

Zitat von Teddyboy
ja wie geil ist das denn? neu verpackte Nortons und diverses Gebrauchtmaterial.


Ich wollte als Bua eine Commando haben. Nur wirds für die schön eingepackten Mopeten keine Zulassung mehr geben.

w-paolo Offline




Beiträge: 22.148

29.03.2010 23:57
#4 RE: Was für die Sammler hier??? antworten

Zitat
Ich wollte als Bua eine Commando haben.



Ditto !

Heute wär' ich sogar schon mit 89 mm Hub zufrieden.....................................................................................

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Kaimann Offline



Beiträge: 4.882

30.03.2010 08:50
#5 RE: Was für die Sammler hier??? antworten

Zitat von Muck
Nur wirds für die schön eingepackten Mopeten keine Zulassung mehr geben.



Ein alter (Unfall-) Rahmen mit Brief löst Dein Problem.

Kaimann

Freewheelin Steve Offline




Beiträge: 4.388

30.03.2010 10:47
#6 RE: Was für die Sammler hier??? antworten

ja wie cool ist das den... sind genau 251km von hier ... wo krieg ich jetzt nen Anhänger her ... Hm, Spardose reicht nicht - Omma anpumpen ... wie genau packe ich denn jetzt die Werkstatt das das alles noch da rein passt ... Muss ich mich vielleicht von was anderem trennen ... wo buche ich denn jetzt ein günstiges Hotel ... fahr ich schon mal hin und splinze übern Zaun ...

Mann, ich hab gerade gefühlt 100 neue Probleme

Oder ist das etwa wieder so'n blöder April Scherz - find ich gar nicht lustig

---------------------------------------------

When there's nothing left to burn you have to set yourself on fire

Falcone Offline




Beiträge: 96.130

30.03.2010 20:21
#7 RE: Was für die Sammler hier??? antworten

Warte erst mal die Preise ab (oder hab ich die übersehen?)
Und denke daran, dass du einen Motor, der über 30 Jahre steht, vermutlich erst mal öffnen musst, um ihn zu kontrollieren und neue Simmerringe zu spendieren. Dazu verharzte Lager erneuern, Ölkanäle und -tank reinigen etc.
Ich habe letztes Jahr ein solches Angebot abgelehnt. Die Norton in der Kiste, die mir da angeboten wurde, hat übrigens erst nach langer Zeit einen Abnehmer gefunden, das gibt zu denken. Gekostet hat sie 8000 Euro.
Das Zulassungsproblem kommt, wie gesagt, auch noch dazu. Passende Norton-Rahmen gibt es auch nicht an jeder Ecke für kleines Geld. Und außerdem besteht der wert des Motorrad in seiner Besonderheit, dass es neu ist. Baut man einen anderen Rahmen ein und fährt damit, ist es auf einmal nur noch so viel wert, wie eine x-beliebige andere Norton.
Nicht zu vergessen, dass man alle Atlas- und Commando-Modelle sowieso noch neu kaufen kann.

Grüße
Falcone

PeWe Offline




Beiträge: 18.637

30.03.2010 21:53
#8 RE: Was für die Sammler hier??? antworten

Einen Norton-Rahmen könnte ich vermitteln.....es wäre nicht der erste...

Grüße
PeWe

"W 650 - a real motorcycle in a sea of shit."

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.518

31.03.2010 09:16
#9 RE: Was für die Sammler hier??? antworten

Ergänzung: am besten Alten Norton Rahmen mit DEUTSCHEM Brief! Das machts beim Zulassen einfacher.
Aberdürfte schwer zu kriegen sein.
Brunon hat da echt Glück gehabt mit der W-Orton

http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite
http://www.bad-seed.de

Freewheelin Steve Offline




Beiträge: 4.388

31.03.2010 11:01
#10 RE: Was für die Sammler hier??? antworten

... ich könnt schwören das die neue Norton mal angemeldet war, hab leider die Papiere irgendwann in den 90ern verloren - so'n Mist. Das Ding stand eh nur im Schuppen rum und jetzt wollte ich mal wieder fahren.

Ehrlich

Ich finde man sollte vielleicht wenigstens eine Kiste als Gesamtkunstwerk unangetastet lassen und so wie sie ist in die Vitrine stellen.
Es ist übrigens schon klar das wahrscheinlich alle Gummi-Simmer-Lager-Teile wenigstens angeschaut werden müssen. Wer Zeit und Lust dazu hat bekommt halt eine Neue-Alte Norton.
Ist also doch kein April Scherz?!?!?

---------------------------------------------

When there's nothing left to burn you have to set yourself on fire

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen