Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 1.871 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
EstrellaMax Offline




Beiträge: 866

04.12.2017 19:08
Da bleibt mir die Spucke weg antworten

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.610

04.12.2017 19:10
#2 RE: Da bleibt mir die Spucke weg antworten

trink n Schluck veganes Bier, dann gehts Dir wieder besser

"Leben ist das was passiert, während du beschäftigt bist, andere Pläne zu machen"

Falcone Offline




Beiträge: 96.666

04.12.2017 19:53
#3 RE: Da bleibt mir die Spucke weg antworten

Also ich empfand Daliah Lavi damals schon als eine interessante Frau.

Grüße
Falcone

Caboose Offline




Beiträge: 5.585

04.12.2017 20:10
#4 RE: Da bleibt mir die Spucke weg antworten

Ihre hebräischen Lieder erschienen mir viel
interessanter als die Stücke auf deutsch.

Solche Lieder kennt man eher von Ofra Haza
oder Naomi Shemer.

Gruß, Caboose



Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu
staunen, die anderen Menschen Freude bereiten.

Hans-Peter Offline




Beiträge: 20.779

04.12.2017 20:12
#5 RE: Da bleibt mir die Spucke weg antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #3
Also ich empfand Daliah Lavi damals schon als eine interessante Frau.


Sie gehörte auf alle Fälle zum erlauchten Kreis meiner Heiratskandidatinnen, als ich acht war!

Gruß
Hans-Peter

Falcone Offline




Beiträge: 96.666

04.12.2017 20:24
#6 RE: Da bleibt mir die Spucke weg antworten

Ich glaube, damals wollte ich noch Wenke Myhre heiraten.

Grüße
Falcone

3-Rad Offline



Beiträge: 30.481

04.12.2017 20:40
#7 RE: Da bleibt mir die Spucke weg antworten

Ja, die Dalia war für mich auch ein heißblütiges Wesen aus einer anderen Welt.

Als ich zwölf oder dreizehn war.

Maggi Offline




Beiträge: 36.829

04.12.2017 23:53
#8 RE: Da bleibt mir die Spucke weg antworten

Da stand ich ja mehr auf Dunja Rajter.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

w-paolo Offline




Beiträge: 22.253

04.12.2017 23:55
#9 RE: Da bleibt mir die Spucke weg antworten

Zitat
...Da stand ich ja mehr auf Dunja Rajter.


...wärst aber sicher gerne auch auf IHR gelegen, näch ?!

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Maggi Offline




Beiträge: 36.829

05.12.2017 00:00
#10 RE: Da bleibt mir die Spucke weg antworten

Och, sie hätte sich auch durchaus auf mich legen dürfen.

Und wenn dem Max die Spucke wegbleibt, ich hätte da eine Lösung.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

w-paolo Offline




Beiträge: 22.253

05.12.2017 00:06
#11 RE: Da bleibt mir die Spucke weg antworten

Zitat
...Och, sie hätte sich auch durchaus auf mich legen dürfen.



Ja klar: https://www.youtube.com/watch?v=y1H98xSdRRg

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Falcone Offline




Beiträge: 96.666

05.12.2017 09:37
#12 RE: Da bleibt mir die Spucke weg antworten

Klasse! Die Serie kannte ich noch gar nicht!

Grüße
Falcone

EstrellaMax Offline




Beiträge: 866

05.12.2017 09:44
#13 RE: Da bleibt mir die Spucke weg antworten

http://www.ndr.de/nachrichten/niedersach...i,erkan104.html

Interessant sind die Beiträge 2 - 12.
Klarer Fall von Realitätsverlust bzw. Realitätsverdrängung.
Was nicht sein darf, existiert halt nicht.

Ihr könnte somit alle Politiker werden.

Worüber wundere ich mich noch?

Manfred

Falcone Offline




Beiträge: 96.666

05.12.2017 09:59
#14 RE: Da bleibt mir die Spucke weg antworten

Was hat der Link jetzt mit Daliah Lavi zu tun?

Grüße
Falcone

Ulf Offline




Beiträge: 12.653

05.12.2017 10:09
#15 RE: Da bleibt mir die Spucke weg antworten

Ich war ja immer auf Katja Ebstein scharf.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen