Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 383 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Bernd Offline



Beiträge: 3.352

26.08.2004 10:52
DSL antworten

Wie weit komme ich mit 1500MB Upstream/Downstream? Ist das viel oder wenig?
Gruß
Bernd

keulemaster Offline




Beiträge: 4.918

26.08.2004 10:57
#2 RE:DSL antworten

ähhh, bist dir sicher das die zahl stimmt ?

meisten sind es MBit angaben aber das ist eher 1,5MBit. und nch 1500 MBit, wenn dann 1500kBit, man des war a geile verbindung.

wie weit du kommst? ungefähr 4km darfs maximal sein bis zur übernahmestation. wenn einmal dort bist kommst überral hin auf der welt. teilweise bist dann auch im weltraum, da strecken üner sateliten gleitet werden.

aber zu dem sinn deiner frag: ja es ist ziemlich ausreichend, sogar recht schnell.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Bernd Offline



Beiträge: 3.352

26.08.2004 11:06
#3 RE:DSL antworten

Ooops, vielleich schlecht ausgedrückt

Also, ich kann einen DSL-Anschluß zu Hause kriegen, der 768 kbit/sek schnell ist (1500schießmichtot sind auch drin, aber teurer), zusammen mit einem Tarif, der etwas über die Nutzung aussagt.
Entweder Zeitbegrenzungen (30 oder 60 Stunden inkl.) oder Datenmenge (1500MB, 3000MB oder 6000MB inklusiv). Bei 1500MB kann ich mir z.B. Trutzes W als Bild raufladen und Stundenlang draufgucken, die Stunden kosten halt nichts. Aber: Wieviel sind 1500 MB? Wieviel Bytes verbrauche ich, wenn ich das Forum aufmache? Wie schnell sind 1500 MB verbraucht. 1500 MB hören sich ja viel an, aber wenn einmal Forum anklicken schon jede Menge kB entsprechen, surfe ich vielleiht 1 Stunde und aus der Traum....
Ich möchte das halt einschätzen können.
Gruß
Bernd

keulemaster Offline




Beiträge: 4.918

26.08.2004 11:10
#4 RE:DSL antworten

ach so hattest du das gemeint.

naja ich brauch so 30-50 mb pro tag ohne das ich war gröberes runterlade.

sagama 50mb prot tag monat 30 tage das sind 1500mb pro monat.
hie und wieder ladest auch was runter. also nimm den nächst höchsten, und keine stundenbegrenzung.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

keulemaster Offline




Beiträge: 4.918

26.08.2004 11:17
#5 RE:DSL antworten

doppelt

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

26.08.2004 11:19
#6 RE:DSL antworten

Tach Bernd!
Hängt ganz davon ab, was Du machst!!!
Wenn Du andauernd Filme runterlädst oder dir die Bilder von Dirks Estrella-Sattelfeder anguckst (SORRY!!! ) kommst Du nicht weit.
Wenn Du nur surfst und Foren besuchst reicht es ewig (ca. 60 - 90 Stunden).
Achtung! Oft wird auf grade MB aufgerundet - auch wenn Du nur eine Sekunde online warst!!!
Ich komme mit den 1500MB ganz gut aus ...

Gruß
Andreas

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

26.08.2004 14:04
#7 RE:DSL antworten

Ich hab den Volumentarif von 1und1 mit 1000 MB für 6,90 Euronen, zeitlich unbegrenzt!
Hab noch nie über 650-670 MB geschafft!
Lade allerdings weder Musik noch Filme runter!
gag
Günter

TheoW Offline



Beiträge: 5.355

26.08.2004 14:09
#8 RE:DSL antworten

In Antwort auf:
Hab noch nie über 650-670 MB geschafft!


Wenn Du so einen wie meinen Sohn im Haus wohnen hättst, dann wär das ne Kleinigkeit.


Gruß, TheoW


cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

26.08.2004 14:20
#9 RE:DSL antworten

mir hat 1und1 meinen tarif (keine traffic oder zeitbegrenzung) damals gekündigt, weil ich über 45gb downtraffic im monat hatte. ich hätte dann zur business-flat wechseln müssen.

seitdem bin ich bei der telekom.

probiers doch einfach mal aus! ich persönlich finde, wenn flat, dann flat! und dann will ich auch 24/7 online sein können.

marc



If it's stupid but works, it isn't stupid.

phaedrus Offline




Beiträge: 4.501

26.08.2004 14:28
#10 RE:DSL antworten

Ich möchte kein [Besserwisser] sein, nur hier mal ein wenig klärendes. Die Bandbreite einer Leitung wird in kilo bit kb oder Mega bit Mb pro sekunde angegeben. Man merke das kleine b während Dateien allgemeinen in Mega Byte MB angegeben werden. Man merke das grosse B .

Da es bei der Übertragung von Dateien Protokoll overhead gibt, rechnen wir hier in erster Annäherung in etwa 1B = 10b.

Also 1,5Mb/s entspricht 0,15MB/s. Pro Stunde kann man ca. 540 MB 'runterladen, das entspicht in etwa eine CD unkomprimierter Form. Eine DVD in unkompimierter Form wären dann ca. 7 Stunden. Nur sollte man dann keine Volumenbegrenzung im Tarif haben.

Gruss

Andreas
No, you're never too old to Rock 'n' Roll if you're too young to die

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

26.08.2004 15:50
#11 RE:DSL antworten

In Antwort auf:
Sohn

hawwe ja selbst Gombjuders:
Und die alt Katz, die oft über die Tastatur gedappt iss, lebt ja aach nid mehr!
gag
Günter

JePi-Ritter Offline




Beiträge: 438

26.08.2004 16:42
#12 RE:DSL antworten

solltest Du nur ab und dann mal ein Programm und Bilder runterladen - müsste es reichen.
Kommen Filme, Filmchen, MP3 dazu - reichts nie und nimmer

Ich gehöre zu erster Kategorie, hab 2 Gb frei und noch nie ganz gebraucht. (seit 2 Jahren)


skoki d.e. vonne ahbeid

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

26.08.2004 20:21
#13 RE:DSL antworten

In Antwort auf:
Wie weit komme ich mit 1500MB Upstream/Downstream? Ist das viel oder wenig?

kommt auf dein surfverhalten drauf an.
wie keule schon gesagt - rund 50MB pro tag - reicht fuer seiten surfen i.d.regel voellig aus.
wenn du filme, viel software und musik etc. runteloden tuten willst, kommste nicht so weit.

habe selbst 1,5GB volumentarif t-kom und reicht.
mich aergert nur, dass beim aktuellen dsl-angebot von der telekom der bereitstellungspreis nich zu berappen ist. haette ich mal besser noch 2monate gewartet...


- gruesse aus dem wilden sueden -

thUMP
ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen