Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 202 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Noch_MZ_Biker Offline




Beiträge: 175

06.08.2005 17:36
Fahrwerk Antworten

..rührt im "Hochgeschwindigkeitsbereich",was bringt wirklich eine BesserungIst mir heute wieder aufgefallen als ich mal über 150Km/h gefahren bin,unheimlich...
Reifen:vo+hi Accolade
Lenker: orig.Kawa flach
Federung:vo.Wirth,hi.orig.auf Stellung 3
ich:scheinbar Risikofaktor Nr.1 ca 70 kg

Habt ihr Ideen oder konkrete Lösungsansätze

Matze.

Bernd Offline



Beiträge: 3.354

06.08.2005 19:49
#2 RE:Fahrwerk Antworten

Hi, Matze,
hinten sollten IKONS die erwünschte Linderung bringen. Die gibt's mittlerweile mit Gutachten.
Weitere Verbesserung: Die vielzitierten und getesteten BT'S
Gruß
Bernd
Als ich las, welchen Schaden die Gehirnzellen durch unser tägliches Bier nehmen, hörte ich sofort auf zu lesen!!!

W-iedehopf Offline




Beiträge: 5.946

06.08.2005 19:55
#3 RE:Fahrwerk Antworten

Ich würd mal auf die Accolade-Reifen tippen. Die sind so mit das schlimmste was man als Motorradreifen fahren kann. Meine W ist durch die Kurven gehoppelt und ich hab schon gedacht das Fahrwerk wär Hinüber. Nach dem Reifenwechsel (Metzler, jetzt BT45) hatte ich ein Total verändertes Möppi!
Gruß W-iedehopf

mappen Offline




Beiträge: 14.831

06.08.2005 19:59
#4 bei meiner Antworten

tach

... hat auch mit accos nix gehoppelt...
wieviel profil is noch drauf... irgentwann fangen alle an zu pendeln,
die accos halt etwas eher...
die accos sind aber auch zu fahren... zwar anders als die bt's, aber zu fahren...

gas

markus


nix da

Bonny Offline




Beiträge: 1.102

06.08.2005 20:38
#5 RE:bei meiner Antworten

Vielleicht liegt es am Bj. Meine 2004 ist bis 180 sehr ruhig.Kann überhaupt nicht klagen.Alles im orig. Zustand.Reifen jetzt 3500 km alt.Es hat ja mal eine Änderung in der Geometrie gegeben,evtl. hat das was verbessert.



Bonny

U-W Offline




Beiträge: 6.355

06.08.2005 22:50
#6 RE:Fahrwerk Antworten

Hi Matze,

Bernd und W-iedehopf hams angedeutet, Mappen erzählt mal wieder


Die Accos sind Ursache Nr.1, das iss der absolute Scheißreifen, besonders, wenn er schon n paar Tausend drauf hat.

Die Orig.Dämpfer sind Ursache Nr.2, alles iss besser wie die Originalen. Hab ich auch nicht glauben wollen, hab mich aber eines besseren belehren lassen müssen

Ursache Nr.3 iss ne Unbekannte. Bruno hat vor Kurzem (OK, da waren die Konis noch nicht drin) mein Moped Probe gefahren und kam dann mit den Worten " das iss das beschissenste Fahrwerk, was ich jemals gefahren bin" wieder retour, schaute alles durch, vom Gabelöl über den Rahmen, den Lenker, die Gabel und kam dann einfach zu dem Schluß, das man mal mit Reifendrücken experimentieren sollte. Außerdem unbedingt hinten andere Dämpfer rein. Jedenfalls war er auch erst mal ohne Lösung.

Will meinen, manches Fahrwerk iss halt von Natur aus ausgewogener als ein anderes. Mir isses egal, Bruno merkte dieses Aufschaukeln erst über 140km/h, und das fahr ich so gut wie nie, weil ich mich nämlich weigere, mit m Moped BAB zu fahren. Und auffer Landstrasse isses eben äußerst selten


.

WWL-EhrenMitGlied
Bleibt zu hoffen, dass das absehbare Ende des US-Imperiums nicht mehr all zu viele Kriege, Tote und weiteres unsägliches Leiden wie im Irak nach sich zieht.(clemens ronnefeldt)

mappen Offline




Beiträge: 14.831

07.08.2005 09:39
#7 jaja... Antworten

tach

In Antwort auf:
Mappen erzählt mal wieder

...von seinen illegalen white power dämpfern und den gabelfedern... damit sind
spgar die acco's fahrbar... bei mir zumindest... gut, werde sie nicht wieder
kaufen, aber fahrbar sind sie allemal... es sei denn du willst rennen faahn,
wie erwähnt...

gas

markus


nix da

Kawaace Offline



Beiträge: 8

07.08.2005 12:15
#8 RE:Fahrwerk Antworten

Hallo Matze,
ich fahre die alte W-Version und kenne ein "unheimliches" Lenkerpendeln nur mit dem hohen Lenker.
Nach Anbau des Flachlenkers war Ruhe,auch die Accolades waren problemlos fahrbar mit Gabel und Stossdämpfern im Originalzustand.

Tippe mal,dass an deiner Maschine etwas faul ist.Ich würde erstmal alle möglichen Fehlerquellen abklappern.

Gruss Kalle

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

07.08.2005 12:32
#9 RE:Fahrwerk Antworten

In Antwort auf:
Tippe mal,dass an deiner Maschine etwas faul ist.

ne zu 99% nicht. des iss so manche(viele) haben shimmy, manche(weniger) nicht, hängt von sehr vielen faktoren ab.
------------------------------------------------------

Noch_MZ_Biker Offline




Beiträge: 175

07.08.2005 13:14
#10 RE:Fahrwerk Antworten

Danke ersteinmal,der Lenker ist ruhig,die Unruhe kommt eher von hinten(wenn ich Störimpulse habe,wie Unebenheiten,Seitenwind...) und überträgt sich dann aufs ganze Möppi,vorn ist nen neuer Acco drauf hinter eher nicht...vielleicht liegts daran.Werd wenn beide Reifen runter sind, den Weg zum Bruno wählen und BT´s kaufen & aufziehen lassen und wenn nötig andere Federbeine montieren.

Matze.

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

07.08.2005 13:25
#11 RE:Fahrwerk Antworten

also wenn federbeine bessere dann sind accos egel, bt sind no besser, federung dass machts aus.
------------------------------------------------------

Noch_MZ_Biker Offline




Beiträge: 175

07.08.2005 13:28
#12 RE:Fahrwerk Antworten

Alles klar,was würdet ihr empfehlen?Welche Federbeine bieten ein gutes Preis-Leistungsverhälnis? Hagon,Ikons....

Edit:Kann mich ja zur Reifensession mal mit Bruno auseinandersetzen...
Matze.

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

07.08.2005 13:32
#13 RE:Fahrwerk Antworten

gebrauchte konis...oder neue ikons...bruno macht dir sicher nen guten preis...
------------------------------------------------------

Noch_MZ_Biker Offline




Beiträge: 175

07.08.2005 13:33
#14 RE:Fahrwerk Antworten

Ja,das wird wohl das beste sein sich mal mit dem "Meister der W" zu unterhalten.
Aber trotzdem, danke Jungs!!!

Matze.

U-W Offline




Beiträge: 6.355

07.08.2005 14:44
#15 RE:Fahrwerk Antworten

Konis isses, glaube ich, schwieriger mit Eintragung, Ikon ham Gutachten, White Power garnix. Wennde also legal fahren willst, sind die Ikon erste Wahl, sind aber so um die 350€, die du anlegen musst, gebrauchte Koni kriegste wesentlich günstiger, meine hab ich von Hagen für nicht mal 200€.


.

WWL-EhrenMitGlied
Bleibt zu hoffen, dass das absehbare Ende des US-Imperiums nicht mehr all zu viele Kriege, Tote und weiteres unsägliches Leiden wie im Irak nach sich zieht.(clemens ronnefeldt)

Gabelfedern »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz