Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 885 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

17.10.2004 14:14
Unfälle mit Auswirkungen... antworten

...auf die Bikerlust meiner Frau
und der Konsequenz einer schwierigen "Welches-Mopped-muss-weg?"-Entscheidung.

2 schwere Motorradunfälle im Bekanntenkreis - in einem Fall mit Todesfolge, im anderen
mit noch unsicherer Schwerstverletzung/Lähmungsperspektive - haben meine Frau bewogen,
sich im Hinblick auf 3 Kinder vom Motorradfahren zu verabschieden.
Vor allem unser Jüngster mit seiner - im weitesten Sinne - "seelischen Behinderung"
(Asperger Syndrom) und seinem besonderen Unterstützungs- und Förderbedarf bestärkt sie
bei diesem Schritt, auch der Umstand, dass beide Motorradfahrer eher defensive Fahrer
und an den Unfällen nicht schuld waren.
Konsequenz (da ihre Position unumstößlich und auch verständlich): W oder T-Bird spätestens
im Frühjahr 05 verkaufen.
Beim ersten Durchdenken und Abwägen stell ich fest: Ich steh mit Kopf & Herz genau zwischen
beiden und kann mich nicht entscheiden.
Das wird ein harter Winter...
der auch nicht leichter wird, wenn ihr mir jetzt alle Entscheidungshilfe in W-Richtung gebt!

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

17.10.2004 14:31
#2 RE:Unfälle mit Auswirkungen... antworten

Die erste Entscheidung kann/muss man angesichts des Hintergrunds verstehen.
Konsequenterweise müsstet Ihr aber beide Motorräder verkaufen, oder nicht?
Dann wäre die zweite Entscheidung automatisch vom Tisch.

('Schade' wär's allerdings in gewissem Sinn, wenn Euch in Zukunft rückblickend nix mit den Moppeds passiert wäre)

---------------------------------------------------------
Heize Deine Reifen, solange es noch Alp ist

Gruß
EBE-RH 273
---------------------------------------------------------

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

17.10.2004 14:48
#3 RE:Unfälle mit Auswirkungen... antworten

In Antwort auf:
Konsequenterweise müsstet Ihr aber beide Motorräder verkaufen

Genau genommen ja. Aber man kann´s mit der Konsequenz auch übertreiben.
Erstens glaube ich nach wie vor daran, dass ich einen guten Schutzengel habe und mit
Gefahreninstinkt und entsprechender Defensive in kritischen Situationen auch selbst
zur Unfallvermeidung beitrage (ich weiß, ich weiß...), und zweitens sind wir immer schon
nach dem Motto "Nie beide gleichzeitig" Mopped gefahren (was für meine Frau nicht so
schwer war, weil sie Sozia-Fahren nicht mag).
Noch schlimmer als eh schon schlimm genug wird´s für Kinder dann, wenn beide Eltern dran
glauben müssen (wie in einem der o.g. Fälle, wo´s aber zumindest die Mutter überleben wird).
Und was haben Kinder von einem misslaunigen Vater, der´s Moppedfahrn ohne wirkliche innere
Überzeugung aufgegeben hat...

P.S. Vielleicht ist es auch der Mutterinstinkt, der sie - seit wir Kinder haben - dem Moppedfahrn kritischer gegenüber stehen ließ (i.V.m. zuvielen Unfällen im Bekanntenkreis).

ursula Offline



Beiträge: 3.859

17.10.2004 14:48
#4 RE:Unfälle mit Auswirkungen... antworten

Oh je, Steve:
In deiner Haut möcht ich jetzt nicht stecken !

die mit dem Säbel tanzt

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

17.10.2004 14:52
#5 RE:Unfälle mit Auswirkungen... antworten

In Antwort auf:
...was haben Kinder von einem misslaunigen Vater, der´s Moppedfahrn ohne wirkliche innere Überzeugung aufgegeben hat...

Ein w-ahres W-ort !
Somit trägt das MOTORRAD-FAHREN auch in nicht unerheblichem Masse zum
"Familien-Frieden" und zur Ausgeglichenheit des "Ernährers" der Sippe
mit bei.

PAULLE,
der mit den 2 Jungs.
Und latürnich 1 Frau, die aber auch
konsquent NICHT mitfährt.
-------------------------------------------------
Lieber RETRO als sonstwas ...
-------------------------------------------------

der Underfrange Offline




Beiträge: 11.787

17.10.2004 15:01
#6 RE:Unfälle mit Auswirkungen... antworten

Moin Schroeder,

in den Standpunkt Deiner Frau will und kann ich nicht reinreden.

Das andere Problem versteh ich nicht.

Die laufenden Kosten für Steuer und Haftpflicht sind bei der W aufs Jahr gesehen nicht die Welt. Was spricht also gegen beide?
Meine Entscheidung, mir neben der W noch ne Clubbi in die Garage zu stellen, war auch alles andere als vernünftig. Aber richtig! Weils einfach Spass macht. Obwohl ich vermutlich noch weniger zum Fahren komme wie Du.
Wenn's geht, behalt beide.
Dann hast Du nichts zu bereuen, und falls es doch die falsche Entscheidung war, kannst Du in ein paar Jahren immer noch eine verkaufen.
Andersrum könnt's teuerer werden. Vielleicht beißt Du Dir in einem halben Jahr in den Arsch, und suchst wieder nach genau der, die Du jetzt verkauft hast.

Abgesehen davon: Falls Du Dich wider Erwarten für ein Solo-Stadtreinigungs-Dasein entscheiden solltest, wirst Du uns hoffentlich zumindest im Forum erhalten bleiben.
und dann wirst Du irgendwann sowieso wieder rückfällig....:-)




Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

17.10.2004 15:03
#7 RE:Unfälle mit Auswirkungen... antworten

In Antwort auf:
Somit trägt das MOTORRAD-FAHREN auch in nicht unerheblichem Masse zum
"Familien-Frieden" und zur Ausgeglichenheit des "Ernährers" der Sippe
mit bei.

Dies mag manchem etwas ironisch vorkommen, trifft aber durchaus die Realität
- von diversen Umständen, auf die ich hier gar nicht näher eingehen will.
Männer sind halt schwach...

P.S. ...und brauchen große Spielzeuge

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

17.10.2004 15:06
#8 RE:Unfälle mit Auswirkungen... antworten

In Antwort auf:
wirst Du uns hoffentlich zumindest im Forum erhalten bleiben.
und dann wirst Du irgendwann sowieso wieder rückfällig....

zu 1: Selbstredend und -verständlich!
zu 2: Das ist in der Tat mitzuberücksichtigen...

Fondue Offline




Beiträge: 4.110

17.10.2004 18:13
#9 RE:Unfälle mit Auswirkungen... antworten
.

der W Jörg Online




Beiträge: 28.631

17.10.2004 20:37
#10 RE:Unfälle mit Auswirkungen... antworten

ich könnte dir jetzt mit statistik kommen - braunschweig ist so ziemlich die einzige gegend in Deutschland in der die wahrscheinlichkeit zu sterben (bezogen auf die gefahrenen kilometer) auf dem motorrad und im auto nahezu identisch ist (damit ist nicht die beschränkung auf braunschweig als unfallort, sondern zulassungort braunschweig gemeint - unabhängig vom unfallort)

ich nehme aber an das das deine frau nicht sonderlicgh beeindrucken wird.

der sicherheitsaspekt sprich natürlich für die W - sie ist langsamer.
die T-bird hat aber besser bremsen, was auch nicht zu verachten ist. bessere bremsen verlaeiten aber wieder mehr zum rasen ....

übrigens kenne ich einen querschnitgelähmten, der zwei treppenstufen runtergefallen ist - ich benutze trotzdem weiterhin treppen ohne einen rückenprotektor zu benutzen ...

welche maschine du verkaufst mußt du selber wissen - egal wer dir was rät - wen es nicht am geld scheitert behalte halt beide



Und wenn auch alles im Eimer ist, so bleibt uns doch der Eimer

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

17.10.2004 20:50
#11  antworten

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

17.10.2004 20:59
#12 RE:Unfälle mit Auswirkungen... antworten

In Antwort auf:
Oder guckt der Bub auf dem Foto griesgrämig???

Jetzt stellt sich nur die Frage: Ist "der Bub" der Käufer oder der Verkäufer?

---------------------------------------------------------
Heize Deine Reifen, solange es noch Alp ist

Gruß
EBE-RH 273
---------------------------------------------------------

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

17.10.2004 21:12
#13  antworten

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

17.10.2004 21:17
#14 RE:Unfälle mit Auswirkungen... antworten

Dann unterstelle ich mal, dass der Käufer nach gewisser Zeit ein langes Gesicht gemacht hat.

---------------------------------------------------------
Heize Deine Reifen, solange es noch Alp ist

Gruß
EBE-RH 273
---------------------------------------------------------

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

17.10.2004 21:35
#15 RE:Unfälle mit Auswirkungen... antworten

uiuiui,

sach bloß du hast deine coole guzzi verschachert!?

marc



If it's stupid but works, it isn't stupid.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen