Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 662 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
kasimir Offline



Beiträge: 333

17.05.2005 13:59
Korrosion Antworten

An meiner W650 ca. 6 Jahre alt, bildet sich am Auspuff Rost (an der Befestigung zum Rahmen).
Wer kennt ein gutes Mittel zur Beseitigung? Muß man den Auspuff abschrauben oder reicht einfach einsprühen mit irgendeinem Mittelchen?

Stadtratte Offline




Beiträge: 1.380

17.05.2005 15:22
#2 RE:Korrosion Antworten

was , so lange gibts die schon?


-----------------------------------------


Das eine oder andere Gute steckt schon im Menschen.
Ansonsten wären Organspenden ja völlig überflüssig.

claudia Offline




Beiträge: 16.034

17.05.2005 16:53
#3 RE:Korrosion Antworten

Es gibt ein Mittel, dass sich ähnlich wie ein Kriechöl verteilt. Das schützt sehr gut gegen Rost. Allerdings musst Du vorher den Rost entfernen. Dazu wirst Du wohl um einen Abbau nicht rumkommen. Mal sehen, ob ich den Namen von dem Zeug noch irgendwo finde.
--- WWL-Befugte und Anführerin des Pott-Chapters DOW ---

IHR SEID GROSSARTIG!!!!

kasimir Offline



Beiträge: 333

18.05.2005 21:14
#4 RE:Korrosion Antworten


Danke für den Tip. Wäre großartig, wenn Du den Namen von dem "Zeug" noch irgendwo findest.
Gruß
Kasimir

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

18.05.2005 21:18
#5 RE:Korrosion Antworten

Auspuff weg
Schleifen bis Rost weg ist
Mit Rostumwandler behandeln
Mit silbriger Auspufffarbe malen
Finito

Fondue


Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern unsere Schaltplaene. (MANXMINX, 7. Dynastie)

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

18.05.2005 21:18
#6 RE:Korrosion Antworten

Lass ihn rosten. Der hält schon ein paar Jährchen.
Immer sauber machen und Caramba auf die neuralgischen Stellen - alles andere ist vergebliche Liebesmüh.

--- Meine Meinung jedenfalls ---

---------------------------------------------------------------------------------
Vorsicht ist die Einstellung, die das Leben sicherer macht, aber selten glücklicher (Dr. Samuel Johnson)
---------------------------------------------------------------------------------

mappen Offline




Beiträge: 14.831

18.05.2005 23:09
#7 versuch.... Antworten

tach

...doch mal die zugegebenermaßen nich so tolle aber vorhanden suchfunktion...
da steht echt ne menge drin, über auspuff und rost und so... oben auf suche
klicken, dann alle weiteren schritte die angegeben werden, fertich is die laube....
meiner is nach 6 jahren auch was rostig, wird aber vermutlich eher durchschleifen
als durchrosten...

gas

markus
.
.
freunde sind engel, die uns wieder auf die beine helfen, wenn unsere flügel vergessen haben wie man fliegt

WWerner Offline




Beiträge: 1.709

18.05.2005 23:42
#8 RE:Korrosion Antworten

In Antwort auf:
Lass ihn rosten. Der hält schon ein paar Jährchen.

Lieber nicht! Meiner ist an dem Querrohr schon durchgerostet

Gruß der WWerner, der das Loch am Querrohr zugeschweißt hat
.......................................................................
W650 Nr:4670 Bj.08/99; 51000 km tendenz stagnierend

Lenker »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz