Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 1.084 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
ursula Offline



Beiträge: 3.876

23.09.2004 07:45
#31 RE:Wieviel... antworten

In Antwort auf:
Du mußt bloß die zur Verfügung stehenden Mittel einsetzen!


die mit dem Säbel tanzt

ursula Offline



Beiträge: 3.876

23.09.2004 07:46
#32 RE:Wieviel... antworten

Heute morgen am Bus:


Sagt einer der Geburtstagsgäste zu Lena:


Magst du mal bei mich kommen?

Aber bring unbedingt die CD mit


die mit dem Säbel tanzt

claudia Offline




Beiträge: 16.034

23.09.2004 10:20
#33 RE:Wieviel... antworten

In Antwort auf:
Aber bring unbedingt die CD mit

Ist manchmal schon erstaunlich, was die Zwerge sich so merken udn was ihnen gefällt. Mein Sohn kann kein einziges Lied aus dem Kindergarten wiedergeben. Aber wenn er bei Papa war, höre ich tagelang die Böhsen Onkelz aus dem Kindermund....

claro Offline




Beiträge: 1.009

23.09.2004 11:38
#34 RE:Wieviel... antworten

Mit über 12jährigen auch. Nur das so mit 15/16jährigen die
Probleme andere sind. Von wegen Alohol und Mädels und so..
(Spreche aus eigener Erfahrung. Unsere drei Großen sind 16,15 und14)

Rolf

Nur das Genie beherrscht das Chaos.

claro Offline




Beiträge: 1.009

23.09.2004 11:38
#35 RE:Wieviel... antworten

Mit über 12jährigen auch. Nur das so mit 15/16jährigen die
Probleme andere sind. Von wegen Alohol und Mädels und so..
(Spreche aus eigener Erfahrung. Unsere drei Großen sind 16,15 und14)

Rolf

Nur das Genie beherrscht das Chaos.

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.869

23.09.2004 12:41
#36 RE:Wieviel... antworten

In Antwort auf:
Länger geht's wohl nicht, was ?

doch ...

hey paul, versuch das mal nicht so verbissen zu seh'n



Wenn Dir am Stammtisch einer klagt: "Mensch, was mach ich bloß?
Meine Familie ist zerrüttet, ich bin arbeitslos.
Meine Frau ist stinksauer und verachtet mich
Und sagt: "Wenn das nicht anders wird geht sie auf den Str...
ümpfen zum Arbeitsamt und zeigt denen mal wie dreckig es uns geht."
Unser Opa liegt schon lange auf der faulen Haut
Und lebt von dem was die Oma im Discount-Laden klaut.
Auch mein Sohn ist ein Versager und will jetzt zur Polizei,
Und wirbt in seiner Freizeit für die falsche Partei."
Dann sag dem Manne: "Kopf hoch! Es wird schon geh'n
Man darf das alles nicht so verbissen seh'n"

Wenn Dich der Lehrer in der Schule mal zur Rechenschaft zieht,
Weil er gewisse dumme Scherze gar nicht gerne sieht:
Du hast im Lehrerzimmer einmal einen Käse versteckt,
Und den hat man erst nach sechs Wochen entdeckt.
Hast deiner Lehrerin nicht nur ins Decolleté geguckt,
Sondern danach sogar noch angewidert ausgespuckt.
Und als der Rektor mal zerstreut durch eine Scheibe lief,
Warst Du es nicht, der da "Zugabe!" rief?
Dann sag ehrlich: "Das war ich, ich muß es gesteh'n,
Doch sie dürfen das nicht so verbissen seh'n

Gehst Du nachts allein spazieren mal im dunklen Park,
Und Du bist nicht eben mutig, auch nicht bärenstark,
Und wirst dann von einer lockeren Gruppe umringt,
Die Fahrradketten und Drahtbürsten schwingt,
Dann tu unbefangen, pfeif Dir eins und sag nicht "Muh",
Und kommt dann vielleicht einer direkt auf Dich zu,
Der die anderen noch um Haupteslänge überragt
Und der Dich aufmunternd "Is Was?" fragt,
Dann kneif Dich, wach auf, und sollte das nicht geh'n,
Dann versuch alles nicht so verbissen zu seh'n

Und kommst Du eines Tages mal ins Krankenhaus,
Weil es heißt, Dein Blinddarm müsse dringend raus,
Und Du erwachst aus der Narkose und fängst an zu schrei'n:
"He! Herr Doktor, wo ist denn mein linkes Bein?!"
Dann ruft der Arzt vielleicht verdutzt: "Ja, wo isses denn?!
Da hätten Sie auch 'n bißchen mehr drauf achten könn'n!
Nun jammern Sie nicht, das Bein ist hin!
Dafür haben Sie ja noch Ihren Blinddarm drin
Wir versuchen das Ding wieder anzunäh'n,
Sie dürfen das nicht so verbissen seh'n

Sagt Deine Frau mal zu Dir: "Liebling, wir können uns freu'n.
Ich krieg schon wieder ein Kind, jetzt sind es neun.
Daß wir ein fruchtbares Paar sind, das wissen wir nun,
vielleicht sollten wir jetzt mal was dagegen tun?"
Dann sag ihr verständnisvoll: "Lieber Schatz.
In unserer Einraumwohnung haben wir doch massig Platz!
Laß doch den Dingen den naturgegeb'nen Lauf,
Irgendwann hört's ja schließlich von selber auf.
Wo neun Mäuler satt werden, reicht's auch für zehn.
Man darf das alles nicht so verbissen seh'n

Wenn Dir am Stammtisch einer sagt: "Mensch weißt du was:
Im Grunde sitzen wir doch alle auf 'nem Pulverfaß.
Und ein paar einfache Leute, wie ich und Du,
Die haben die passenden Lunten dazu.
Dann sag ihm: "Ach Mensch, verrecken mußt Du sowieso!
Was wär' das Leben ohne ein gewisses Risiko?
Es kann noch lange dauern bis es schließlich knallt,
Und wer auf Pulver sitzt, dem wird niemals der Hintern kalt.
Und fliegt alles in die Luft mit lautem Gedröhn:
Man darf das alles nicht so verbissen seh'n"

claudia Offline




Beiträge: 16.034

23.09.2004 12:46
#37 RE:Wieviel... antworten

HiHi

ursula Offline



Beiträge: 3.876

23.09.2004 12:49
#38 RE:Wieviel... antworten

Jörch

Du bist aber sooo gemein !!!

Denk doch mal an dem Paulchen sein Herz !!!

Wenn dar das liest, dann regt der sich wieder so auf...


TsTsTsTsTs

die mit dem Säbel tanzt

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.869

23.09.2004 13:19
#39 RE:Wieviel... antworten

wer so fragt bekommt sonne antwort ...

außerdem habe ich mein profil ja schon wieder in seinem sinne geändert



und wenn auch alles im Eimer ist, so bleibt uns doch der Eimer

Pupsi Offline



Beiträge: 2.575

23.09.2004 13:29
#40 RE:Wieviel... antworten

@claro

In Antwort auf:
Unsere drei Großen sind 16,15 und14

Wie habt Ihr das denn gemacht...???
Ist den Beischlaf im Krankenhaus so kurz nach der Geburt nicht untersagt.......dann musste Dich auch nicht wundern wenn sich Deine Brut jetzt schon betrunken paaren will...

claudia Offline




Beiträge: 16.034

23.09.2004 13:37
#41 RE:Wieviel... antworten

In Antwort auf:
Wie habt Ihr das denn gemacht...???
Ist den Beischlaf im Krankenhaus so kurz nach der Geburt nicht untersagt

Ich vermute eher eine etwas langwierigere Drillingsgeburt.....

claro Offline




Beiträge: 1.009

24.09.2004 12:13
#42 RE:Wieviel... antworten

Wie leicht man doch mit einer solchen Aussage die Phantasie anregen kann
Aber weder das eine noch das andere ist richtig. Wir sind 'ne sogenannte Patch-Work-Familie.
Die beiden 16- und 14- jährigen sind die Kinder meiner Lebensgefährtin und der 15 jährige ist mein Sohn
Aber das sind ja nur drei von fünf . Die beiden anderen sind dann noch 12 (meiner einer) und 11(ihrer seiner).

Rolf
Nur das Genie beherrscht das Chaos.

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

24.09.2004 12:21
#43 RE:Wieviel... antworten

Na, dann ist ja Leben in der Bude!
Ich hab vier!
Aber Alle schon lange weg!
gag
Günter

oft brummt mein Weib mit mir, oh Graus:Das bringt mich nicht in Wut.
Dann hol ich meinen Hobel raus und denk, du brummst mir gut!"

claro Offline




Beiträge: 1.009

24.09.2004 12:24
#44 RE:Wieviel... antworten

Gott sei Dank sind die drei Großen sowieso fast nur noch unterwegs.
Eigentlich sieht man die nur noch zum Essen und Schlafen. Aber wenn sie dann
mal da sind.......

Rolf
Nur das Genie beherrscht das Chaos.

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

24.09.2004 21:46
#45 RE:Wieviel... antworten

In Antwort auf:
Rolf. Nur das Genie beherrscht das Chaos.

Na Rolf, dann scheinst Du wirklich ein echtes Genie zu sein, wenn Du DAS Chaos bei Euch, das ich mir da so grade vorstelle, beherrschst.
Meine absolute Hochachtung !!!

PAULLE,
der nur 2 Bengel (17 und 19) hat.
Und DIE reichen mir schon !!!
-------------------------------------------------
HUB-Raum ist durch Nichts zu ersetzen !!
Verlorene HAARE nur durch'n Toupet.
-------------------------------------------------

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen