Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 546 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
Blaublut ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2009 15:27
ALKOHOL AM STEUER Tiefensee will bei 0,5-Promillegrenze bleiben Antworten

...

3-Rad Offline



Beiträge: 34.516

03.02.2009 15:35
#2 RE: ALKOHOL AM STEUER Tiefensee will bei 0,5-Promillegrenze bleiben Antworten

In Antwort auf:
Warum gibt es dann immer noch "so viele" Verkehrstoten wegen Alk?


Jo, die sind fast so schlimm, wie die Raser.

-------------------------------------------------
Man kann sich über alles aufregen, aber man ist nicht dazu verpflichtet.

Kaimann Offline



Beiträge: 4.882

03.02.2009 15:44
#3 RE: ALKOHOL AM STEUER Tiefensee will bei 0,5-Promillegrenze bleiben Antworten

Bei Alkohol gibt es nur eine Grenze: 0,0 und sonst nichts.

Wer seine Reaktions- oder Wahrnehmungsfähigkeit durch Alkohol oder Drogen vorsätzlich einschränkt, hat am Steuer nichts verloren.

MfG

Kaimann

Nisiboy Offline




Beiträge: 5.694

03.02.2009 15:56
#4 RE: ALKOHOL AM STEUER Tiefensee will bei 0,5-Promillegrenze bleiben Antworten

Wer seinen Anhalteweg vorsätzlich verlängert, hat wirklich nichts am Steuer zu suchen. Das stimmt.

Grüße aus dem Norden

Nisiboy


Früher war alles besser - vor allem die Vergangenheit.

phaedrus Offline




Beiträge: 4.501

03.02.2009 16:12
#5 RE: ALKOHOL AM STEUER Tiefensee will bei 0,5-Promillegrenze bleiben Antworten

Zitat von Nisiboy
Wer seinen Anhalteweg vorsätzlich verlängert, hat wirklich nichts am Steuer zu suchen. Das stimmt.


Accolade?

Photographiert wird auf Film, alles andere ist bloß digital.
Mitglied VfDKV

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

03.02.2009 16:16
#6 RE: ALKOHOL AM STEUER Tiefensee will bei 0,5-Promillegrenze bleiben Antworten

Zitat von phaedrus

Accolade?



Bei der Gelegenheit:

Hab' ich schon erzählt, daß meine Accolade mittlerweile ...blabla... Kilometer gelaufen ...blabla... wie neu!


Gruß
Monti

----------------------------------------------------

Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm,
beim Deutschen ist's grad anders rum!
Als Hesse ist man geborener Anarchist, man wird nicht erst durch das Leben dazu gemacht.

Elric Tengwar Offline




Beiträge: 1.793

03.02.2009 17:03
#7 RE: ALKOHOL AM STEUER Tiefensee will bei 0,5-Promillegrenze bleiben Antworten

Du bist ja besoffn!

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

03.02.2009 17:05
#8 RE: ALKOHOL AM STEUER Tiefensee will bei 0,5-Promillegrenze bleiben Antworten


Accolade und Allohol! Beste was gibt... Hicks


Gruß
Monti

----------------------------------------------------

Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm,
beim Deutschen ist's grad anders rum!
Als Hesse ist man geborener Anarchist, man wird nicht erst durch das Leben dazu gemacht.

3-Rad Offline



Beiträge: 34.516

03.02.2009 18:52
#9 RE: ALKOHOL AM STEUER Tiefensee will bei 0,5-Promillegrenze bleiben Antworten

Erst Acco zum Angst haben und dann Allohol zur Beruhigung.

-------------------------------------------------
Man kann sich über alles aufregen, aber man ist nicht dazu verpflichtet.

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

03.02.2009 18:54
#10 RE: ALKOHOL AM STEUER Tiefensee will bei 0,5-Promillegrenze bleiben Antworten


Nee,

siehst Du völlig falsch!


Wer Acco fährt, der muß besoffen sein!


Gruß
Monti

----------------------------------------------------

Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm,
beim Deutschen ist's grad anders rum!
Als Hesse ist man geborener Anarchist, man wird nicht erst durch das Leben dazu gemacht.

Swennie Offline




Beiträge: 15.188

03.02.2009 18:58
#11 RE: ALKOHOL AM STEUER Tiefensee will bei 0,5-Promillegrenze bleiben Antworten

Zitat von montcorbier
Wer Acco fährt, der muß besoffen sein!
Gruß
Monti


Drum, wie soll man sonst das schwammige Fahrgefühl kompensieren

Ich fahr gerne Accolade


Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

Falcone Offline




Beiträge: 112.631

03.02.2009 19:53
#12 RE: ALKOHOL AM STEUER Tiefensee will bei 0,5-Promillegrenze bleiben Antworten

Bei 0,0 Promille kann ich ja gar keine Rumpflaumen im Marzipanmantel mehr essen!

Grüße
falcone

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.246

03.02.2009 20:51
#13 RE: ALKOHOL AM STEUER Tiefensee will bei 0,5-Promillegrenze bleiben Antworten

Jau, genau! Lieber nüchtern übern Zebrastreifen in der 30-iger Zone rasen mit 90kems!!!!! Das nit so gefährlich wie a Weissbier zum Schweinsbraten!


http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite
http://www.bad-seed.de

Wännä Offline




Beiträge: 17.488

03.02.2009 21:48
#14 RE: ALKOHOL AM STEUER Tiefensee will bei 0,5-Promillegrenze bleiben Antworten

In Antwort auf:
Wer Acco fährt, der muß besoffen sein!


Gruß
Monti

Monti,

Du bist ja schon ein Accololiker. Brauchst mal n Entzug, schätze ich.


Gruß

Wännä

pelegrino Offline




Beiträge: 51.301

03.02.2009 22:21
#15 RE: ALKOHOL AM STEUER Tiefensee will bei 0,5-Promillegrenze bleiben Antworten

In Antwort auf:
...bei Alkohol gibt es nur eine Grenze: 0,0 und sonst nichts...

Quatsch. Völliger Blödsinn - weil:
In Antwort auf:
...es gibt kaum ein angemessenes Limit. Täglich wird in D milliardenfach bewiesen, daß die Limits Schwachsinn sind: Immer dann, wenn jemand ein wenig zu schnell gefahren ist und nichts passiert ist...

Früher, als ich das noch nicht so eng gesehen habe mit dem Allohol am Steuer (als ich den Führerschein gemacht habe, da hieß es noch: Mann, sie sind ja bekifft/betrunken: jetzt fahren sie mal ganz vorsichtig und langsam nach Hause, sonst passiert noch was!), da bin ich öfters besoffen Auto gefahren - manchmal echt übel besoffen. Ist aber nie was passiert (also nicht wirklich was - bis auf Kratzer und Beulen und so ...) !


.


"Mit oder ohne Religion werden gute Menschen Gutes tun und böse Menschen Böses.
Aber damit gute Menschen etwas Böses tun, dazu braucht es Religion." (Steven Weinberg)

Seiten 1 | 2
«« Mittag!
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz